286 Neuinfektionen - kein Todesfall

Wocheninzidenz steigt auf 345

Samstag, 18. Juni 2022 | 12:54 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden wurden 402 PCR-Tests untersucht und dabei 15 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 271 positive Antigentests. Die Wocheninzidenz liegt damit nun bei 345.

Erneut gab es aber keinen Todesfall in Zusammenhang mit Corona zu beklagen. In den Krankenhäusern werden aktuell 47 Covid-Patienten behandelt – zwei davon auf der Intensivstation.

2.373 Südtiroler befinden sich derzeit in Quarantäne.

Bisher (18.06.) wurden insgesamt 893.582 Abstriche untersucht, die von 322.240 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (17.06.): 402

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 15

Gesamtzahl der positiv getesteten Personen: 221.944

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 893.582

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 322.240 (+140)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 2.941.449

Durchgeführte Antigentests gestern: 1.412

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 271

Anzahl der positiv Getesteten vom 17.06. nach Altersgruppen:
0-9: 17 = 6%
10-19: 26 = 9%
20-29: 27 = 9%
30-39: 41 = 14%
40-49: 39 = 14%
50-59: 48 = 17%
60-69: 31 = 11%
70-79: 31 = 11%
80-89: 21 = 7%
90-99: 5 = 2%
Gesamt: 286 = 100%

Weitere Daten

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 45

Anzahl der Covid-Patientinnen und -Patienten in privaten konventionierten Kliniken (postakut): 0

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/-Patientinnen: 2

Anzahl der auf Subintensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/-Patientinnen: 0

Verstorbene: 1.482 Personen (+0)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 2.373

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 329.062

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 331.435

Geheilte Personen insgesamt: 218.089 (+191)

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Wocheninzidenz steigt auf 345"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
brunner
brunner
Universalgelehrter
11 Tage 9 h

Und alle tun als ob nichts wäre….toll…äh ja…jetzt wird einmal zuerst Geld gescheffelt….später kann man dann wieder alles sanktionieren

genau
genau
Kinig
11 Tage 5 h

Ich tue schon 2 Jahre so als ob nix wäre!😄🤣

Selber Schuld wenn ihr alles mitmacht!🤦🤣

primetime
primetime
Kinig
11 Tage 2 h

Jaaaa alle einsperren in einem luftdichten Raum….Dai bitte…….

landlar
landlar
Grünschnabel
10 Tage 18 h

@genau
maches wie du.
dabei geht es mir gut und meiner familie auch.
vor allem beweisst es uns das wir richtig liegen

Fred-Feuerstein
Fred-Feuerstein
Grünschnabel
11 Tage 4 h

Auch wenn viele es noch nicht wahr haben wollen, das Thema ist durch.
Corona ist zu einer Krankheit, wie viele andere auch mutiert.

Vfc
Vfc
Grünschnabel
11 Tage 5 h

Heart decht amol au mit den Virus, boll ginui isch isch ginui

wpDiscuz