Die Tiere waren lebendig und mit Klebeband verschnürt

Über 1.500 Schildkröten in Koffern auf Flughafen gefunden

Montag, 04. März 2019 | 15:54 Uhr

Philippinische Behörden haben auf dem Flughafen von Manila 1.529 in Koffern versteckte Schildkröten sichergestellt. Die mit Klebeband verschnürten Tiere waren lebendig, als Beamte sie am Sonntagabend in vier zurückgelassenen Koffern fanden, wie die Zoll- und Flughafenbehörde am Montag mitteilte. Die Koffer gehörten demnach zu einem aus Hongkong eingereisten Passagier.

Unter den geretteten Tieren waren den Angaben nach Stern-, Köhler- und Spornschildkröten sowie Rotwangen-Schmuckschildkröten. Die Spornschildkröte gilt als teilweise gefährdete Art. “Der Passagier wurde möglicherweise über die Wachsamkeit des Flughafens in Bezug auf illegalen Wildtierhandel und die Strafen dafür informiert, sodass er vier durchleuchtete Gepäckstücke im Ankunftsbereich zurückließ”, mutmaßte der Zoll in seiner Mitteilung.

Nach dem Passagier werde gefahndet. Sollte er im Inselstaat wegen versuchten Schmuggels verurteilt werden, könnten ihn eine Geldstrafe und eine Haft von bis zu zwei Jahren erwarten. Die philippinische Regierung kämpft seit Langem gegen den Schmuggel und illegalen Handel von Wildtieren. Die Schildkröten wurden nach ihrer Befreiung an das Umwelt- und Naturschutzministerium des Landes übergeben.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Über 1.500 Schildkröten in Koffern auf Flughafen gefunden"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Staenkerer
20 Tage 12 h

i honn a frige an olle ubd a an de redaktion: (de vieleicht zu den thema passt):
i honn neulich auf der speißekarte in an chinarestaurant “schildkrötensuppe” und “haiflossnsuppe” gsechn (a froschschenkel) und frog, ob des ba ins erlaub isch?
i find des grausam und möcht es meldn, sollte es verbotn sein!

Missx
Missx
Universalgelehrter
20 Tage 10 h

@staenkerer
Mah, es isch Kalbshirn erlaubt und Stierhoden und vieles mehr. Denk net zuviel noch sel mocht la kopfweh.

Staenkerer
20 Tage 9 h

@Missx schod das genau a erklärte tierschüt…. naaaa, sicher nit, aa veganerin, lei spott übrig hot wenn es um solche frogn über gschützte tiere (suppenschildkrötn) und gepeinigte tiere (haie denen ba lebendigen leib de flosse obgschnittn werd und nor wern se freiglossn zum elenden verreckn verschiedene doku auf verschiedene sender) geat! ober passt, danke! i wers sicher irgendwo derfrogn!

nala
nala
Tratscher
20 Tage 12 h

Hoffe sie finden den Typen , schweinerei , und super strafen richtig so ..!

Lion18
Lion18
Grünschnabel
20 Tage 8 h

Orme 🐢 Viechlen! So a Tierquäler! Hoffe er krieg a ordentliche Strofe!

wpDiscuz