Salvini schrieb auf Twitter: "Tanti nemici, tanto onore"

“Mussolini-Propaganda” – Italiens Salvini empört mit Zitat

Montag, 30. Juli 2018 | 13:15 Uhr

Italiens rechtspopulistischer Innenminister und Vize-Regierungschef Matteo Salvini hat mit neuen Äußerungen Empörung ausgelöst. Auf Twitter schrieb er am Sonntag über seine Kritiker “Tanti nemici, tanto onore”, was so viel heißt wie “Viel Feind, viel Ehr”. Oppositionspolitiker erinnerten daran, dass Salvini sich damit beim faschistischen Diktator Benito Mussolini (1883-1945) bedient habe.

“Wer auf die Verfassung geschworen hat, die aus dem Kampf gegen den Faschismus geboren ist, darf sich nicht erlauben, Mussolini zu würdigen”, erklärte der Präsident der Sozialdemokraten, Matteo Orfini. Salvini solle sich entschuldigen oder den Ministerposten räumen. Das Zitat fiel ausgerechnet mit Mussolinis Geburtstag am 29. Juli zusammen. “Molti nemici, tanto onore” steht zum Beispiel auf den Böden der faschistischen Bauten des Foro Italico in Rom – wo auch “Duce Duce” eingelassen ist.

Salvini wolle mit dem Zitat aus der “Propaganda-Rhetorik Mussolinis” ein “klares Signal an die extreme Rechte senden”, erklärte der Fraktionschef der Linkspartei Liberi e Uguali, Federico Fornaro. Mussolini wird in Italien vielerorts noch offen verehrt.

Zuvor hatte der Chef der rechtsextremen Lega Rassismus als eine “Erfindung der Linken” bezeichnet. Der “einzige wahre Alarm” in Italien seien die Straftaten, die Migranten begehen würden, sagte er.

Für Aufsehen sorgen in diesem Zusammenhang auch die Angriffe auf Afrikaner in Italien. So soll am Sonntag ein Marokkaner in der Kleinstadt Aprilia von zwei Italienern totgeprügelt worden sein. Er war angeblich beim Versuch ertappt worden, ein Auto zu stehlen, berichteten italienische Medien. Die beiden Männer gingen auf den Marokkaner los, verprügelten ihn und ließen ihn tot auf der Straße liegen. Die Täter flüchteten, konnten jedoch nach wenigen Stunden mithilfe einer Videoüberwachungsanlage identifiziert werden.

Am Sonntag wurde von der Polizei ein Italiener festgenommen, der vor vier Tagen einen 19-jährigen Senegalesen in Partinico nahe Palermo geschlagen und beschimpft hatte, während dieser als Kellner in einem Lokal arbeitete.

In der Nacht auf Montag wurde die italienische Athletin Daisy Osakue in Moncalieri in der norditalienischen Region Piemont angegriffen. Die Diskuswerferin mit nigerianischen Wurzeln wurde von einem vorbeifahrenden Auto von Unbekannten mit Eiern beworfen. Sie wurde an einem Auge verletzt und musste im Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei ermittelt in dem Fall. “Es besteht Gefahr, dass die Athletin nicht an der Europameisterschaft in Berlin teilnehmen kann. Die Verantwortung der Regierung und vor allem Salvinis in dieser Serie von Gewaltfällen ist offensichtlich. Schluss mit Rassismus”, schrieb die sozialdemokratische Abgeordnete Chiara Gribuado.

Vergangene Woche hatte Staatspräsident Sergio Mattarella die Verletzung eines einjährigen Roma-Mädchens durch einen Römer verurteilt. Der Mann hatte vom Balkon seiner Wohnung aus mit einer Luftdruckpistole das Kind getroffen und es lebensbedrohlich verletzt. “Italien darf nicht zum Wilden Westen werden, wo sich jemand ein Gewehr kauft und auf ein einjähriges Kind feuert, ihm dabei die Gesundheit und die Zukunft ruiniert. Dies ist eine Barbarei und muss Empörung auslösen”, sagte Mattarella.

Auch die Opposition zeigt sich alarmiert: “Überall in Italien mehren sich rassistische Vorfälle, doch Innenminister Matteo Salvini leugnet das”, kommentierte Sozialdemokraten-Chef Maurizio Martina. “Die Regierung darf das Phänomen Rassismus nicht ignorieren. Wir müssen menschlich bleiben”, so Ex-Premier Matteo Renzi auf Twitter.

Der Innenminister und Vizepremier Salvini verteidigte seine Politik. “Angreifen und schlagen ist ein Verbrechen, dieses Verhalten muss bestraft werden. Die Italiener und die Regierung wegen einiger beschränkter Vorfälle des Rassismus zu bezichtigen, ist jedoch verrückt. Täglich begehen Ausländer in Italien circa 700 Verbrechen pro Tag, das sind fast ein Drittel aller Delikte”, kommentierte Salvini.

