Hunderte besorgte Anrufer

Wolfs-Mahnfeuer führen zu Ansturm auf Landesnotrufzentrale

Samstag, 01. Oktober 2022 | 08:47 Uhr

Bozen – In Über 50 Gemeinden haben Landwirte am Freitagabend Mahnfeuer gegen das Großraubwild entzündet. Es war eine grenzüberschreitende Aktion. Auch Bauern in anderen Ländern haben sich daran beteiligt, um Druck auf die Entscheidungsträger auszuüben. Ihre Forderung: Der Abschuss von Wölfen muss erlaubt werden.

Zuletzt gab es viele Wolfsrisse. Allein in den vergangenen Tagen sollen in Ulten, am Deutschnonsberg und in Villanders 20 Schafe von Wölfen gerissen worden sein.

Überlastung in der Landesnotrufzentrale

Die Mahnfeuer hatten allerdings noch einen Nebeneffekt: Die Landesnotrufzentrale wurde in den Abendstunden beinahe lahmgelegt. Medienberichten zufolge gingen Hunderte Anrufe ein, um Waldbrände zu melden. Um den Ansturm besorgter Bürger zu bewältigen, mussten zwei Mitarbeiter aus der Bereitschaft geholt werden. Die Lage hat sich erst gegen 23.00 Uhr wieder beruhigt.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Zussra
Zussra
Tratscher
2 Monate 8 Tage

Ols zi spot! Wenne wirklich noa a Rettung odo wos brauchasch, warsche hintn öffe.
Do kearatn de Voontwortlichn wo zi Rechnschoft zi ziechn!!!

ando
ando
Universalgelehrter
2 Monate 8 Tage

stimmt

genau
genau
Kinig
2 Monate 8 Tage

Auf jeden Fall!
Gerade beim Notruf können oft Sekunden wrnige Minuten entscheidend sein!

tom
tom
Universalgelehrter
2 Monate 7 Tage

damliche Aktion nach einem Sommer mit jeder Menge Waldbränden

sonoio
sonoio
Superredner
2 Monate 8 Tage

und wos hots gholfn? sette tscheggl. unglaublich

Schnauzer
Schnauzer
Superredner
2 Monate 7 Tage

selbo Tscheggl 😘

Staenkerer
2 Monate 8 Tage

wenn derfrog man de zohl der wölfe und bären de wegn de feuer eingschüchtert und reumütig südtirol verlossn hobn ….

genau
genau
Kinig
2 Monate 8 Tage

😄😄 Made my day!👍😁

Faktenchecker
2 Monate 8 Tage

Klasse Aktion. Steinzeitmenschen legen unseren Rettungsdienst lahm!
👎👎👎👎👎👎👎👎💩💩💩💩💩💩💩💩💩

marc16
marc16
Tratscher
2 Monate 8 Tage

glaubt ihr alles was ihr lest bzgl. „lahm legen“???

Faktenchecker
2 Monate 7 Tage

Schreib doch mal was mit Deinen Quellen.

Willi I.
Willi I.
Tratscher
2 Monate 7 Tage

Lieber Faktenchecker, hast du vielleicht Mal den Fakt gecheckt dass diese Steinzeitmenschen unsere und somit auch Deine Ernährung wesentlich mitsichern?
Es wird ein Umstrukturieren im landwirtschaftlichen Bereich brauchen, nicht weniger wird ein Umdenken in unser allem Konsumverhalten nötig sein.
Aber die Landwirtschaft kaputt machen und kaputt reden (denn das wird momentan vielfach gemacht!) wird faktisch zum Eigentor werden.

Sag mal
Sag mal
Kinig
2 Monate 7 Tage

@Willi I. Die Bauern brauchen auch Abnehmer ,oder nicht?

Faktenchecker
2 Monate 3 Tage

Erst einmal mmüssen die Steinzeit denkenden Bauern mal auf den Stand der Wissenschaft kommen. Mahnfeuer, ts, ts, ts…

Angst vorm bösen Wolf ….

Doolin
Doolin
Kinig
2 Monate 8 Tage

…so was kindisches…

der echte Aaron
der echte Aaron
Universalgelehrter
2 Monate 8 Tage

Was sagt da der Umweltschutz und Dachverband? Mit einem älteren Auto darf man in Bozen nicht einmal zur Arbeit fahren, aber hier darf verbrannt werden was man will, ohne Probleme.

Sag mal
Sag mal
Kinig
2 Monate 8 Tage

der echte aron wie s in manch Dorf in diesem Winter rauchen wird braucht Sich nur Jeder Selbst davon ein Bild machen.Da wird gefeuert und Die wenigsten beherrschen das Richtige “Ofen anzünden.”Lungenerkrankungen “werden Sich häufen.

Vfc
Vfc
Tratscher
2 Monate 8 Tage

mir brauchn koana richtiga woelfe, hobm ginua mit die 2haxatn!

