Er kam mit dem Schrecken davon - VIDEO

Italienischer Surfer von Monsterwelle abgeschüttelt

Freitag, 31. Juli 2015 | 11:49 Uhr

Tahiti/Rom – Ein italienischer Surfer hatte vergangenen Juni großes Glück.

Niccolò Porcella wollte in Teahupoo in Tahiti eine gigantische Welle reiten, doch er kam dabei zu Sturz und die Wassermassen donnerten über ihn hinweg.

Porcella kam laut Medienberichten unbeschadet davon. Ein Video des Vorfalls ist kürzlich im Netz gelandet und verbreitet sich rasend schnell im Internet.

Von: ©lu