Inter Mailand schnuppert an der Spitze

Inter nach 3:1 in Cagliari vorläufig Serie-A-Spitzenreiter

Samstag, 25. November 2017 | 22:57 Uhr

Inter Mailand hat sich am Samstag zumindest für einen Tag an die Spitze der italienischen Fußball-Meisterschaft gesetzt. Die “Nerazzurri” gewannen auswärts gegen Cagliari dank Treffer von Mauro Icardi (29., 83.) und Marcelo Brozovic (55.) mit 3:1 und liegen damit einen Punkt vor dem SSC Napoli, der am Sonntag bei Udinese antritt.

Von: apa