Junge Studentin aus Kalifornien ließ sich in Italien gehen

Florenz: Betrunkene Wildpinklerin angezeigt

Sonntag, 20. September 2015 | 10:19 Uhr

Florenz – Dass „Wildpinkler“ nur aus den Reihen des „starken Geschlechts“ kommen, ist ein Vorurteil. Eine 20-jährige Studentin aus den USA trat in der Nacht auf Samstag in Florenz den Gegenbeweis an.

Die Kalifornierin hatte um 2.30 Uhr unter dem Applaus ihrer Freundinnen mitten auf die Porcellana-Straße im Zentrum von Florenz gepinkelt. Für die junge Dame blieb das nicht ohne Folgen.

Sie wurde von der Polizei laut der Nachrichtenagentur Ansa wegen Handlungen gegen den öffentlichen Anstand angezeigt. Zudem bekam sie ein Bußgeld wegen Trunkenheit.

Angeblich ist die 20-Jährige erst seit wenigen Tagen in Italien.

Von: ©lu