641 Neuinfektionen

Wieder ein Todesfall wegen Corona

Dienstag, 21. Juni 2022 | 11:54 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden sind 541 PCR-Tests untersucht und dabei 27 Neuinfektionen festgestellt worden. Zusätzlich gab es 614 positive Antigentests.

Der Sanitätsbetrieb meldet außerdem erneut einen Todesfall aufgrund einer Infektion mit dem Coronavirus. Dabei handelt es sich um einen Mann im Alter von 80 bis 89 Jahren.

Von 53 Hospitalisierten benötigen zwei Covid-19-Patienten intensivmedizinische Betreuung.

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist wieder angestiegen und liegt derzeit bei 403.

Bisher (21.06.) wurden insgesamt 894.448 Abstriche untersucht, die von 322.469 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (20.06.): 541

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 27

Gesamtzahl der positiv getesteten Personen: 222.877

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 894.448

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 322.469 (+146)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 2.944.784

Durchgeführte Antigentests gestern: 2.053

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 614

Anzahl der positiv Getesteten vom 20.06. nach Altersgruppen:
0-9: 23 = 4% 10-19: 58 = 9% 20-29: 67 = 10% 30-39: 78 = 12% 40-49: 106 = 17% 50-59: 145 = 23% 60-69: 82 = 13% 70-79: 49 = 8% 80-89: 22 = 3% 90-99: 11 = 2% Gesamt: 641= 100%

Weitere Daten

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 51

Anzahl der Covid-Patientinnen und -Patienten in privaten konventionierten Kliniken (postakut): 0

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/-Patientinnen: 2

Anzahl der auf Subintensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/-Patientinnen: 0

Verstorbene: 1.484 Personen (+1; 1M 80-89)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 2.791

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 329.500

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 332.291

Geheilte Personen insgesamt: 218.602 (+99)

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

29 Kommentare auf "Wieder ein Todesfall wegen Corona"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
honsi
honsi
Tratscher
4 Tage 21 h

Heute sind wieder tausende Kinder an Hunger gestorben.

SilviaG
SilviaG
Superredner
4 Tage 21 h
Storch24
Storch24
Kinig
4 Tage 19 h

Stimmt nicht ganz. Gestern hieß es, dass ein großer Prozentsatz Reinfektionen sind. An erster Stelle die ungeimpften, die, die COVID schon einmal hatten und mehr Frauen als Männer seien Betroffen.

General Lee
General Lee
Superredner
4 Tage 19 h

@SilviaG 🤭 WER sagt, dass du auch BA.2 abbekommen hast? Was ich mich erinnern kann, war zu deinem Infektionszeitpunkt damals überall noch von BA.1 die Rede. Somit viel Spass 😉

General Lee
General Lee
Superredner
4 Tage 18 h

@SilviaG Ach ja, wie war das nochmal vor wenigen Wochen? Ich zitiere: “Die Pandemie ist vorbei” 🤪🤣🤣

MeinLandl
MeinLandl
Grünschnabel
4 Tage 18 h

@General Lee net auszuholten wis schadenfreudiger mensch du bisch, mir kimp jedes mol echt fost zum k….

SilviaG
SilviaG
Superredner
4 Tage 18 h

@General
Habs grad wieder. Seit ein paar Tagen…bisschen Kopfweh nur. Leider Quarantäne, gäbe es die gesetzlich nicht, könnte ich super trotzdem arbeiten gehen

SilviaG
SilviaG
Superredner
4 Tage 16 h

@general
Ja, die Pandemie ist virbei und wird nur noch durch Maßnahmen aufrecht erhalten.

