Ungewöhnlich früh um die Jahreszeit

Hagelstürme sorgen auch im Trentino für Schäden

Montag, 16. Mai 2022 | 10:04 Uhr

Nonstal – Nicht nur im Südtiroler Unterland und Deutschnofen sind am Freitag und Samstag Hagelschläge niedergegangen. Auch im Nonstal im Trentino hat ein Gewitter für Schäden gesorgt. Apfelplantagen wurden dabei in Mitleidenschaft gezogen. Medienberichten zufolge ist das Unwetter dann ins Cembratal weitergezogen. Dort beklagen Landwirte Schäden in einigen Weinanlagen. Stellenweise haben die vom Himmel fallenden Eiskörner eine zentimeterdicke Schicht gebildet, die das Abfließen der Niederschläge verhindert hat. Die Folge waren regelrechte Ströme von Wasser und Eis, die etwa durch Ortschaften flossen. Die Feuerwehren der Gegend hatten alle Hände voll zu tun, um die Situation wieder in den Griff zu bekommen. Verletzte gab es aber glücklicherweise nicht.

Auch im Südtiroler Unterland richteten die Gewitter vom Wochenende Große Schäden im Obst- und Weinbau an. Im Unterland ist am Freitagabend ein Hagelsturm durchgezogen. Vor allem Salurn und Buchholz sind betroffen. Die Bauern beklagen zum Teil Ausfälle bis zu 100 Prozent.

Am Samstagnachmittag ist dann, wie berichtet, ein starkes Gewitter mit Hagel über Deutschnofen hinweg gezogen. Autos sind im Hagel stecken geblieben. Schweres Gerät musste die Straßen von den Eismassen befreien.

#EINSATZINFO: FF Deutschnofen – 14.05.22 – 17:01 – Die Feuerwehrleute mussten heute Nachmittag aufgrund der heftigen Gewitter mit Hagel zu mehreren Einsätzen ausrücken ⛈ #INFOINTERVENTO: VVF Nova Ponente – 14.05.22 – 17:01 – interventi causati dal maltempo con grandine oggi pomeriggio ⛈ 🎥 Privat / FF Deutschnofen

Posted by Landesfeuerwehrverband Südtirol on Saturday, May 14, 2022

Dass Hagelstürme so früh im Jahr auftreten, wird als eher ungewöhnlich eingestuft.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Hagelstürme sorgen auch im Trentino für Schäden"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mico
Mico
Superredner
1 Monat 13 Tage

alles hausgemacht….. es braucht niemanden zu wundern wenn uns eine Katastrophe nach der anderen heimsuchen wird……

wpDiscuz