Freizeitunfall

Waidbruck: 49-Jährige stürzt mit dem Fahrrad

Samstag, 06. August 2022 | 18:53 Uhr

Waidbruck – In Waidbruck hat sich am Samstagnachmittag ein Freizeitunfall ereignet. Um 15.27 Uhr wurde Alarm geschlagen.

Eine 49-jährige Urlauberin aus Deutschland kam mit ihrem Fahrrad kurz nach Waidbruck in Richtung Norden auf dem Fahrradweg zu Sturz und wurde mittelschwer verletzt.

Sie wurde vom Notarzthubschrauber des Aiut Alpin Dolomites ins Krankenhaus nach Bozen geflogen.

Auch das Weiße Kreuz stand im Einsatz.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Waidbruck: 49-Jährige stürzt mit dem Fahrrad"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
DerTom
DerTom
Superredner
11 Tage 8 h

i wor zwor it for ort und dorf nit schreibn – obr mir kimmp fir als ob der hubschrauber viel zu viel flieg – nor isch logisch wenn i an unfoll hat war i a froa – ober muaß des sein

wpDiscuz