Rückendeckung erhielt der Innenminister von seinem Regierungskollegen Luigi Di Maio, Arbeitsminister und Chef der Fünf-Sterne-Bewegung. “Es besteht keinerlei Rassismus-Alarm in Italien. Dieses Argument wird von der Linken genutzt, um Salvini zu attackieren”, kommentierte Di Maio.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

229 Kommentare auf "“Mussolini-Propaganda” – Italiens Salvini empört mit Zitat"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
gapra
gapra
Superredner
16 Tage 19 h

Südtirols neuer Hoffnungsträger, zumindest hier in diesem Forum. Es ist eine Schande.

Sun
Sun
Tratscher
16 Tage 18 h

@gapra man regt sich gerechterweise wegen  faschistische Relikte auf und jubelt gleichzeitig einen Faschisten zu. Konträrer ginge es nicht, zeigt aber den Kleingeist dieser Jubler.

So sig holt is
So sig holt is
Superredner
16 Tage 17 h

er isch nit südtirols hoffnungsträger sondern die leit sein zufrieden damit, dass er a horte Einwanderungspolitik mocht, weil die meisten genua von die gonzen Flüchtlinge hoben! dor rest fa ihm isch nit viel gscheids hel woas foscht jeder, sogor do in südtirol

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
16 Tage 17 h

Ich betone nochmal:Für Südtirol Wird Der nicht da Sein.Allein den Italienern gilt Sein Interesse.Schade um Jede Stimme .Wir haben die FH u.die STF.

Rechner
Rechner
Tratscher
16 Tage 15 h

@So sig holt is 
Wer hat die Verträge mit Libyen ausgearbeitet?

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 15 h

Mit dem Schlamassel was die Blauen gemacht haben?!
Sorry, diesmal ist jede Stimme für die Blauen, meineserachtens nicht zielflührend!

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 15 h

Sag mal@

…Und wenn doch Salvini sich für Südtirol sich einsetzen wird?
Stürzen Sie sich dann aus Verzweiflung aus dem 1. Stock?
PS. Sie sind ja nicht lebensmüde und würden gleich den 3. Stock nehmen, das nehme ich jetzt einmal an! 😎

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
16 Tage 14 h

@m69 sollte Er Sich einsetzen nehm ich’s zurück.Aber wählen tu ich Ihn trotzdem nicht.

genau
genau
Universalgelehrter
16 Tage 14 h

@Sun

Und wie 😄

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 14 h

@So sig holt is …und weil sie mit seiner Einwanderungspoltik zufrieden sind, nehmen sie den Faschisten in Kauf. Armes Südtirol 

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 14 h

@m69 Geistreich geht anders.

Orschgeige
Orschgeige
Superredner
16 Tage 13 h

Sobald der erste Südtiroler einen Rizinusöltrunk verpasst kriegt, werden sie es glauben. Nur dann ist es zu spät, wie damals.

redbull
redbull
Grünschnabel
16 Tage 5 h

@Sag mal er wird sich sicher eher für südtirol einsetzen als für die migranten.

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 5 h

@redbull Hahaha , der Witz ist gelungen, da besteht ja noch Hoffnung.Also der Vergleich ist einfach lächerlich

Firewall
Firewall
Tratscher
16 Tage 5 h

der Beliebtheit ‘s Grad von Matteo stiegt und steigt…
https://www.bebeap.it/confronto-pagina-facebook-matteo-salvini-vs-tutti.html

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 3 h

Sag mal@

Das finde ich mehr als fair! 😎
Da sollte mir noch jemand daherkommen wen ma zu wählen hat!?
Das wäre ja wie vor ca. 75-80 Jahren, das geht überhaupt nicht!!’

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 3 h

gapra@

Sicher! 😎

Gescheide
Gescheide
Tratscher
15 Tage 17 h

Ich vermisse unter solchen Artikeln die Kommentare von Tabernakel?! Wo ist er den hin?!

gapra
gapra
Superredner
15 Tage 17 h

@Gescheide Ihren Kommentar hat niemand vermisst.

Firewall
Firewall
Tratscher
10 Tage 13 h
redbull
redbull
Grünschnabel
16 Tage 19 h
Das ist eine übersetzung aus dem deutschen und bedeutet ” viel feind, viel ehr”. Er stammt aus dem 16 jahrhhundert. Dieser vielzitierte Wahlspruch des frühneuzeitlichen Landsknechtsführers Georg von Frundsberg bezeichnet die Möglichkeit, gegen einen zahlenmäßig überlegenen Feind umso mehr Ehre erlangen zu können. Mit seinen gut gedrillten Truppen errang Frundsberg bedeutende Siege. 1513 schlug er ein zahlenmäßig vierfach überlegenes venezianisches Heer bei Creazzo vernichtend. Aus dieser Schlacht stammt sein Motto „Viel Feind’, viel Ehr’!“ Viele politiker und diktatoren benutzten seither diesen spruch. Gute wie schlechte. Da dieser spruch aus dem 16. Jh. kommt, wird hier etwas von der linken seite… Weiterlesen »
denkbar
denkbar
Kinig
16 Tage 18 h

@redbull . Gesinnung die weit hinter der Zeit der Aufklärung liegt. Wir leben in der Postmoderne und sollten es jetzt besser wissen welche Bedeutung in so ein Zitat hat. Aber den Rechtspopulisten sind Menschenrechte so was von egal.

