Die Carabinieri suchen nach dem Busengrabscher

75-Jährige in Trient sexuell belästigt

Dienstag, 07. Juli 2015 | 10:41 Uhr

Trient – Ein äußerst bedenklicher Fall von sexueller Belästigung hat sich unlängst in unserer Nachbarstadt Trient zugetragen.

Eine 75-jährige Frau wurde am Bahnsteig der Valsugana-Bahn von einem bislang unbekannten Mann angegriffen und belästigt.

Er soll sich laut Medienberichten der Frau genähert und sie dann an der Brust und am Hintern angefasst haben. Dabei soll er obszöne Floskeln ausgesprochen haben.

Der Fall geht auf den 26. Juni zurück. Die Seniorin konnte mit lauten Rufen die Aufmerksamkeit von einigen Passanten erlangen und den Täter somit in die Flucht schlagen.

Die Ermittlungen der Carabinieri sind im Gange.

Von: ©lu