Regierung plant Verordnung

Coronavirus – Weihnachten nur im engsten Familienkreis in Italien

Dienstag, 10. November 2020 | 12:05 Uhr

Die italienische Regierung plant eine Verordnung mit Anti-Covid-Vorschriften für die Weihnachtszeit. Dies kündigte Vize-Gesundheitsministerin Sandra Zampa im Interview mit der Tageszeitung “La Stampa” (Dienstagsausgabe) an. “Familien werden sich nur im engsten Kreis treffen können, Verwandte ersten Grads, Geschwister. Die meisten gegenwärtigen Anti-Covid-Maßnahmen sollen über die Weihnachtsfeiertage in Kraft bleiben”, so die sozialdemokratische Politikerin.

Im Handel könnte es zu einigen Lockerungen kommen. “Diese Epidemie muss mit größter Vernunft in Angriff genommen werden. Wenn es zu keiner Trendwende kommt, kann kein Gesundheitssystem der Welt dem Druck der Epidemie Stand halten”, sagte Zampa.

Die zunehmend restriktiveren Anti-Coronavirus-Maßnahmen in Italien drohen den Konsum in den Adventswochen schwer zu drücken. Der Handelsverband Confcommercio warnte vor der Gefahr fehlender Einnahmen für den Handel in der Größenordnung von 110 Milliarden Euro. Die Regierung hat bereits Weihnachtsmärkte verboten. In mehreren Regionen Italiens ist seit Freitag ein “Mini-Lockdown” mit der Schließung aller Shops mit Ausnahme von lebenswichtigen Geschäften wie Supermärkten, Apotheken, Zeitungskiosken und Trafiken in Kraft.

Der Verband des Kleinhandels Confesercenti reichte am Mittwoch bei einem Gericht in Rom Einspruch gegen die von der Regierung beschlossene Schließung von Einkaufszentren an Wochenenden und Feiertagen ein. Diese Maßnahme gefährde die Zukunft vieler Shops, die in den Einkaufszentren teure Flächen gemietet haben, so der Verband.

Nach Protesten gegen die verschärften Corona-Vorschriften hat die Regierung in Rom am Samstag neue Hilfsmaßnahmen für betroffene Unternehmen und Arbeitnehmer beschlossen. Das Hilfspaket in der Größenordnung von 2,5 Milliarden Euro sieht unter anderem Steuererleichterungen, Kredite, Zahlungsaufschübe und Zuschüsse vor. Ende Oktober hatte die Regierung bereits Hilfsmaßnahmen in Höhe von 5,4 Milliarden Euro bewilligt.

Für fünf italienische Regionen gilt ein Teil-Lockdown, der allerdings weniger streng ist als im Frühjahr. Zu den Roten Zonen gehören im Norden die wirtschaftsstarke Lombardei mit zehn Millionen Menschen, das Piemont, Südtirol und das Aostatal sowie im Süden Kalabrien. Landesweit wurden weitere Beschränkungen eingeführt, darunter eine nächtliche Ausgangssperre. Für den Weg zur Arbeit oder zum Arzt sind Ausnahmen erlaubt. Im ganzen Land sind die Museen zu. Höhere Schulen und Universitäten müssen auf Online-Unterricht umstellen.

Fünf italienische Regionen mit niedrigerem Infektionsrisiko sind inzwischen von der Regierung in eine höhere Risikoklasse eingestuft worden. Die bisher “gelben” Regionen – Abruzzen, Basilikata. Ligurien, Toskana und Umbrien – werden ab Mittwoch als “orange Zone” geführt, hieß es am Montagabend in Rom nach einem Treffen zwischen den Vertretern der Regionen und Gesundheitsminister Roberto Speranza.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

52 Kommentare auf "Coronavirus – Weihnachten nur im engsten Familienkreis in Italien"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Faktenchecker
20 Tage 7 h

Frohe Weihnachten Ihr Maskenverweigerer!

Doolin
Doolin
Grünschnabel
20 Tage 7 h

…jo und do hams no de Christkindlmärkte machn welln…
😄

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
20 Tage 7 h

Fühlt sich bestimmt keiner Schuldig! Schuld sind immer nur die Anderen.

Puschto
Puschto
Grünschnabel
20 Tage 7 h

Denksch du richtig dass des olls la va Maskenverweigerer aus geht…..in die Betribe isch maskenpflicht sischt wern se hoamgschikt….und a frouge bisch in Summo nie in a Bar gong öbas trinkn und mit jemand untoholtn…..sogou inso Londetogsobgeordneter hot sich in virus bei a Feier igfong….in do Bibl hoasts wer ohne Sünde ist werfe den ersten stein…..amo i gitrau mo se ne…..jo es isch schei….e richtig schei…e hon mei Mutti in Oltosheim i kon net züichn weil ba meindo orbat infizierta sein und ba ins isch Maskenpflicht

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
20 Tage 6 h

Faktenchecker
Dann müssten ja nur lauter Maskenverweigerer rumlaufen, wenn die Zahl der Erkrankten immer weiter steigt. Oder es stimmt irgendwas an der Rechnung nicht. Denke ich bei uns auch jedes Mal.

