Premier Conte spricht von einem "kalkulierten Risiko"

Italien öffnet im Juni Grenzen – Tourismus soll wiederbelebt werden

Montag, 18. Mai 2020 | 08:05 Uhr

Italien will seine Grenzen ab dem 3. Juni wieder öffnen und den Tourismus in dem von der Corona-Pandemie besonders betroffenen Land wieder ankurbeln. Ab diesem Datum sollen sowohl die Einreise aus EU-Staaten sowie Reisen innerhalb Italiens ohne Einschränkungen möglich sein, sagte Regierungschef Giuseppe Conte am Samstagabend in Rom.

“Dies wird die Wiederaufnahme des Tourismus erlauben.” Ab diesem Montag dürfen in Italien Bars, Restaurants und der Einzelhandel wieder aufmachen. Conte sprach bei den Öffnungen von einem “kalkulierten Risiko”.

Die zweiwöchige Quarantäne nach der Einreise soll ab 3. Juni wegfallen. In Isolation müssen dann nur diejenigen, die Kontakt mit Infizierten hatten oder selbst positiv getestet wurden. Derzeit ist eine Einreise nur in Ausnahmefällen möglich, darunter zum Beispiel für Italiener, die sich im Ausland aufhalten und in ihre Heimat zurück wollen, oder Ausländer, die ihren Wohnsitz in Italien haben.

Italien ist von der Covid-19-Lungenkrankheit so stark wie wenig andere Länder in der EU betroffen, bisher starben fast 32.000 Menschen. Insgesamt haben sich nach Angaben des Zivilschutzes mehr als 223.000 Menschen mit dem Virus angesteckt, vor allem in der Lombardei. Die Infektionszahlen gehen aber seit längerer Zeit zurück. Das Land hatte Anfang März einen der strengsten und längsten Lockdowns in der EU verhängt.

Eine Grenzöffnung zur Sommersaison ist vor allem für die Tourismusbranche wichtig, die einer der wichtigsten Sektoren Italiens ist und rund 13 Prozent der Wirtschaftsleistung bringt. Italien befürchtet, dass Urlauber eher weniger von Corona betroffene Mittelmeerländer wie Portugal, Griechenland oder Kroatien wählen. Österreich hat seine Grenze zu Italien noch geschlossen, was vor allem in Südtirol für Unmut sorgt, da man dort schon früher auf Touristen hofft.

Conte bezeichnete die Öffnungen als “kalkulierten Risiko”. “Die epidemologische Kurve könnte wieder ansteigen.” Doch um weiteren wirtschaftlichen und sozialen Schaden zu verhindern, seien Lockerungen notwendig. “Wir können nicht bis zu einer Impfung warten.” Das sowieso hoch verschuldete Land rechnet mit extremen wirtschaftlichen Schäden durch die Krise.

Ab diesen Montag dürfen auch Friseure und Kosmetikstudios wieder öffnen. Auch dürfen sich die Menschen dann ohne eine Selbstauskunft bewegen, aber nur innerhalb ihrer Region. Museen und Bibliotheken können öffnen. Man darf auch wieder an den Strand oder Freunde treffen.

Bisher durfte man sich nur mit Verwandten treffen. Auch Gottesdienste sind wieder erlaubt. Für alle Aktivitäten gelten Abstandsregeln, Masken sind in geschlossenen Räumen Pflicht oder dort, wo ein Mindestabstand von einem Meter nicht garantiert werden kann.

Von: dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

125 Kommentare auf "Italien öffnet im Juni Grenzen – Tourismus soll wiederbelebt werden"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
monia
monia
Tratscher
11 Tage 14 h

Scheinbar hat jetzt wirklich JEDER verstanden, dass ohne Gäste in Südtirol alles vorbei ist! Die Täler alle noch wie ausgestorben und wäre nur eine Frage der Zeit bis die Jugend die Koffer packt!

