Bei den Berlusconis ist Corona ausgebrochen

Auch Berlusconis Tochter Marina positiv getestet

Montag, 07. September 2020 | 12:25 Uhr

Auch Marina Berlusconi, älteste Tochter des viermaligen Premiers Silvio Berlusconi, hat sich am Coronavirus infiziert. Nach einigen negativen Abstrichen wurde die 54-jährige Chefin der börsennotierten Medienholding Fininvest positiv auf das Covid-19 getestet. Wie am Montag aus Fininvest-Kreisen verlautete, sei die Managerin symptomfrei und arbeite im Home-Office weiter.

Silvio Berlusconi, der nach seiner Covid-19-Erkrankung in der Mailänder San Raffaele-Klinik liegt, verbrachte indes eine ruhige Nacht. Der mit einer Lungenentzündung im Krankenhaus liegende italienische Ex-Regierungschef spreche gut auf die Behandlung an, sagte sein Arzt Alberto Zangrillo am Sonntag. Ein weiterer Bericht über die Gesundheitslage des 83-Jährigen wird am Montagnachmittag erwartet.

Berlusconi war Anfang der Woche positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden, nachdem er von einem Urlaub in seiner Luxusvilla auf Sardinien zurückgekehrt war. Seine 36-jährige Tochter Barbara, sein 31-jähriger Sohn Luigi sowie seine Lebensgefährtin Marta Fascina haben sich ebenfalls mit dem Virus infiziert.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Auch Berlusconis Tochter Marina positiv getestet"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
marher
marher
Universalgelehrter
20 Tage 8 h

Der Virus macht auch vor der noblen Gesellschaft keine Ausnahme. Aber sie werden im Gegensatz zu den armen Leuten wie Götter behandelt.

Mistermah
Mistermah
Kinig
19 Tage 12 h

Jop, scheint sich sogar in diesen Kreisen prozentual höher zu verbreiten…. woran das wohl liegt …

andr
andr
Universalgelehrter
20 Tage 4 h

Brenner Basistunnel meine ich😄

pingoballino1955
19 Tage 14 h

Was für ein Theater !!!😡😡😡

wpDiscuz