Schutz baut sich bis zum Frühjahr auf

Zeckenschutzimpfung? Am besten jetzt!

Dienstag, 27. September 2022 | 17:13 Uhr

Bozen – Die beste Zeit für eine Zeckenschutzimpfung ist dann, wenn es keine Zecken gibt, denn der Impfschutz muss erst aufgebaut werden. Die Impfung kann sowohl beim Südtiroler Sanitätsbetrieb als auch bei Ärzten für Allgemeinmedizin und Kinderärzten durchgeführt werden.

Warum sollte man sich aber gerade jetzt gegen Zecken impfen, wenn doch die Gefahr eines Zeckenbisses mit dem näherkommenden Winter gegen null tendiert? Eben genau deshalb, denn zum Schutz werden zwei, für die Grundimmunisierung drei Impfungen in vorgegebenen Abständen benötigt. Wer also jetzt mit der ersten Impfdosis beginnt, ist mit Beginn der Zeckensaison im Frühjahr geschützt. Grundsätzlich kann die Zeckenschutzimpfung aber jederzeit durchgeführt werden.

Die Impfung kann erfolgen:

– bei einem Arzt oder einer Ärztin des betrieblichen Dienstes für Hygiene und Gesundheit S.I.S.P. in den Dienstsitzen von Bozen, Leifers, Meran, Brixen, Sterzing und Bruneck. Dazu ist eine Vormerkung über die Einheitliche Landesvormerkstelle für die Vorsorge notwendig: Tel. 0472 973850 (Mo-Fr von 8.00 – 16.00 Uhr), E-Mail: elvs-vorsorge@sabes.it

– oder bei Ärzten/Ärztinnen für Allgemeinmedizin beziehungsweise Kinderärzten und Kinderärztinnen, die sich an der Impfaktion beteiligen (Hier geht es zur Liste).

Die Zeckenschutzimpfung muss also nicht zwingend beim eigenen Arzt erfolgen. Interessierte können sich für die Impfung direkt an Ärzte/Ärztinnen der Allgemeinmedizin oder – im Falle von Kindern – an Kinderärzte freier Wahl wenden. Allerdings nur an jene, die sich an der Zeckenschutzimpfkampagne des Südtiroler Sanitätsbetriebes beteiligen. Hier geht es zur Liste.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
blumenwiese
blumenwiese
Tratscher
2 Monate 10 Tage

Ich vermute,dass ich eher einen Lottogewinn mache,als von einer Zecke infiziert zu werden.Alles nur Panikmache !

timetosay
timetosay
Tratscher
2 Monate 10 Tage

Ja am besten jetzt noch vor der 4. Corona impfung. Haha!!!

Trina1
Trina1
Kinig
2 Monate 10 Tage

Werden wir jetzt Impfprofis ?

ghostbiker
ghostbiker
Universalgelehrter
2 Monate 10 Tage

schon wieder a Impfung,gehts ohne wirklich nimmer?

hundeseele
hundeseele
Universalgelehrter
2 Monate 10 Tage

Hilft de a gegen politische Zecken?
….frage für einen Freund!

hoffnung
hoffnung
Tratscher
2 Monate 10 Tage

Es besteht keine Impfpflicht. Es ist eine Empfehlung und freiwillig.

wpDiscuz