Der Chinese bleibt bei den Schweizern

F1-Pilot Zhou fährt auch kommende Saison für Alfa Romeo

Dienstag, 27. September 2022 | 15:08 Uhr

Das Formel-1-Team Alfa Romeo hält für die kommende Saison an der aktuellen Fahrerpaarung fest. Der Schweizer Rennstall verlängerte die Zusammenarbeit mit Pilot Zhou Guanyu um ein Jahr. Der 23-Jährige, der als erster Chinese in der Motorsport-Königsklasse Rennen fährt, hatte im Frühling sein Debüt in der Formel 1 gegeben. Nach 16 von 22 Rennen liegt er mit sechs Punkten auf Platz 17. Zhous finnischer Teamkollege Valtteri Bottas besitzt bei Alfa Romeo einen Mehrjahresvertrag.

Von: APA/sda