Kontrollen von Polizei und Heer

Drastische Corona-Maßnahmen in Italien und Irland

Mittwoch, 07. Oktober 2020 | 01:39 Uhr

Italien will die Anti-Corona-Maßnahmen verschärfen. So sollen Einreisende aus Großbritannien, den Niederlanden, Belgien und der Tschechischen Republik getestet werden, wie aus Plänen der Regierung hervorgeht. Derzeit werden bereits Einreisende aus Kroatien, Griechenland, Malta, Spanien, Paris und sieben französischen Regionen getestet. Auch Irland erließ drastische Maßnahmen, die einem Lockdown gleichkommen.

Die italienische Regierung will voraussichtlich ab Mittwoch auf gesamtstaatlicher Ebene eine Maskenpflicht im Freien einführen. Derzeit gilt die Maßnahme lediglich in vier Regionen, darunter in der Hauptstadt Rom. Wer sich nicht an die Maskenpflicht hält, muss mit Strafen zwischen 400 und 1.000 Euro rechnen. Menschenansammlungen sind verboten. Polizei und Heer sollen die Einhaltung der Maßnahmen kontrollieren.

Lokale, die die Anti-Corona-Regeln nicht respektieren, müssen mit einer Schließung des Betriebs von fünf bis 30 Tagen rechnen, geht aus den Plänen der Regierung hervor. Zusätzlich sind Strafen von bis zu 1.000 Euro vorgesehen. Wer positiv auf Covid-19 getestet wurde und sich nicht an die Quarantäne hält, muss mit einer Haftstrafe zwischen drei und 18 Monaten rechnen. Die Geldstrafe beträgt zwischen 500 und 5.000 Euro. Zudem droht eine Klage wegen Fahrlässigkeit.

Die italienischen Gesundheitsbehörden haben am Dienstag einen Anstieg bei den Coronavirus-Neuerkrankungen verzeichnet. 2.677 neue Fälle wurden in 24 Stunden registriert, am Vortag waren es 2.257. Außerdem wurden 28 Todesfälle gemeldet, am Montag waren es 16. Die Zahl der Toten seit Beginn der Epidemie im Februar stieg somit auf 36.030. Fast 100.000 Abstriche wurden am Dienstag genommen.

Die irische Regierung hat zwar – mit Blick auf die wirtschaftlichen Folgen – den von einer Expertenkommission angeregten zweiten Lockdown abgelehnt, die neuen Regelungen entsprechen aber de facto einem solchen: Landesweit dürften Restaurants und Pubs ab sofort keine Gäste mehr in Innenräumen bedienen. Bereits geplante Veranstaltungen würden abgesagt, teilte Premierminister Micheal Martin mit.

Angestellte sollten nur dann nicht von zu Hause arbeiten, wenn sie am Arbeitsplatz dringend benötigt würden, sagte Martin. Auch Gottesdienste müssten wieder online stattfinden. Zudem seien die Bürger aufgerufen, keine Inlandsreisen zu unternehmen.

“Die jüngsten Entwicklungen in den meisten Teilen des Landes sind sehr besorgniserregend”, sagte der Regierungschef. “Wenn wir diese Entwicklungen nicht umkehren, wird das ernste Folgen haben – daran besteht kein Zweifel.”

Von: APA/dpa/ag.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

17 Kommentare auf "Drastische Corona-Maßnahmen in Italien und Irland"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Black-Mamba
Black-Mamba
Tratscher
15 Tage 14 h

Die Corona-Diktatur lässt grüßen.

Faktenchecker
Faktenchecker
Universalgelehrter
15 Tage 10 h

Grüße Dich auch:

https://youtu.be/vS2i_bRD0R0

korken
korken
Neuling
15 Tage 12 h

Die finziell am marodestten Staaten führen die schärfsten Maßnahmen ein komisch! Wer sie holt nou a bisl a Geld von der EZB brauchen.

