Wichtiger Faktor für Branche

Bologna: Erste Messe für Homo-Ehen im Oktober

Donnerstag, 25. Juni 2015 | 11:01 Uhr

Bologna  – Auch wenn die Homo-Ehe gesetzlich nicht anerkannt ist, stellt sie doch für die Hochzeitsbranche einen relevanten Marktanteil dar.

Im Oktober wird deshalb in Bologna erstmals eine eigene Messe für Hochzeiten homosexueller Paare veranstaltet, berichtet die Nachrichtenagentur Ansa.

Sie wird im Rahmen der Ausstellung „Bologna Sì Sposa 2015“ stattfinden.

Von: ©lu