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
11 Tage 11 h

Wieso das ? Glaubst du dann mit vollen Koffern ist es in einem anderen Land momentan besser ? Verstehe diese Logik nicht . . .

primetime
primetime
Superredner
11 Tage 11 h

Hier geht es nicht nur um Südtirol sondern um ganz Italien …

falschauer
11 Tage 10 h

pack sie doch die koffer und dann schreibst du uns wo es schöner ist und es dir besser geht als bei uns, ich glaube kaum, dass dir jemand folgen wird

Gudrun
Gudrun
Tratscher
11 Tage 9 h

Touristen sind momentan unser Ruin !!!!!!

Vranz
Vranz
Grünschnabel
11 Tage 8 h

Und wohin sollen wir junge bitte gehen? Gibt es schönere und bessere Orte als Südtirol? Ich bin kein “Mein Tirol die treue” aber Südtirol ist von mir aus gesehen auf Platz 1. Ich reise waieviel ich kann, aber ich komme immer wieder gerne und voller Freude zurück.

Sag mal
Sag mal
Kinig
11 Tage 8 h

monia 😳 😂😂😂

Staenkerer
11 Tage 7 h

tjo, so wie es momentan ausschaug wern ÜBEROLL in europa de gäste fahln, und i vermut a außerholb europa! de gäste wern wieder kemmen, wenn nit heuer nor nächstes johr! es müßen jo nimmer de massen sein!
wenn de jugend jetz davonrennen will, nor bitte, i glab ober es isch der dümmste zeitpunkt überhaupt, sein glück irgendwo onders zu suachen!

genau
genau
Kinig
11 Tage 7 h

@falschauer

Eigentlich gibt es viele die Südtirol verlassen!
Besonders die Intelligenten Menschen.😄😄

genau
genau
Kinig
11 Tage 7 h

@Vranz

Es gibt viele schöne und interessante Orte auf der Welt!
Aber Südtirol ist natürlich das Paradies [IRONIE AUS]

Manche schaffen es anscheinend wirklich mit Scheuklappen durch die Welt zu wandern.😄😄😄

genau
genau
Kinig
11 Tage 7 h

@Gudrun

Deine Gefriertruhe wird leer bleiben Gudrun!😄😄😄

falschauer
11 Tage 7 h

@genau ….na dann hoffe ich für dich, dass du bereits in einer bananenrepublik bist….😂

Exit
Exit
Grünschnabel
11 Tage 5 h

@Gudrun Welcher Arbeit gehen Sie nach?

Sag mal
Sag mal
Kinig
11 Tage 5 h

@genau nicht Jeder Der hier lebt tut Das gerne.🙄

falschauer
11 Tage 5 h

@genau… schau doch in den spiegel vielleicht entdeckst du bei dir welche…zum thema: mir gefällt es in patagonien auch besser, nur möchte ich dort niemals wohnen…ich weiß zwar nicht von wo du bist, solltest du südtiroler sein, würde ich an deiner stelle weniger ins eigene suppenteller spucken

NanuNana
NanuNana
Grünschnabel
11 Tage 5 h

@Vranz ich genauso

Simba
Simba
Superredner
11 Tage 24 Min

@Gudrun immer der selbe Schmarrn dem sie posten

Simba
Simba
Superredner
11 Tage 20 Min

@genau leider stimmt das
echt schade 🤔

elvira
elvira
Universalgelehrter
11 Tage 19 Min

fir die jugend isch in die täler a mit touristen kuan plotz., leider

genau
genau
Kinig
10 Tage 22 h

@Sag mal

Sag mal.
Das glaube ich dir aufs Wort.
Bin ja selber hier aufhewachsen…

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
10 Tage 12 h

kleiner Mann mit sehr wenig Ahnung !!! Klar ist es in den Nordländern VIEL BESSER=gerade für Junge Leute da haben sie eine reelle CHANCE es zu etwas zu bringen. In Südtirol gibt es bestenfalls eine 2 Z.Wohnung und 30 Jahre Schulden 🙁

