Nachlöscharbeiten dauerten länger an

Waldbrand in unwegsamem Gelände am Schennaberg

Sonntag, 31. Juli 2022 | 08:12 Uhr
Update

Verdins – Ein Waldbrand ist im unwegsamen Gelände am Schennaberg bei Verdins rechtzeitig gelöscht worden. Alarm wurde am Samstag um 12.53 Uhr geschlagen.

Die Feuerwehrleute mussten zu Fuß und zunächst nur mit Waldbrandrucksäcken, Schaufeln und Spitzhacke ausgerüstet zum Brandherd vorrücken, um eine weitere Ausbreitung des Feuers auf den Wald zu verhindern.

Die umfangreichen Nachlöscharbeiten haben noch längere Zeit in Anspruch genommen. Im Einsatz standen die Freiwilligen Feuerwehren von Verdings und Schenna.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz