Viele Bundesbürger wünschen sich eine höhere Lebensqualität

Viele Deutsche würden gern im Ausland leben

Mittwoch, 10. Oktober 2018 | 06:57 Uhr

Mehr als die Hälfte der Deutschen würde einer Umfrage zufolge gern eine Zeit lang oder auch für immer im Ausland leben. Das sagten 55 Prozent der Befragten in einer repräsentativen Yougov-Umfrage. 29 Prozent gaben an, vor zwei Jahren noch weniger dazu bereit gewesen zu sein.

Diejenigen, die sich das Auswandern vorstellen können, gaben vor allem an, in einem anderen Land auf ein ruhigeres und entspannteres Leben zu hoffen (38 Prozent). Weitere Gründe sind die Hoffnung auf eine höhere Lebensqualität (33 Prozent) und schöneres Wetter (31 Prozent). Yougov befragte in Deutschland insgesamt 2.109 Erwachsene.

Von: APA/dpa