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
10 Tage 12 h

ormer Folschauer ! Es sind schon 10.000 geggangen und hatten unnd haben ERFOLG=du hast aber null Ahnung von den Möglichkeiten im deutschen Ausland 🙁

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
10 Tage 12 h

genua:so ist es ich kenne wenigstens 5.000 davon durch die Vereinsarbeit der Südtrioler Heimatfernen 🙂

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
10 Tage 12 h

falschauer :Diese habt Ihr Italo-Südtirler schon für EWIG gepachtet und der Pacht kostet Euch Alles 🙁

xyz
xyz
Superredner
11 Tage 14 h

Wann darf man seinem Partner (mit nicht dem gleichen Wohnsitz) offiziell wieder ohne Mundschutz oder 2 Meter Abstand begegnen?
Wann gemeinsam in den Urlaub fahren? Gleiches Hotelzimmer, gleichen Restauranttisch usw. benutzen?

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
11 Tage 13 h

Xyz , warum so eilig, sie leben ja sonst auch nicht zusammen ?

nero09
nero09
Grünschnabel
11 Tage 13 h

was hast du denn für probleme? tu’s halt einfach!

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
11 Tage 11 h

Genieß die Zeit doch ohne Partner und geah mit die Kollegen ein Bierchen trinken 🙂

primetime
primetime
Superredner
11 Tage 11 h

Seit man den Partner offiziel wieder sehen kann. Was hinter verschlossener Tür passiert kann keiner sehen und sanktionieren. Angsthase

falschauer
11 Tage 9 h

das darfst du alles wieder, solange ihr alleine zuhause bzw im hotelzimmer seid, unter anderen menschen hingegen nicht

xyz
xyz
Superredner
11 Tage 9 h

Können Gastwirte und Paare bei Kontrollen dann belangt werden, wenn im Ausweis nicht der selbe Wohnort steht? Müssen Hotels schließen oder bekommen Strafen aufgebrummt, wenn sie Zimmer an solche Paare vergeben?

xyz
xyz
Superredner
11 Tage 9 h

Schon klar, dass sich hinter verschlossenen Türen kaum mehr jemand daran hält. Aber was wenn ich in ein Restaurant gehen, im Sommer in Urlaub…wird das kontrolliert? Bekommt der Hotelier dann Probleme? Ich?

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Tratscher
11 Tage 8 h

Storch24,
Gute Frage!

genau
genau
Kinig
11 Tage 7 h

Vorletzten Freitag.
Ohne Mundschutz natürlich.😄
Es sei denn man steht auf Rollenspiele!😀😀

Staenkerer
11 Tage 7 h

bin heit mit a orbeitskollege gemeinsam am bartisch im freien ba an glasl weißn gsitz, obstond jo, mundschut um den kinn, de polizistn sein zqor vorbei, ohns zu gfog oder beanstandung!

genau
genau
Kinig
11 Tage 7 h

@primetime

Ich dachte das dürfte jedem klar sein.
Aber vieleicht haben sich die folgsamen unter uns ja eine Plexiglaswand für Bett gekauft.😄😄

genau
genau
Kinig
11 Tage 7 h

@falschauer

Und was ist mit Gruppen-Orgien.
Braucht man eine Genehmigung des Landeshauptmanns?😄

genau
genau
Kinig
11 Tage 7 h

@xyz

😄😄
Wieso sollte man sich denn in einem Hotel treffen?

Aber ja, das wäre eine Geschäftsidee.🤔🤔
Stundenweise.

Staenkerer
11 Tage 7 h

@genau i wer am somstog mit meiner familie und zwoa freunde dahoam grilln, i freu mi schun tierisch drauf!
wie mir feiern, loss i mir von niemand vorschreibn, des bestimmt jeder für sich, wenn jemabd auf obstond wert leg, wers respektiert, plotz gebua isch jo!

Look_at_Yourself
Look_at_Yourself
Grünschnabel
11 Tage 7 h

Druck auf der Leitung?