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
20 Tage 6 h

Maskenverweigerer in Altenheime? Wilde Party in Pflegeheimen?

elvira
elvira
Universalgelehrter
20 Tage 6 h

follt dar kuan onderer spruch in??

Kiki
Kiki
Tratscher
20 Tage 5 h

Meinst du wirklich dass das der Grund ist? Ich kenne zur genüge Menschen bei denen trotz Maske, Abstand und fast schon zwanghaftem Desinfizieren der Virus festgestellt worden ist!!!!!??????? Was soll man also davon halten?

josef.t
josef.t
Superredner
20 Tage 5 h

“Wer nicht hören will, ((einige Wenig)) muss fühlen” ((die
Allgemeinheit)) ! Die die Regeln verordnen, sind sicher nicht
die “Schuldigen” ?

Lana2791
Lana2791
Tratscher
20 Tage 4 h

Do hot Covid 19 schun die maximale Auswirkung erreicht

algunder
algunder
Superredner
19 Tage 23 h

@Puschto
des sein wahre worte!!!!!!

Sag mal
Sag mal
Kinig
19 Tage 23 h

@Kiki glaub ich Dir nicht.

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
20 Tage 7 h

😂😂 …. shit!   itz hon i mi schun gfreit, dass endlich amol de gonzn Verwandten weck bleiben ……. obo na!  wenn in do Schwiegerfamilie 6 Kindo sein, noa darfn de olle dechto kemm …… sel warn noa mit Partner und Kindo insgesamt 23 Personen von mindestens 4 verschiedenen Gemeinden + de wos im Haus wohnen …… a holbe Hochzeitsgesellschaft …. und die Partner fa die Kindo hon i no net amol gerechnet!!    Fröhliche Weihnachte …. weil wenn man sischt nirgends hin mog, noa kemm se sicho OLLA!

Targa
Targa
Superredner
20 Tage 7 h

Sie müssen nicht Alle einladen!!!🤔

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
20 Tage 6 h

@Tantemitzi
Mit den Verwandten ist es wie mit Freunden. Manchmal muss aussortiert werden.

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
20 Tage 5 h

@tantemitzi..wenn deine Verwandten über dich genauso reden/denken wie du über sie, dann wird es bei dir an Weihnachten ziemlich “übersichtlich” aussehen….🙈🙈

corona
corona
Tratscher
20 Tage 3 h

Musche la in 23. in olla sogn, dasse fiabo hosch und in Telefon innehuaschtn, nocha hosche a ruah! 😉

einervonvielen
einervonvielen
Superredner
20 Tage 2 h

@Tante (manche) Verwandte sind wie Fische…stinken nach 3 Tagen!

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
20 Tage 57 Min

@einervonvielen
Dann muss man sie rauswerfen. Sonst verdirbt man sich den Magen. 😉

Faktenchecker
19 Tage 12 h

Kann der einsamen Walli nicht passieren.

primetime
primetime
Universalgelehrter
20 Tage 5 h

Hauptsache Steuern werden gezahlt. Wie ein Arbeitnehmer aber ohne Lohn oder das bisschen Lohnausgleich (wenn er denn mal kommt…) überleben soll ist egal. Hauptsache Macht ausüben und die Wirtschaft töten…BRAVOOOOO

ahiga
ahiga
Superredner
20 Tage 4 h
…ja glaubst du wirklich da gehts ” nur ” um macht ausüben? oder gar die wirtschaft töten? ..wer hätte etwas davon? kein politiker jedenfalls, und kurzfristig schon gleich gar nicht.. und…tote wirtschaft kann man ” wiederbeleben”…bei toten menschen muss mir das erst einer zeigen.. und ganz nebenbei..mir gehts auch auf den sack…und bei wirtschaft, triffts mich auch sehr hart, in jeder hinsicht. troztdem, ich habe frau, kind, familie, freunde…der kommen in jedem fall vor der wirtschaft.. ….und ja, ich weiss,…ohne geld wird´s nicht gehen, das ist eben die herausforderung im moment. Aber dauernd so stimmen, als ob das ganze der… Weiterlesen »
primetime
primetime
Universalgelehrter
20 Tage 4 h

Nein, aber durch die Missentscheidungen links und rechts alles zu kürzen ist man nun in einer Situation in der man abwegen muss was wichtiger ist – das halbwegs überleben der Wirtschaft oder tausende von Menschen

falschauer
20 Tage 5 h

endlich wiedereinmal ruhige und besinnliche weihnachten, so wie es früher einmal war

corona
corona
Tratscher
20 Tage 3 h

O Tannenbaum, o Tannenbaum,
hier ist’s so still, man glaubt es kaum!

corona
corona
Tratscher
20 Tage 3 h

Leise rieselt der Schnee,
einsam schlürf’ ich Kaffee…

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Superredner
20 Tage 41 Min

Augsoffner unterm Christbaum und die Zweigerln brennen…
https://www.youtube.com/watch?v=8QVU-AKwHDg

Sag mal
Sag mal
Kinig
19 Tage 22 h

falschauer corvid hatt auch gute Seiten wenn es mit den Menschen etwas macht.