General Lee
General Lee
Superredner
4 Tage 16 h

@MeinLandl 😂 Ich bin leidergottes nicht schadenfroh, sondern ich habe nur kein Mitleid mit Menschen, die für ihr eigenes Corona-Schicksal verantwortlich sind und das tw. zum wiederholten Male. Jedes Tier hat dazugelernt, wenn es bereits 1x draufgezahlt hat

General Lee
General Lee
Superredner
4 Tage 16 h

@SilviaG Ich gebe unumwunden zu: Du bist echt eines der Highlights in diesem “Kuriositätenladen” hier. Lernresistent und aufnahmefähig für 3 Generationen. Wie eine Eidechse, die überall reinkriechen muss und sich dann wundert, dass ihr jedes Mal der Schwanz nachwachsen muss 😉 Beim letzten Mal waren’s die Nachbarn und dieses Mal? 🙈

SilviaG
SilviaG
Superredner
4 Tage 14 h

@General
Ich arbeite und habe mit Menschen zu tun. Da steckt man sich schon mal an…wie gesagt -Kopfweh.
Bald erwischt es dich auch

Boxer the workhorse
4 Tage 21 h

Und wieviele Menschen zwischen 80 und 90 sterben an Krankenhauskeimen? Bitte um tägliche Berichterstattung! 😉

General Lee
General Lee
Superredner
4 Tage 18 h

Nützt wohl nix! Werden wieder alle auf Mundnasenschutz und Abstand zurückgreifen müssen

SilviaG
SilviaG
Superredner
4 Tage 18 h

Nein, jetzt anstecken und im Herbst geschützt sein. Risikopatienten gehen impfen. So easy ist das

General Lee
General Lee
Superredner
4 Tage 16 h

@SilviaG Ein simples Gemüt mit deinen Starqualitäten wird auch weiterhin Korrelationen nicht verstehen und sich dann ein 3. Mal infizieren. Ende nicht in Sicht 🥳

.kashausen
.kashausen
Neuling
4 Tage 21 h

Wegen oder mit? 🤔

spotz
spotz
Tratscher
4 Tage 21 h

wünsch dir eine schöne Zeit

NaSellSchunSell
NaSellSchunSell
Tratscher
4 Tage 20 h

…oder “an” oder “in Zusammenhang mit”…

Tata
Tata
Superredner
4 Tage 20 h

@NaSellSchunSell in welchem Zusammenhang willst du das wissen?

offnzirkus
offnzirkus
Superredner
4 Tage 20 h

So langsam aber sicher wird die Landesregierung an neuen Beschränkungen tüfteln. 🙈

ieztuets
ieztuets
Tratscher
4 Tage 20 h

Es geaht holt wieder aufwärts leider, do konn man nichts mochn und lei wekschaugn isch holt a kuene Lösung, wie viele do gearn hettn!!!

A Suedtiroler
4 Tage 12 h

Sell war die beste Lösung vi olle.

Onkel
Onkel
Tratscher
4 Tage 16 h

Danke an die nicht geimpten, ihr macht es möglich das wir noch lange freude am virus haben können

Sigo70
Sigo70
Superredner
4 Tage 13 h

Weißt du vielleicht zufällig wieviele derzeit von den Hospitalisierten nicht geimpft sind?

SilviaG
SilviaG
Superredner
4 Tage 13 h

@Onkel
Aber gegen diese neueste Variante von Omikron ist doch niemand geimpft. Außer die Genesenen, die haben einen Schutz. Wieso jetzt noch Leuten Schuld geben, die sich gegen die erste Variante nicht haben impfen lassen?

A Suedtiroler
4 Tage 12 h

Des lieg net an die ungeimpftn. A lait mit 3 Impfungen gehts gleich. Und jo i bin selber geimpft.

selwol
selwol
Superredner
4 Tage 12 h

Onkel
Du hast wohl noch nicht begriffen,dass Impfschutz lange schon verflogen ist. Meine Güte wie kann man nur.

Storch24
Storch24
Kinig
4 Tage 19 h

War ja klar. Die Leute sind von Norden bis Süden irgendwo unterwegs. Dass niemand mehr aufpasst sieht man ja. Obwohl man weiß dass die Ba4 und die Ba5 viel ansteckender sind.
Ich passe auf, habe alte Leute zu betreuen.

mermer
mermer
Grünschnabel
4 Tage 2 h

Impfen voll das leben!

wpDiscuz