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
11 Tage 5 h

@xyz

Haben Sie das echt ernst gemeint? Sie können tun und lassen was Sie wollen innerhalb Italiens. Wenn er natürlich in Österreich wohnt ist es problematischer, aber auch nicht mehr unmöglich. Das interessiert niemanden mehr. Sie dürfen auch Leute treffen, mit denen Sie nicht schlafen😉

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
11 Tage 5 h

@genau

und im Rotlichtmilieu? Da fällt ja dann mit Mundschutz der halbe Job weg😂

falschauer
11 Tage 5 h

@genau ….natürlich im urlaub du superschlauer

genau
genau
Kinig
11 Tage 5 h

@Staenkerer

Recht hast du!🙂
Wünsche dir viel Spaß!👍

genau
genau
Kinig
11 Tage 5 h

@Look_at_Yourself

Nein jetzt gerade nicht!😄

elvira
elvira
Universalgelehrter
11 Tage 17 Min

madeeei olm die gleichen frogn…. tuas holt uanfoch wos frogschn so dumm!

genau
genau
Kinig
10 Tage 22 h

@Bella Bionda

Ja mit Mundschutz.
Obwhol man könnte auch….😄

Staenkerer
10 Tage 21 h

@genau danke!

Leonor
Leonor
Superredner
11 Tage 14 h

Und wie schaut’s mit der Grenze zu Österreich/Deutschland?

LouterStyle
LouterStyle
Grünschnabel
11 Tage 12 h

loss de österreicher ihr Zeug mochn, wenn jemand unbedingt noch Südtirol will muaser jo net durch Ö fohrn

Lolli78
Lolli78
Grünschnabel
11 Tage 12 h

LouterStyle hast du die Regeln zu den Grenzen noch nicht verstanden?

Leonor, ich hoffe auf den gesunden Menschenverstand und dass sie daher die Grenzen in Europa alle spätestens am 3. Juni öffnen.

genau
genau
Kinig
11 Tage 7 h

@LouterStyle

Durchfahren darf man immer.

Andreas1234567
Andreas1234567
Superredner
11 Tage 7 h

Hallo @genau,

so ist es, A muss die Durchreise ermöglichen, Einreise darf verweigert werden aber keine Durchreise, meinetwegen führe ich irgendeinen Schrieb mit mir.
Spätestens ab dem 3.6 geht es sich aus mit Reisen zwischen D und Südtirol.

Warum den Südtiroler Herbergen das Pfingstgeschäft versaut werden soll erschliesst sich mir nicht und da muss LH Kompatscher nochmal nachverhandeln.

Auf Wiedersehen in Südtirol

falschauer
11 Tage 5 h

@genau also werden die türen und der kofferraum in kiefersfelden mit plomben versehen, welche dann am brenner wiederum entfernt werden….pech wenn man in hall pipi muss 🤣🤣 (ironie aus)

genau
genau
Kinig
11 Tage 5 h

@Andreas1234567

So siehts aus!🙂👍
Was die Österreicher dann so machen ist mir eigentlich egal.

Wichtig und Richtig wäre es aber trotzdem das Geschäft an Pfingsten nicht auch noch zu vermasseln.😕

Aber vieleicht gibt es dafür doch noch eine kurzfristige Einigung zwischen Deutschland und Italien.🙂

Andreas1234567
Andreas1234567
Superredner
11 Tage 4 h

Hallo @genau,

diese Einigung besteht doch schon, ich kann nach Südtirol ab dem 3.6 einreisen und zurück nach D wie es mir passt, die Quarantäne ist gefallen.
Die Reisewarung von Aussenminister Maas (D) hat ähnliche Wichtigkeit wie ein Apfel der im Vinschgau vom Baum fällt.

Österreich muss die Durchreise ermöglichen.

Der 3.6 passt mir nicht, das ruiniert das Pfingstgeschäft und muss nachverhandelt werden.
Ich sitz auf meinen Reisetaschen und in der Nacht zum 1.6 würde ich gern Richtung Reschen flitzen.

