Ausreistestpflicht für Innervillgraten und Oberlienz

Verschärfte Corona-Maßnahmen in Osttirol in Kraft

Mittwoch, 11. August 2021 | 11:42 Uhr

In Osttirol gelten wegen vergleichsweise hoher Infektionszahlen seit heute, Mittwoch, verschärfte Maßnahmen. Bis einschließlich 24. August ordnete das Land für die beiden “Hochinzidenzgemeinden” Innervillgraten und Oberlienz eine Ausreisetestpflicht an. Zudem wurden etwa Veranstaltungen ab 100 Personen bis zum 1. September im gesamten Bezirk Lienz behördlich untersagt, in Innervillgraten und Oberlienz bereits ab 50 Personen.

Überdies wurde für Osttirol eine FFP2-Maskenpflicht bei Veranstaltungen verordnet – indoor und outdoor sowie im Handel. Für alle Veranstaltungen gilt zudem eine Registrierungspflicht. Von der Ausreisetestpflicht ausdrücklich ausgenommen wurden Vollimmunisierte sowie Genesene mit einer Teilimpfung. Der Bezirk Lienz hatte zuletzt eine Sieben-Tages-Inzidenz von 332 verzeichnet. Der Hochinzidenzerlass des Bundes sieht weitere Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus ab einer Inzidenz von 300 vor. Die relativ hohen Infektionszahlen wurden etwa mit Reiserückkehrern in Verbindung gebracht. Zudem führte das Land Tirol auch die geringe Impfquote in Osttirol ins Treffen.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Verschärfte Corona-Maßnahmen in Osttirol in Kraft"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Server
Server
Superredner
1 Monat 12 Tage

Richtig oder falsch, es kommt eh bald keiner mehr….wenn Tourismus und Wirtschaft kaputt gehen, selber schuld. Wir leben in freien Staaten und wir lassen uns nicht “drangsalieren”. Jeder Mensch hat das Recht auf freie Meinungsäußerung und auf die Verteidigung seines Körpers. Wer das nicht respektiert, ist ” verfassungswidrig”, das grenzt schon an “Nötigung” oder “Erpressung”.

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

…ja Impfen ist Völkermord, sagen Impfgegner öffentlich im Fernseher…

Offline
Offline
Kinig
1 Monat 11 Tage

@Server…einfach mal “Runterfahren” und anschließend “Neu starten”. Vielleicht klappt es dann….

DontbealooserbeaSchmuser
1 Monat 10 Tage

@Offline ja nach dem dritten mal bestimmt 🤦🏼‍♀️

Lausbuam20
Lausbuam20
Tratscher
1 Monat 12 Tage

Am Besten für alle, wären keine Veranstaltungen…

schneidigozoggla
1 Monat 11 Tage

Wennde di Veronstolltungen net passn moglsch lei dohoam bleibm

Tigre.di.montana
1 Monat 11 Tage

Cororona ist Corona. Wenn eine Region selbstverschuldet hohe Inzidenz hat, sollen die anderen nicht darunter leiden. Also Abschottung und Kontrolle.

wpDiscuz