Moods
Moods
Grünschnabel
20 Tage 5 h

… und die Touristn dürfen wieder in Massen ins Land strömen…

Evi
Evi
Superredner
20 Tage 5 h

schaumer mal…

Exit
Exit
Grünschnabel
20 Tage 18 Min

Glauben Sie das wirklich? Ich tippe auf nen Lockdown bis März.

Sag mal
Sag mal
Kinig
19 Tage 22 h

Moods IT wenn unten die KH überfüllt Sind.Deitsche Touristen werden so schnell nicht kommen wenn Sie gescheit Sind.

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Universalgelehrter
18 Tage 4 h

@Moods
Immer wieder diese Touristenphobie.

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Universalgelehrter
18 Tage 4 h

@sag mal
so wird es sein. Und dann geht das Gejammere los.

kristkindl
kristkindl
Grünschnabel
20 Tage 4 h

Würde mich interessieren ob für Ostern 2021 auch schon was geplant ist!
Maske hin und Maske her, das Virus ist nun mal Fakt und wir sollten lernen künftig damit zu LEBEN!! Uns zu verstecken wird wohl NIE gelingen!

corona
corona
Tratscher
20 Tage 3 h

Zu Ostern kommt der Osterhase,
Maske rauf bis über die Nase,
sonst legt er dir ein dickes Ei,
sagt: “Hier ist die Polizei!”
400 Euro ist die Strafe
für alle Maskengegner-Schafe!
Du jammerst: “Ach, das Geld ist hin,
das war jetzt bitt’re Medizin…”

einervonvielen
einervonvielen
Superredner
20 Tage 2 h

@corona…ist das Corona Koller und 2tes Standbein 🙂

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
20 Tage 7 h

Habe 64 wunderschöne Weihnachten erlebt, ok, die ersten eher ohne viel Erinnerung, dann wird es halt mal ein “Bescheideners”. Was sein muss, muss sein….

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
20 Tage 6 h

Mit dieser Verordnung hab ich kein Problem

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
20 Tage 5 h

Super.Weihnachten ohne Schwiegermutter. Ich möchte auf Nummer sicher gehen und nichts dem Zufall überlassen.

corona
corona
Tratscher
20 Tage 3 h

Schwiegermami bleibt daheim,
noch nie war Weihnachten so fein!

irgendwer
irgendwer
Tratscher
20 Tage 4 h

Geld …Geld…. Geld regiert die Welt !!!!!!
den Meisten gehts hier nur um Geld !!!!!!

sunshine
sunshine
Superredner
20 Tage 4 h

Ich bestelle 1m Schnee

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
20 Tage 1 h

nocho trink i in Gĺühwein holt aloan

corona
corona
Tratscher
19 Tage 22 h

genau! semm hosche mehr dovun…!

prontielefonti
prontielefonti
Superredner
20 Tage 2 h

😂 😂 😂 😂

Neumi
Neumi
Kinig
19 Tage 22 h

“Im Handel könnte es zu einigen Lockerungen kommen”. D.h. man darf Onkel, Tanten, Cousins und Cousinen im Laden treffen.

Xanthippe
Xanthippe
Grünschnabel
20 Tage 43 Min

Kann ich zu Weihnachten nicht bei dir sein, Mamma, komm ich wengisten an Ostern, Lala!
Und wenn das auch nicht geht – Pfingsten ist heuer vielleicht im Schnee!

Opa1950
Opa1950
Grünschnabel
19 Tage 13 h

Halte mich meistens an alle Vorschriften, aber Weinachten allein, ohne Kinder und Enkelkinder kommt für mich 100%nicht in Frage. Wollt ihr die älteren Menschen einfach einsperren? Es werden auch einige an Einsamkeit sterben. Schönes Fest.

Neumi
Neumi
Kinig
19 Tage 8 h

Kinder sind Verwandte ersten Grades, Enkelkinder nicht. D.h. die Enkelkinder grüßt man über Skype, deren Eltern dürfen vorbeikommen.
Ich geh davon aus, dass es für Enkelkinder – sofern es nur einen Familienzweig gibt – noch eine Ausnahme geben wird. Die anderen dürfen nicht zu ihren Cousins und Cousinen, deshalb wird’s da schwierig.

Neuling
19 Tage 11 h

Jawoll, endlich amol Glühwein oilossn mit die Kinder

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Universalgelehrter
18 Tage 4 h

Offensichtlich besteht Weihnachten bei einigen hier aus Glühwein trinken!

wpDiscuz