Wird auch so kommen, LH Plattner und LH Kompatscher sollen was auskaspern

Auf Wiedersehen in Südtirol

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
11 Tage 3 h

Träum weiter du Angeber 🙁

Andreas1234567
Andreas1234567
Superredner
11 Tage 2 h

Hallo @falschauer,

dann wäre das so mit den Plomben, meinetwegen.
Bau ich mir ein Mini-Dixie in den Kombi.
Keine Ironie, voller Ernst.

Auf Wiedersehen in Südtirol

Andreas1234567
Andreas1234567
Superredner
11 Tage 2 h

Hallo @Zugspitze947,

spätestens am 3.6 donner ich wohlmotorisiert durch Söders Bayernland und das Tirolerland meinetwegen als Transitreisender.
Zielpunkt Südtirol, meine Unterkunft ist schon fix.
Eigentlich geht es nur noch um die Frage 3.6 oder 1.6.

Auf Wiedersehen in Südtirol

genau
genau
Kinig
10 Tage 22 h

@Andreas1234567

Hoffen wor mal das Beste!🙂

genau
genau
Kinig
10 Tage 22 h

@falschauer

In dem Ersten Tagen war es ja genau so.
Die Beamten am Brenner haben sogar die Tankanzeige kontrolliert.

Und die 120 km durch Österreich sollte man ohne Wc-Welt aushalten.

Simba
Simba
Superredner
10 Tage 16 h

@genau ich bin im Südtirol ansässig und möchte in Kürze meine Verwandten in Deutschland besuchen. Habe ich da ein Problem an der Grenze
Vor allem bei der Rückfahrt? Sie schreiben durchfahren darf man immer.

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
10 Tage 12 h

Ander: träum weiter du ahnungsloser Angeber 🙁

Suedtirolfan
Suedtirolfan
Neuling
11 Tage 11 h

Wer ernsthaft geglaubt hat, das Virus sei durch Urlauber nach Südtirol gekommen, der ist so dumm wie die Nacht finster !

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
11 Tage 10 h

@Suedtirolfan..so dumm….dem Spruch nach könntest du aus Schwaben kommen

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
11 Tage 10 h

Bin fest davon überzeugt, dass die Lombarden, bei uns als Gäste , den Virus eingeschleppt haben.

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Tratscher
11 Tage 10 h

Richtig!

einesie
einesie
Tratscher
11 Tage 8 h

noa klär ins lamo DU au!!!

Sag mal
Sag mal
Kinig
11 Tage 8 h

Suetirolfan und Was sagen Dir die 👎 Du hast recht .

Spiegel
Spiegel
Superredner
11 Tage 4 h

Bei manche gibt es nicht soooo dunkle Nächte😉 stimm dir zu

gschaidian
gschaidian
Tratscher
11 Tage 13 h

Zur Grenzöffnung braucht es zwei. Bisher hat noch kein anderer Eu Staat inklusive Schweiz die Grenzen nach Italien geöffnet wegen des noch vorhandenen Risikos va. in der Lombardei. Da werden nicht recht viel ausländische Gäste nach Südtirol kommen bzw. wir auch nicht ausreisen dürfen wenn die Zahlen bei uns auch gut sind. Hoffentlich schleppt die Südtiroler Gastronomie nicht das Virus mit den italienischen Gästen wieder ein.

Ducati
Ducati
Neuling
11 Tage 12 h

Slowenien hat doch in beide Richtungen zu Italien geöffnet?

Slowenien nach AT ist aber noch dicht wobei es da Gespräche gibt und eine Schließung nicht lange haltbar sein sollte.

Lolli78
Lolli78
Grünschnabel
11 Tage 12 h

Und was bringt das dem Deutschen Gast, Ducati? Solange Deutschland die Reisewarnung für Ita hat mußt du bei der Rückkehr nach De in Quarantaine. Egal ob du überm Brenner oder über Slowenien nach Italien fährst.

