Für die beiden Männer kam jede Hilfe zu spät

Zwei Arbeiter in Wien-Landstraße durch Stromschläge getötet

Mittwoch, 28. Juli 2021 | 17:50 Uhr

Zwei Arbeiter sind in Wien-Landstraße offenbar durch Stromschläge getötet worden. Mitarbeiter der alarmierten Wiener Berufsrettung fanden die beiden Leichen am Mittwochnachmittag in die Prinz-Eugen-Straße im Technikraum einer Tiefgarage, hieß es in einer Aussendung der Polizei. Die Männer wurden durch die Berufsfeuerwehr Wien geborgen, da offene Stromleitungen nicht ausgeschlossen werden konnten.

Nach ersten Erkenntnissen handelte es sich um technische Arbeiter, die bei Elektroarbeiten tödliche Stromschläge erlitten haben dürften.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz