Meloni dürfte bald neue italienische Regierungschefin sein

Meloni rückt zur ersten italienischen Regierungschefin auf

Freitag, 21. Oktober 2022 | 19:59 Uhr

Der italienische Staatspräsident Sergio Mattarella hat am Freitag die Wahlsiegerin und Rechtsaußen-Politikerin Giorgia Meloni offiziell mit der Regierungsbildung beauftragt. Die 45-jährige Chefin der ultrarechten Partei “Fratelli d ́Italia” (FdI -Brüder Italiens) nahm Mattarellas Auftrag an und stellte ihre Ministerliste vor. Die neue Regierung wird am Samstagvormittag vereidigt. Der scheidende Premier Mario Draghi wird seiner Nachfolgerin am Sonntag das Amt übergeben.

Mattarella führte mit Meloni am Freitagnachmittag ein eineinhalbstündiges Gespräch, bevor er ihr den Regierungsauftrag erteilte. Damit übernimmt die Rechtsaußen-Politikerin als erste Frau das Amt als Regierungschefin in Italien.

Außenminister und des Vizepremier in der neuen Mitte-Rechts-Regierung wird die Nummer zwei der konservativen Partei Forza Italia und Ex-EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani. Zum Wirtschaftsminister rückt die Nummer zwei der Lega, Giancarlo Giorgetti, auf. Der neuen Regierung wird auch Lega-Chef Matteo Salvini angehören, der den Posten des zweiten Vizepremiers und des Infrastrukturministers übernimmt. Der Spitzenpolitiker der Lega, Roberto Calderoli, wird das Ministerium für die Regionen führen, das sich mit der Frage der regionalen Autonomie befassen wird. Der römische Polizeichef Matteo Piantedosi wird das Innenministerium leiten. Justizminister wird der pensionierte Richter Carlo Nordio von Fratelli d ́Italia.

Nur sechs der 24 Ministerämter werden von Frauen besetzt. Darunter ist die Spitzenpolitikerin von Melonis Partei, Daniela Santanché, die das Tourismusministerium übernimmt. Der Spitzenjournalist von Italiens öffentlich-rechtlicher TV-Anstalt RAI, Gennaro Sangiuliano, wird neuer Kulturminister. Eingerichtet wird erstmals ein Ministerium für das Meer und Süditalien, das der Sizilianer Sebastiano Musumeci übernimmt.

Auch Silvio Berlusconis Forza Italia erhält Ministerien von Gewicht. Neben Außenminister Tajani wird die Ex-Senatspräsidentin Maria Elisabetta Alberti Casellati das Amt der Reformenministerin übernehmen. Berlusconis Vertraute Annamaria Berini wird das Bildungsministerium führen. Das neue Kabinett besteht aus insgesamt 24 Mitgliedern. Die Vorgängerregierung um den Ex-EZB-Chef Mario Draghi zählte 23 Mitglieder.

Melonis Fratelli d’Italia hatte mit 26 Prozent der Stimmen die Parlamentswahl am 25. September klar gewonnen. Die Gruppierung ist damit die stimmenstärkste Partei in dem Rechtsbündnis mit Lega und Forza Italia, die nur neun bzw. acht Prozent der Stimmen erhielten. Gemeinsam verfügt die Rechtsallianz über eine breite Mehrheit in beiden Kammern des italienischen Parlaments.

Meloni löst den parteilosen italienischen Ministerpräsidenten Mario Draghi ab. Der frühere EZB-Präsident sagte am Freitag auf seinem letzten EU-Gipfel, er habe keine Ratschläge für die Nachfolgeregierung. Er habe sich um einen “ruhigen Übergang” bemüht, damit die neue Regierung so rasch wie möglich ihre Arbeit aufnehmen könne, so Draghi in Brüssel.

Präsident Mattarella zeigte sich mit der Ministerliste zufrieden. “Es ist noch nicht einmal ein Monat seit den Parlamentswahlen vergangen und die Regierungsbildung war möglich, weil das Wahlergebnis so eindeutig war. Wir haben schnell gehandelt, auch in Anbetracht der nationalen und internationalen Bedingungen, die eine funktionsfähige Regierung erfordern”, sagte Mattarella.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

38 Kommentare auf "Meloni rückt zur ersten italienischen Regierungschefin auf"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
SilverLinings
SilverLinings
Tratscher
1 Monat 12 Tage

Kannt bitte jemand an Halloween-Kürbis als Livestream ins Netz stellen nor schaugmer wer länger durchhält, der Kürbis oder die Melone. Die 45 Toge warn zu unterbieten.

Doolin
Doolin
Kinig
1 Monat 12 Tage

…besser 🎃 als 🍉 !…
🤪

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 12 Tage

Mögen die Spiele beginnen!

Reitiatz
Reitiatz
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

dia mocht deis schun 💪🏽

genau
genau
Kinig
1 Monat 12 Tage

@Neumi

Ich finds hanz interessant.
Wichtig sind nur die Rabatte auf Strafzettel.
Was sonst passiert ist gür mich nicht relevant!😄

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

Lasst sie erstmal machen, schlimmer als vorher kann es eh nicht mehr werden.