Ducati
Ducati
Neuling
11 Tage 10 h

Die Reisewarnungen sollen lt. Maas am 15.06. kippen

hefe
hefe
Superredner
11 Tage 9 h

@gsaidian kann der ausländische Gast auch einschleppen nicht nur der Italiener

Lolli78
Lolli78
Grünschnabel
11 Tage 7 h

Ja dann kannst du auch ohne Probleme über den schnellsten Weg einreisen.

kik
kik
Superredner
11 Tage 12 h

dem HERRN Conte wünsch ich eine Schadensersatzklage die nicht mehr aufhört!

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
10 Tage 12 h

kik<: der hat sowieso KEIN GELD =also was willste da wohl erreichen ? 🙁

Spiegel
Spiegel
Superredner
11 Tage 14 h

Endlich ! Das freut mich für den heimischen Tourismus, für all die Gastronomieunternehmer, für die Angestellten die ein Licht am Ende des Tunnels sehen, so soll es sein!

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
11 Tage 13 h

Höchste Zeit alle Einschränkungen, aufzuheben ;…Arbeit bedeudet Leben ,
Stillstand hingegen, Tod !

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
11 Tage 11 h

Huch traurig, du lebst also um zu arbeiten !!

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
11 Tage 10 h

@kleinerMann Ein Teil davon ,…und Schmarozerbeitrag .

Vranz
Vranz
Grünschnabel
11 Tage 8 h

Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich eine solche intensive Zeit mit meine Kinder noch nie gehabt habe…. und diese Zeit, kann mir niemand nehmen.

genau
genau
Kinig
10 Tage 22 h

@kleinerMann

Das sagt ja niemand.
Wenn man nur Arbeitet weil man muss hat man etwas falsch gemacht.

Aber schlafen kann irgendwann auf dem Friedhof.

Also Schluss jetzt mit dem Blödsinn!!

genau
genau
Kinig
10 Tage 22 h

@kleinerMann

Das sagt ja niemand.
Wenn man nur Arbeitet weil man es muss, hat man im Leben definitiv etwas falsch gemacht.

Aber schlafen kann ich auf dem Friedhof noch lange genug.

Also Schluss jetzt mit dem Blödsinn!!

Lachhannes
Lachhannes
Tratscher
11 Tage 12 h

Hoffentlich schleppen die Urlauber nicht Krankheitserreger nach Italien ein. Wie imFebruar (so stand’s jedenfalls in Kommentaren hier).

Sag mal
Sag mal
Kinig
11 Tage 8 h

Lachhannes es wird umgekehrt Sein.Sie müssten Sich vor und nach Südtirolurlaub testen lassen.

Lachhannes
Lachhannes
Tratscher
11 Tage 7 h

Sie halten wenig vom Vaterland Italien! 🙂

Unter uns ….. 😉

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
11 Tage 13 h

Schade,von mir aus könnten die Grenzen bleiben
Aber ich erwarte keinen großen Ansturm

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Tratscher
11 Tage 10 h

Also geht Italien wirtschaftlich kaputt.

M_Kofler
M_Kofler
Superredner
11 Tage 7 h

Das nennt man doch mal Weitsicht. Würde uns zwar wieder Jahrzehnte zurückwerfen, aber wenn man das genau möchte, ists natürlich eine gerechtfertigte Aussage.
Aso sorry du nennst das ja “zukunftsorientiert” 🙂

Ewa
Ewa
Superredner
11 Tage 1 h

anonymus
täusch dich da mal nicht…

M_Kofler
M_Kofler
Superredner
11 Tage 12 h

Ich hoffe für Knoll, dass er zumindest hier auf SN ein wenig mitliest, dann sollte er jetzt ja auch bescheid wissen, wie die Situation aussieht. 
Gelesen Sven? Grenzen öffnen am 3. Juni

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
11 Tage 11 h

Auch wenn Sven mitliest, wird ihm das sowas von egal sein, er wohnt ja schon seit geraumer Zeit in A !

