Das Paar soll ganz privat am Comer See geheiratet haben

Bollywood-Stars Padukone und Singh heirateten in Italien

Donnerstag, 15. November 2018 | 13:42 Uhr

Die Bollywood-Stars Deepika Padukone und Ranveer Singh haben sich Medienberichten zufolge in Italien das Ja-Wort gegeben. Das Schauspielerpaar habe in einer privaten Zeremonie am Comer See geheiratet, berichtete die Nachrichtenagentur Press Trust of India am Donnerstag. Die Trauung fand demnach am Mittwoch statt.

Das Paar hatte im Oktober verkündet, die Hochzeit werde am 14. und 15. November stattfinden. Journalisten waren bei der Trauung nicht vertreten, das Brautpaar selbst äußerte sich zunächst nicht, auch Fotos wurden vorerst nicht veröffentlicht.

Der Regisseur und Freund des Paares, Karan Johar, gratulierte den beiden am Mittwoch bei Twitter. “So ein traumhaftes und schönes Paar!!!! Herzlichen Glückwunsch!!!”, twitterte er.

Die 32-jährige Padukone ist der derzeit wohl größte weibliche Filmstar in Indien. Auch in Hollywood fasste sie bereits Fuß: Neben Schauspieler Vin Diesel war sie in “xXx: Die Rückkehr des Xander Cage” zu sehen. Gemeinsam mit dem 33-jährigen Singh war sie Anfang des Jahres in einem umstrittenen Bollywood-Historienfilm zu sehen, der im Norden Indiens zu gewaltsamen Protesten führte.

Von: APA/ag.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz