Nächtlicher Unfall

Wolkenstein: 17-Jährige aus den USA stürzt von Hotelbalkon im zweiten Stock

Donnerstag, 30. Juni 2022 | 07:14 Uhr
Update

Wolkenstein – Die genauen Umstände sind derzeit noch unklar, doch ein Unfall im Hotel Antares in Wolkenstein hat schwere Folgen. Ersten Informationen zufolge ist eine 17-jährige Touristin aus dem US-Bundesstaat Nevada am Mittwochabend um 23.10 Uhr vom Balkon aus dem zweiten Stock mehrere Meter in die Tiefe gestürzt.

Im Einsatz standen der Notarzt des Weißen Kreuzes und ein Rettungstransportwagen des Roten Kreuzes sowie die Carabinieri.

Die Verletzte hat ein schweres Polytrauma erlitten und musste ins Bozner Krankenhaus gebracht werden. Warum die Jugendliche gestürzt ist, bleibt derzeit unklar.

Die 17-Jährige schwebt nicht in Lebensgefahr. Der weiche Rasen hat den Sturz offenbar abgefedert.

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Wolkenstein: 17-Jährige aus den USA stürzt von Hotelbalkon im zweiten Stock"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
DerTom
DerTom
Superredner
1 Monat 8 Tage

i hoff dass es nit so weit kimmp dass iatz vor jedn Balkon oder Terrasse a netz gsponnt wern muaß

wpDiscuz