Auf Wiener ICU-Stationen sind vier Patienten jünger als 30

Vier Wiener intensivpflichtige Covid-Patienten noch keine 30

Mittwoch, 08. September 2021 | 17:30 Uhr

Fast zwei Drittel aller Covid-Patienten – exakt 64 Prozent – , die am Dienstag (7. September) in Wien auf Intensivstationen behandelt werden mussten, waren laut Gesundheitsministerium jünger als 60 Jahre. Von den insgesamt 64 ICU-Patienten in der Bundeshauptstadt waren vier noch keine 30 Jahre alt: zwei schwer an Covid-19 Erkrankte waren zwischen zehn und 19, zwei weitere zwischen 20 und 29 Jahre alt.

Während am 1. September noch 40 Prozent der schweren Fälle auf den Wiener Covid-Stationen zwischen 50 und 59 Jahre alt waren, ging deren Anteil binnen einer Woche auf 25 Prozent bzw. 16 Patienten zurück. Dafür stieg der Anteil der intensivpflichtigen Covid-Patienten, die sich in ihren Dreißigern befinden, auf sieben. 14 Patienten waren zwischen 40 und 49 Jahre alt.

Lediglich zwei Wiener Spitalspatienten, die schwer an Covid-19 erkrankt sind, waren am Dienstag älter als 85. Ein Drittel der intensivpflichtigen Covid-Patienten war zwischen 60 und 79 Jahre alt.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

16 Kommentare auf "Vier Wiener intensivpflichtige Covid-Patienten noch keine 30"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
xXx
xXx
Universalgelehrter
14 Tage 4 h

Schon komisch wie leise es unter so einem Bericht ist. Sowas will man alls Leugner, ehm sorry, Skeptiker natürlich nicht lesen und wischt lieber schnell weiter, am Ende müsste man sich ja noch Sorgen machen…

sophie
sophie
Universalgelehrter
14 Tage 3 h

Diese Nachrichten werden für Impfgegner wohl immer noch Fake News sein!!!!!

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
13 Tage 16 h

nein ober mear details waren longsum wünschenswert… geimpft, ungeimpfte, vorerkrakung ja/nein.. des mocht schun awia eppes aus! ober i verstea schun hem war die Meldung vielleicht wianiger spektakulär… wos iaz ober nit hoasen soll dass mir wurscht isch wias in de leit geat, i hoff trotzdem dass sie wieder fit werden!

Fraser
Fraser
Tratscher
14 Tage 54 Min

Vorerkrankungen? Ja? Nein? Vielleicht? Wer weiss..

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
13 Tage 14 h

was würde das ändern? oder wollen Sie damit sagen, dass es um Menschen mit Vorerkrankungen weniger schade ist? wenn ja, dann schämen Sie sich.

Fraser
Fraser
Tratscher
13 Tage 8 h

@ebbi nein, was ich damit sagen will, ist dass diese (nicht unrelevante) Info meist nicht preisgegeben wird.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
13 Tage 18 Min

@Fraser wieso ist diese Info relevant für Sie?

MickeyMouse
MickeyMouse
Grünschnabel
14 Tage 41 Min

Wo sind die schlauen Kommentare?

Zefix
Zefix
Superredner
13 Tage 18 h

für die sem sorgsch du schun selber

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
14 Tage 3 h

geimpft oder ungeimpft?

Zefix
Zefix
Superredner
13 Tage 10 h

@ebbi was würde das ändern? oder wollen Sie damit sagen, dass es um Menschen ohne impfung weniger schade ist? wenn ja, dann schämen Sie sich.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
13 Tage 16 Min

@Zefix ach Zefix, lassen Sie sich doch selbst einen sinnvollen Kommentar einfallen. Oder haben Sie zum Thema, dass die Ungeimpften im KH landen, nix mehr zu schreiben bzw. hinzuzufügen?

Robin Hood
Robin Hood
Neuling
14 Tage 2 h

darf man fragen wie viele geimpft waren?

xXx
xXx
Universalgelehrter
13 Tage 15 h
So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
14 Tage 2 h

risikopatienten ja oder nein? werrt wieder mol not gsog

Spiegel
Spiegel
Universalgelehrter
13 Tage 14 h

Wo bleibt Anderlan?

wpDiscuz