Jiminy
Jiminy
Universalgelehrter
15 Tage 9 h

vielleicht eben weil man sich keinen zweiten lockdown leisten kann?

Anja
Anja
Superredner
15 Tage 8 h

@Jiminy soweit zu denken ist für unsere Coronaleugner einfach zu schwer 🙄 die realität ist aber: wir müssen alles tun, um einen 2. Lockdown zu vermeiden, deshalb auch die Maßnahmen

Oma Luise
Oma Luise
Neuling
15 Tage 13 h

Dank Corona sind alle anderen schweren Krankheiten ausgerottet

rapunzel191
rapunzel191
Grünschnabel
15 Tage 13 h

Ein jedes system zerbricht an der übertreibung ihrer eigenen grundsätze. Mit der Demokratie ist es jetzt so weit

Schnauzer
Schnauzer
Tratscher
15 Tage 12 h

Ich lach mich schief, war grad im Krankenhaus und sogar das Personal hatte die Maske verkehrt herum montieren, mit dem Nasenclips nach unten. Soviel zum Thema Masken richtig benutzen…..😂🤣😂🤣

Rocky
Rocky
Grünschnabel
15 Tage 13 h

Der hat Recht ,sonst versteht das Volk nicht um was es sich dreht

Jaga1456
jaga1455
Neuling
15 Tage 12 h

das hat schon was von an orwellischen olptraum..

Future
Future
Tratscher
15 Tage 9 h

Na ja, die Sache mit der Eigenverantwortung scheint also nicht geklappt zu haben. Wen wunderts, wenn dann wieder schärfere Regeln folgen. Das war vorauszusehen.

josef.t
josef.t
Superredner
15 Tage 9 h

Die die Regeln nicht ernst genommen haben,
schreien jetzt am lautesten ?

Rumpelstielzchen
15 Tage 11 h
Wie immer eine Maske, auch im Freien? Muss also beim Skifahren jeder eine Maske aufhaben? Wenn ich alleine auf weiter Flur spazieren gehe, muss ich mich sozusagen vor mir selber schützen? Die spinnen ja total, die Römer. So einen Blödsinn hoch drei muss man sich erst einmal vorstellen. Ich hoffe auf kollektiven Wiederstand.Was will die Armee schon ausrichten wenn keiner mehr eine Maske im Freien aufhat. Immer mit genügend Abstand. Abgesehen davon soll die Armee bleiben wo sie ist. Die setzt man doch nie gegen das eigene Volk ein. Die haben weder Polizeigewalt, noch haben die irgend eine Ausbildung diesbezüglich.… Weiterlesen »
Neumi
Neumi
Kinig
15 Tage 13 h

Es ist Mittwoch. Wie schaut’s mit “Voraussichtlich” jetzt aus? Ja oder Nein?

Schnauzer
Schnauzer
Tratscher
15 Tage 10 h

“jain” 😂🤣

Mistermah
Mistermah
Kinig
15 Tage 5 h
Diese Maßnahmen werden nichts nützen und wir steuern auf ein zweiten lockdowns zu. Das marode System ist am Ende und muss gecrascht werden. Und alle die hier das wort coronaleugner benützen!!! Ihr seid lächerlich. Es wird nicht Corona geleugnet, sonder man stellt die Verhältnismäßigkeit in Frage ist ein großer Unterschied. Also unterlasst bitte diese falschen Behauptungen. Es gibt und gab weitaus tödlichere epedimien in der Vergangenheit, aber noch nie wurde den Menschen deshalb ihre Freiheit genommen und Existenzen zerstört. Aber erst wenn alles zerstört ist und der Magen knurrt, werden viele verstehen, was uns angetan wurde. Unverantwortlich wie scheissegal es… Weiterlesen »
SwenLorit
SwenLorit
Grünschnabel
15 Tage 46 Min

Jede Form von Diktatur funktioniert nur durch die Summe der Menschen die diese Diktatur ausführen.

wpDiscuz