Torhüter Gianluigi Donnarumma unterschrieb nach dem EM-Titel für fünf Jahre bei Paris SG

Donnarumma-Wechsel zu Paris SG fix

Donnerstag, 15. Juli 2021 | 06:36 Uhr

Der Wechsel von Italiens Fußball-Nationalkeeper Gianluigi Donnarumma zu Paris Saint-Germain ist seit Mittwochabend fix. Der französische Vizemeister gab die ablösefreie Verpflichtung des 22-jährigen Europameisters für fünf Jahre bekannt. Donnarummas Vertrag beim AC Milan, wo er seit 2013 gespielt hatte, war ausgelaufen.

“Ich fühle mich bereit, diese neue Herausforderung anzunehmen und hier weiter zu wachsen. Ich will mit Paris so viel wie möglich gewinnen und den Fans Freude bereiten”, erklärte der “beste Spieler der EM” in einer PSG-Mitteilung.

Zuvor hatte sich Donnarumma in einer Instagram-Botschaft von den Milan-Anhängern verabschiedet. “Alle Rossoneri werden für immer in meinem Herzen sein als fundamentaler Teil dieser Reise, die mich zu dem gemacht hat, was ich heute bin”, schrieb der Keeper, der als 16-Jähriger in der Serie A debütiert hatte.

PSG hatte dank der Geldgeber aus Katar zuvor schon Sergio Ramos (bisher Real Madrid) und Georginio Wijnaldum (Liverpool) ebenfalls ablösefei verpflichtet. Bei PSG hatte Keeper Keylor Navas (34) erst kürzlich seinen Vertrag bis 2024 verlängert.

Mit einem Marktwert von 60 Millionen Euro löst Donnarumma laut transfermarkt.at den ebenfalls von Mino Raiola beratenen ÖFB-Star David Alaba (55 Mio.) als wertvollsten ablösefreien Transfer ab.

Von: APA/Reuters

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

21 Kommentare auf "Donnarumma-Wechsel zu Paris SG fix"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
brunecka
brunecka
Superredner
16 Tage 23 h

beste italienischer tormann!! Forza azzurri,viva ľitalia!!!!

Zugspitze947
16 Tage 20 h

brunekce ! NEINNNNNNNNNNNNN BUFFON war und ist der Beste =also haste null Ahnung 🙁

cane-sulla-cinghia
cane-sulla-cinghia
Grünschnabel
16 Tage 19 h

dai dai zugspitze… die zeiten von buffon sein schun seit a poor johr vorbei…

brunecka
brunecka
Superredner
16 Tage 1 h

@ zugspitze947
dir ist die rechtschreibung verloren gegangen?Lerne das alphabet beim schreiben

Zugspitze947
15 Tage 17 h

deshalb ist BUFFON doch der BESTE ! Wer weiss ob das jemand erreicht !!!!!! 🙂

Zugspitze947
15 Tage 17 h

brunecka: ormer Heiter: di steck i no long in sock mit meinem Wissn 🙂

marher
marher
Universalgelehrter
17 Tage 6 Min

Die Fussballgötter werden mit Geld überhäuft, muss das sein?

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
16 Tage 22 h

Ich tippe bei den Summen schon länger auf Geldwäsche: “Hinweise auf finanzielles Foulspiel im Profifußball gibt es schon länger: Wiederholt warnte die EU-Kommission, dass undurchsichtige Geldströme bei Transfers oder fragwürdige Honorare für Spielerberater ein Nährboden für Geldwäsche seien. Vergangenes Jahr rief die europäische Exekutivbehörde in einer Analyse zu den Risiken von Geldwäsche und Terrorfinanzierung dazu auf, stärker gegen die Unterwanderung der Profiligen mit schmutzigem Geld vorzugehen…
„Bestechungs- und Korruptionsaffären, Geld aus ominösen Quellen, teils undurchsichtige Deals und Investoren ..„Es muss bei den Bundesligavereinen eigentlich ein ureigenes Interesse geben, dass sie nicht nur ihr eigenes Tor, sondern den gesamten Laden sauber halten.“

https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/kampf-gegen-geldwaesche-schmutziges-geld-im-profifussball-vereine-und-spielerberater-geraten-ins-visier-der-politik/26276262.html?ticket=ST-7280304-wiZRqDAO0HWqZbXFNwkt-ap6

primetime
primetime
Universalgelehrter
16 Tage 21 h

Viele müsste nicht, trotzdem ist es so. OB die Summen gerechtfertigt sind weis ich nicht, aber die sind sicherlich rechtlich geregelt

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
16 Tage 21 h

@Hustinettenbaer …und die gscheiden tifosi applaudieren…
😝

BIERMANN
BIERMANN
Grünschnabel
16 Tage 21 h

Ich vermisse die EM.. War eine geile Zeit..

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Superredner
16 Tage 19 h

@Biermann
Kein Problem, in nur 11 Monaten gibts bereits die WM .
Der Vorteil in dieser Hinsicht: die zwei “Alten” in der Innenverteidigung Chellini, Bonucci sind dann noch voll dabei.
Einzig offene Angelegenheit: ist dann jemand verletzt?
Top 11 momentan: 
Donnarumma – Spinazzola,Chellini,Bonucci,DiLorenzo – Verratti,Jorginho,Barella – Insigne,Immobile,Chiesa 

mucco89
mucco89
Neuling
16 Tage 15 h

@neidhassmissgunst sry, wm 2022 winter in quatar, nicht 11 monate 👌🤭

Savonarola
16 Tage 13 h

@ Biermann

keine Angst, Delta wird sie schon in Erinnerung rufen

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Superredner
16 Tage 1 h

@mucco89
Aha im November 2022 fängts also an, das geht sich aber auch für die beiden Innenverteidiger aus. Klar , die Sommerhitze in Katar hält ja niemand aus.

BIERMANN
BIERMANN
Grünschnabel
15 Tage 22 h

Chiellini ist schon alt, er soll lieber aufhören.. Immobile hat in der top 11 nichts zu suchen..

cane-sulla-cinghia
cane-sulla-cinghia
Grünschnabel
16 Tage 22 h

DOLLARumma

nuisnix
nuisnix
Universalgelehrter
16 Tage 22 h

Das war keine gute Entscheidung…
Die französische Liga ist nicht gerade das i-Tüpfelchen!
Er hätte noch in Italien bleiben sollen, früher oder später hätten ihm dann die englischen Clubs die Türe eingerannt…

Lu O
Lu O
Superredner
16 Tage 20 h

und der nächste Söldner… haha, na dann viel Spaß… mal schauen ob er sein Niveau hält, mal abgesehen von der EM war dies bisher nicht der Fall…

psg gewinnt trotzdem keine champions league

Nobbs
Nobbs
Tratscher
16 Tage 20 h

A chi interessa? a nessuno bonjour Parigi,arrividerci Italy.

Offline
Offline
Kinig
16 Tage 16 h

Sportliche Herausforderung ? Neue Kultur ? Neue Sprache ? Möglichst viel Gewinnen ? Und das ausgerechnet bei Paris St. Germain. Ich tippe mal, dass die Pedro Dollars der “Perlentaucher” am Meisten “überzeugt” haben…

wpDiscuz