Land über Versicherung abgedeckt

Bärenattacke: 2.600 Euro Schadenersatz im Trentino

Dienstag, 15. September 2015 | 10:38 Uhr

Trient – Die Provinz Trient wird künftig automatisch 2.600 Euro Schadenersatz für Personen zahlen, die von einem Braunbären attackiert wurden.

Laut dem zuständigen Landesrat Michele Dallapiccola gilt diese Summe immer dann, wenn der Betroffene keinen Schadenersatz verlangt.

Über zwei Versicherungen ist die Provinz Trient für derartige Schadensfälle abgesichert, heißt es laut Medienberichten.

Von: ©lu