Atalanta tanzte Juve im Cup aus

Juventus nach 0:3 bei Atalanta im italienischen Cup out

Donnerstag, 31. Januar 2019 | 00:51 Uhr

Juventus Turin ist am Mittwoch überraschend aus dem italienischen Fußball-Cup ausgeschieden. Cristiano Ronaldo und Co. mussten sich im Viertelfinale auswärts Atalanta Bergamo mit 0:3 geschlagen geben. Die jüngsten vier Coppa-Italia-Titel waren allesamt an den in dieser Serie-A-Saison noch ungeschlagenen Rekord-Cupsieger gegangen.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Juventus nach 0:3 bei Atalanta im italienischen Cup out"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
oli.
oli.
Universalgelehrter
23 Tage 9 h

einfach nur traurig , aber der bessere hat gewonnen 😪😪😪

herbstscheich
herbstscheich
Superredner
22 Tage 16 h

was soll denn hier traurig sein– nun ist es mal nix mit “tripletta” . . .

Don Giovanni
Don Giovanni
Tratscher
22 Tage 11 h

Haha ronaldo firn orsch🍻🍺🍺

wpDiscuz