Tragödie oberhalb von Madonna di Campiglio

Blitz schlägt ein – 18 Kühe tot

Samstag, 11. Juli 2015 | 10:04 Uhr

Madonna di Campiglio – Die Unwetter vor drei Tagen haben nicht nur mancherorts für Sachschäden gesorgt, sie kosteten auch 18 Kühen das Leben.

Die Tiere waren auf einer Alm oberhalb von Madonna di Campiglio im Trentino untergebracht – auf fast 2.000 Meter Höhe.

Angeblich suchten die Kühe wegen eines aufziehenden Unwetters Schutz unter einem Baum. Eine falsche Wahl – wie sich herausstellte. Ein Blitzschlag raffte sämtliche Tiere nieder.

Die örtliche Feuerwehr barg mit Unterstützung eines Hubschraubers die 18 Kadaver.

Von: ©lu