Zussra
Zussra
Tratscher
2 Monate 8 Tage

@vcf Jo, di sebbm missatn la ma nö ‘s Gewinn dolearn!!! 🤪

Sag mal
Sag mal
Kinig
2 Monate 8 Tage

die Zeiten Die auf Uns zukommen…da ist ein Wolf und Bär noch herrlich dagegen.

tom
tom
Universalgelehrter
2 Monate 7 Tage

weil die probleme treffen alle

Galantis
Galantis
Superredner
2 Monate 8 Tage

..unsere hochgepriesenen Landschaftspfleger gehören alle ordentlich mit einem saftigen Bußgeld belegt und obendrein sollen sie auch für die zusätzlichen Kosten wegen Personalaufstockung der Notrufzentrale aufkommen!
Einfach nur kindisch und saublöde Aktion auf Kosten der Allgemeinheit!

Babba
Babba
Grünschnabel
2 Monate 7 Tage

@galantis. Geb dir vollkommen recht

@
@
Universalgelehrter
2 Monate 8 Tage
Sinnlos diese Aktion.Für so was nehmen sich die Bauern Zeit, nicht aber für die eigentliche Arbeit, nämlich das behirten ihrer Herde. Dort wo ein Hirte du die Tiere hütete, gab es keine Wolfsrisse (siehe z.B.Villnöß). Natürlich ist das aufwändiger und kostenintensiver, aber das kommt für einige Bauern nicht in Frage.Sie glauben immer noch es reicht im Frühjahr die Herde auf die Alm zu treiben und im Herbst die doppelte Anzahl an Tieren abzuztreiben, höchsten zwischendurch zwei- dreimal vorbei zu schauen und zu “salzen” Zu einer Almwirtschaft gehört untrennbar die Behirtung.Daher ist das Geplärre jener Bauer die behaupten, der Wolf sei… Weiterlesen »
Honor
Honor
Grünschnabel
2 Monate 7 Tage

@ ,im oberen vinschgau versuchte man dieses Jahr mit zwei Herdenschutzhunde die Schafherde zu beschützen, leider ohne Erfolg .sie können sich gerne selber informieren

@
@
Universalgelehrter
2 Monate 7 Tage

@Honor
Hirtenhunde alleine reichen nicht aus, Herdenschutz ist eine Kombination von Schutzmaßnahmen für in Herden gehaltene Weidetiere gegen unterschiedliche Bedrohungen.

Sag mal
Sag mal
Kinig
2 Monate 8 Tage

die Leute haben nicht mehr alle ….. .. .

Dolomiticus
Dolomiticus
Universalgelehrter
2 Monate 7 Tage

Durchgeknallte Mitbürger, die für jeden Pfurz den Notruf wählen. Das sind wohl die, die Tag und Nacht mit Feldstecher am Fenster sitzen…

Honor
Honor
Grünschnabel
2 Monate 7 Tage

oder einfach nur Wolfsbefürworter 😉 denn jedes Feuer musste im Vorfeld angemeldet werden

wiakimpdir4
wiakimpdir4
Superredner
2 Monate 7 Tage

@Honor un dann wurde es der Bevölkerung mitgeteilten? Warum wusste keiner davin?

Dolomiticus
Dolomiticus
Universalgelehrter
2 Monate 5 Tage

@wiakimpdir4 ich hab es im Radio gehört. Ohren hättenandere auch…

ieztuets
ieztuets
Superredner
2 Monate 7 Tage

Bescheuert! Es hilft lei die Herde ordentlich zu schützn, mit Hirten, -hunden usw., obr sell isch ihmen jo zu umständlich, lossnse uenfoch alluen!

Honor
Honor
Grünschnabel
2 Monate 7 Tage

also das Patentrezept heißt Hirte mit Hund?? informieren Sie sich besser!!

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
2 Monate 8 Tage

Der Schuss ist wohl nach hinten losgegangen.

magari
magari
Superredner
2 Monate 8 Tage

Da hat sich wer neue Freunde gemacht in Bozen.

Italo
Italo
Universalgelehrter
2 Monate 7 Tage

Lieber awien Zündln als auf die eigenen Viecher aufpassen 🙈

OrB
OrB
Kinig
2 Monate 7 Tage

Blöder gehts wohl nicht mehr!!

wiakimpdir4
wiakimpdir4
Superredner
2 Monate 7 Tage

I hns gsegn und a net verstanden… weils 2 wahren hin i zumindest gwisst dass es gewollte isch. Koan Wunder dass di Leit onriafn

ieztuets
ieztuets
Superredner
2 Monate 6 Tage

Wo informieren? Ja wenn das jemand genaue wüsste, wärs einfach… jedenfalls war kürzlich eine tolle Doku im TV, Hirte mit Hunden und keine Risse mehr!

wpDiscuz