M_Kofler
M_Kofler
Superredner
11 Tage 7 h

da hast du natürlich Recht! Ich habe aber die letzte Presseaussendung seiner Partei gemeint, da scheint was für sie noch nicht geklärt zu sein.
Und hier kann dem Sven dieser Artikel helfen, wenn er sich sonst schon nicht so zu bemühen scheint 🙂

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
11 Tage 3 h

Kofler =der Knoll hat NULL und NIX zu sagen ! 🙁

Storch24
Storch24
Universalgelehrter
11 Tage 10 h

Wenn das nur mal gutgeht. Alles auf. 1 Meter Entfernung und Maske nur in geschlossenen Räumen. Was hat Herr Conte sich dabei gedacht. Zuerst alles zu, jetzt komplett wieder alles auf ? Ohne Vorsichtsmaßnahmen ?

Staenkerer
11 Tage 7 h

mannnn! des ständig- ängstliche- ummergsummse!
auf wos willsch wortn, bis es zu spät isch für de tourismustreibenden??

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
11 Tage 1 h

@Storch24

Ach Störchlein, warum haben Sie solche Ängste? Was passiert denn? Wie lange wollen Sie weggesperrt bleiben? Normales Verhalten mit Hausverstand plus Händewaschen reicht aus. Nicht verrückt machen lassen. Schauen Sie doch mal was lustiges im Fernsehen. Das entspannt!

Ewa
Ewa
Superredner
11 Tage 1 h

stirch 24
er wird im Gegensatz zum “gemeinen” Volk wohl schon wissen, dass die Krise vorbei ist…

Kiki
Kiki
Tratscher
11 Tage 12 h

Das finde ich mal eine mutige Entscheidung. Mit dem Tourismus hängt sehr viel zusammen. Das Virus gibt es überall, somit existiert kein krankes und kein gesundes Land. Also wovor sollen Grenzen schützen? Die Eigenverantwortung ist letztlich das was zählt, deshalb Schutzmaßnahmen ernst nehmen, dann sollte es passen!

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
11 Tage 14 h

das freut mich, viele Unternehmer und vor allem die italienische Staatskasse

SwenLorit
SwenLorit
Neuling
11 Tage 11 h

Wer in diesem Entfernungs-Sozialismus für seinen Urlaub zahlt und dazu noch Maske tragen muss … muss wirklich deppert sein!

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
11 Tage 8 h

Mah ja, es gibt immer Leute die auf Teufel komm raus in den “Urlaub” fahren müssen, deswegen ob mit oder ohne Maske, es werden sich genug finden, die das tun

genau
genau
Kinig
10 Tage 22 h

@kleinerMann

Ja natürlich werden wir das!!😀😀

Brunito
Brunito
Neuling
11 Tage 4 h

Es ist sehr schade, wie man sich in italienischen Zeitungen über Deutschland äußert. Das wird sich auch sicher auf den Tourismus negativ auswirken. Sogar die Senatspräsidentin hat sich dahingehend diese Woche geäußert….viele Deutsche wollen und werden wohl ihren Urlaub woanders verbringen. Das ist doch wirklich schade…. wir fahren oder fuhren auch seit gut 30 Jahren nach Südtirol oder an den Gardasee, das werden wir uns jetzt auch wohl überlegen müssen, wenn die Stimmung so bleibt. Ich wohne in Bayern, da gibt es auch viele Möglichkeiten, mir tut es wirklich leid, aber was soll man machen…

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
11 Tage 2 h

@Brunito….ignorieren und trotzdem nach Südtirol fahren. Dort begegnet dir vielleicht der eine oder die andere Pseudo-Österreicher*in, aber das ist verschmerzbar. Der Senat ist in Rom, da denken sie italienisch. Gibt man denen den kleinen Finger, wollen sie gleich die ganze Hand.