Summer
Summer
Superredner
1 Monat 12 Tage

Doch, aber Calimero wird das erst im Nachgang merken. Davon kommt der Begriff: der ist hintengeblieben.

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

Der Wählerwille muß respektiert werden, alles andere wäre fatal in einer Demokratie.

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 12 Tage

Und auf der anderen Seite bei jeder Gelegenheit über die SVP Wähler lästern 😀
… oder gegen das Referendum in der Ukraine.

Der Wählerwille muss dort respektieren, wo’s und ins Bild passt.

Terlinger
Terlinger
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

Auch wenn ich mit dem Wahlergebnis nicht zufrieden bin, aber in dem Punkt hast du Recht

Summer
Summer
Superredner
1 Monat 12 Tage

Calimero
La Russa und Fontana? Toller Wählerwille!

gogogirl
gogogirl
Tratscher
1 Monat 12 Tage

Die ganze Welt lacht uns aus wegen der 3 Witzfigurwn

Summer
Summer
Superredner
1 Monat 12 Tage

Genau, aber nicht nur die ganze Welt, sondern die ganze Milchstraße.

ANTONIO
ANTONIO
Tratscher
1 Monat 12 Tage

gogogirl..Du hast keine Ahnung..Viele in Europa beneiden uns für die rechte Regierung..

Opa1950
Opa1950
Superredner
1 Monat 12 Tage

Wenigstens hat Frau Melloni mehr Charisma als Bacher ,Deeg, Amhof und Kuenzner.

Italo
Italo
Superredner
1 Monat 12 Tage

Von mir aus konn sie des Edelweiß schun a wien rupfen,mir brauchen koane Kaiser mer

Sara Lea
Sara Lea
Tratscher
1 Monat 12 Tage

@Italo, Sie haben aus der Zeit von 1920 – 45 auch nichts gelernt? Nehmen Sie Nachhilfe in Geschichte.

Italo
Italo
Superredner
1 Monat 12 Tage

@Sara Lea oder umgekert🙈

Aluhut
Aluhut
Neuling
1 Monat 12 Tage

Frei nach nach Joseph de Maistre:
Jedes Volk bekommt oder hat die Regierung, die es verdient!

Leider…😢

Privatmeinung
Privatmeinung
Superredner
1 Monat 12 Tage

Kann nur noch besser werden. Vielleicht muß die Lobby etwas in den Hintergrund treten.

So ist das
1 Monat 12 Tage

So ein Theater. Das war ja schon von Anfang an klar. Mehrheit ist Mehrheit, das lässt sich nicht ändern 😂

Michlmacht
Michlmacht
Neuling
1 Monat 12 Tage

Na ja, so toll war es mit den vorigen Politikern nicht. Was soll schon passieren?! Abwarten

gamer6401
gamer6401
Grünschnabel
1 Monat 12 Tage

Schlimmer kanns eigentlich nimma werden…

Look_at_Yourself
Look_at_Yourself
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

gamer…
Da wäre ich mir nicht so sicher.
Schau nach Russland, wenn du das Endstadium der rechten Idiotologie sehen willst.

ANTONIO
ANTONIO
Tratscher
1 Monat 12 Tage

Na dann, frohes schaffen.. 👍

Dad 50
Dad 50
Neuling
1 Monat 12 Tage

Alles Gute Giorgia Meloni !!

Lana2791
Lana2791
Superredner
1 Monat 12 Tage

Im Londhsus brauch die SVP kuane Heizung mear, iaz kemmen se ins schwitzen

Orch-idee
Orch-idee
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

Abwarten 😉…Mattarella könnte noch alles umkrempeln…

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

An ihren Taten werfen wir Sie messen!!!

Nichname
Nichname
Superredner
1 Monat 12 Tage

Es wäre besser, sie taten das Politisieren lassen.

offnzirkus
offnzirkus
Superredner
1 Monat 12 Tage

Das grinsen vom Berlusconi sagt alles!

Savonarola
1 Monat 12 Tage

wenn es einen deutschen Tolomei gäbe, hiesse sie jetzt Mellauner 🤣😂

sophie
sophie
Kinig
1 Monat 12 Tage

Auf Los geht‘s Los,
Noa schaugn wos ins ols dowortit,
Mei Stimmungshoch holtit sich in Grenzen🤔🤔

wellen
wellen
Universalgelehrter
1 Monat 12 Tage

Liz Truss lässt grüßen!

raunzer
raunzer
Superredner
1 Monat 12 Tage

Die Person neben Meloni hat doch tatsächlich vergessen die Faschingsmaske abzulegen.

Savonarola
1 Monat 12 Tage

Giorgia on my mind 🤣

Sterne
Sterne
Tratscher
1 Monat 12 Tage

Olm krittisieren😥lotze amo orbatn🙏i wünsch Ihr viel Glück☘u in olla rechtmochn giebs et‼

Flores
Flores
Neuling
1 Monat 12 Tage

Klein aber Oho❗️

wpDiscuz