Lachhannes
Lachhannes
Tratscher
10 Tage 15 h

“Der Senat ist in Rom, da denken sie italienisch”

Wie in AA.

ghostbiker
ghostbiker
Tratscher
11 Tage 8 h

Den gonzn Massentourismus braucht niemand.holbwegs normal wie vor 20 Johr war genug

Alpinist
Alpinist
Grünschnabel
11 Tage 8 h

I hoff lei das sie in der Lombardei i n Riegl zu tian weil wenn de auer kemmen sig i schworz ba de gonzn infiziertn!!

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
11 Tage 5 h

Ich hab mal sicherheitshalber heute meine Strandliegen gebucht. Lt. meinen Bademeister alles halb so wild. Pools offen, Spielplätze auch und die Liegen weit weniger als 5 Meter auseinander. So ca. 2 Meter. Mal sehen. Bin gespannt. Hotels bleiben wohl tatsächlich zum Teil geschlossen

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
11 Tage 2 h

@Bella Bionda….und wer legt die Handtücher drauf ?

Bella Bionda
Bella Bionda
Superredner
11 Tage 1 h

@Guenni

Selbst ist die Frau😉

Neumi
Neumi
Kinig
11 Tage 8 h

Ich gönn zwar allen Touristikern deren Einnahmen, aber irgendwie freue ich mich doch schon auf den entspanntesten Sommerurlaub seit langem.

einesie
einesie
Tratscher
11 Tage 8 h

amo do in luttach honi gesto schun italienischa touristn gsechn. obo vllt wornse la aus do lombardei … 😬

Brunito
Brunito
Neuling
11 Tage 1 h

@Guenni… da hast du schon recht, Südtirol ist einmalig…..und als Bayer fühlt man sich da schon wohl… weil mit den „Preissen“ das sind unsere norddeutschen Landsleute kommen wir nicht so klar….aber die Italiener haben verloren…Südtirol ist Gott sei Dank autonom, so einen Status bräuchten wir Bayern in Deutschland auch… wir sind auch mit allem zufrieden, was aus Berlin kommt

Einheimischer
Einheimischer
Tratscher
11 Tage 3 h

Ich sehe viele mit der Rot – Weiß – Roten Flagge über den Brenner in Ihre Heimat fahren…

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
11 Tage 2 h

@Einheimischer….in welche Richtung ? 🤣

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
11 Tage 2 h

Meine Dauergastgeberfamilie lässt mich vorerst zu und ich mit meiner Leukämie halte mich auch noch zurück. Damit Juni gestrichen. September 2 Wochen Sardinien, danach ? Wochen Südtirol und 65ten feiern

Einheimischer
Einheimischer
Tratscher
11 Tage 3 h

# Monia
Der die Koffer packen will soll es tun…
Der was unser Land nicht genießen kann, wird es nirgendwo können…
Alles Tagtreümer….

Brunito
Brunito
Neuling
11 Tage 1 h

Wir sind NICHT mit allem zufrieden, was aus Berlin kommt

nachgedacht
nachgedacht
Tratscher
10 Tage 23 h

🤔 vor a bissl ibr zwoa munat hobmr die auswärting (auch urlauber) mit gwolt des landes verwiesen und iatz empfongen mir sie wiedr mit offne orm? offene händ…€ solln kemmen…die leit nit unbedingt… gespaltene zunge wurn die indianr sogn…🙈

kaisernero
kaisernero
Superredner
11 Tage 4 h

torf man norr eigentla iatz, trient schun oifohren oder nitta……??

SwenLorit
SwenLorit
Neuling
10 Tage 23 h

Ich wette, dass vor Südtirol die italienischen Großstädte wiederbelebt werden, wie z. B. heute in Mailand…
https://www.youtube.com/watch?v=oEcryfzH6Vw

raetia
raetia
Grünschnabel
10 Tage 6 h

in dieser Reihenfolge: Sommer Ischia, Herbst Piemont und Winter Südtirol 🙂 und tschüss….

wpDiscuz