Rechner
Rechner
Tratscher
16 Tage 15 h

Ihr lasst euch alles mögliche einfallen um Salvini zu verteidigen. 
Er hat den Spruch bewusst gesagt. Er weiß wer den immer benützt hat. 
Wenn Südtiroler anfangen den Faschismus zu verteidigen dann geht seine Strategie wohl wirklich auf. 

Staenkerer
16 Tage 15 h

applaus für deine neutrale, dachliche erklärung!
wenn man jedes wort, jeden sofz, jedes zitat den hitler und musolini misbraucht hobn vom deutschen oder italienischen wirtschotz streichat wur woll viel fahln!
des kimt von kloankarrierte linke erbsenzähler, de schlechte verlierer sein, weiter nix!

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 15 h

Ohhhhh.
Da muß ja der Ivo815 + Tabi + andere linke Trolle etwas finden, um diesen Spruch auf PD Art zu zerpflücken 😂😄

redbull
redbull
Grünschnabel
16 Tage 14 h

@Staenkerer danke. isch aso.

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 14 h

@redbull Wusste gar nicht, dass Latein zum deutschen Sprachschatz gehört.Ave Caesar….

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 14 h

@Staenkerer Wäre es Erbsenzählerei, wenn ich Sie bitten würde, “Verharmlosung” zu buchstabieren?

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 14 h

@m69 Und welcher Troll sind Sie? Ein rechter, ein doofer oder beides?

AnWin
AnWin
Grünschnabel
16 Tage 13 h

@denkbar ..bin amüsiert wie man sich uber solche Lappalien aufregen kann!Hahaha

ivo815
ivo815
Kinig
16 Tage 13 h

@m69 du stehst nicht so auf Wahrheit? Das mit dem Kritischsein solltest du dir angewöhnen.
Wenn jemand am Duce-Geburtstag einen Lieblingsspruch desselben Duces zitiert, hat er den Schwachsinn sicher von einem deutschen Frundswasweißichnochwas geklaut.

denkbar
denkbar
Kinig
16 Tage 11 h

@AnWin . 😊😊😊😂😂😂 aufregen? nie und nimmer, aber meine Meinung bring ich ein und zwar ohne andere Kommentatoren zu beleidigen sondern mit sachlichen Argumenten.

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 10 h

@redbull mit der falschen Ursprungszuschreibung begehen Sie Caesarbashing

redbull
redbull
Grünschnabel
16 Tage 8 h

@gapra bringen Sie doch einen historischen text caesars,wo dieser diesen satz gesagt haben soll! ich warte. bis auf gegenteiligem beweis ist das zitat von frundsberg und Sie ein linker troll.
übrigens kann man caesar sehr wohl bashen da er genauso ein kriegsverbrecher war wie napoleon hitler mussolini und ihr freund stalin!

Firewall
Firewall
Tratscher
16 Tage 6 h

stimmt so steht’s in Wikipedia aber wo ist da der Zusammenhang mit Mussolini? Forza Salvini!!
zum Glück lesen diese Post’s nur eine Kleine Geschütze Minderheit..hat also 0 Auswirkungen auf seine Tätigkeit, Südtirol war immer schon hintendran zuletzt erfahren beim Renzi Referendum ” Privatisierung des Trinkwassers, nur ein B. allein Südtirol und Florenz haben Mehrheitlich mit Ja gestimmt, einer der Größten Blödsinne was ma machen konnte… zum Glück war die Mehrheit Italiens Intelligenter

redbull
redbull
Grünschnabel
16 Tage 5 h

@gapra doch. zb in der medizin. da gibt es sehr viele lateinische wörter…. ganz ganz viele. und griechische auch. und auch in anderen wissenschaften. sogar in der germanistik und der politikwissenschaft. haste nich gewusst gelle?

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 3 h

gapra@

An diesem Punkt empfinde ich wie Salvini, je mehr mich beschimpfen, vor allem ohne ernsthafte Argumente kommt mir das als Kompliment vor.
Bzgl. OBEN AM BESTEN BEIDES! 😎

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 3 h

Ivo815@

Ich habe jetzt nicht alles hier gelesen, aber anscheinend ist ein Post nicht angekommen!?

Ich wiederhole mich, meineserachtens hat das Salvini bewusst gesagt, das ist nicht bewundernswert. Aber er (Salvini) hat es gesagt, ja.

PS. Ich bin nicht Salvini, ich teile einen Großteil was er macht, sicher nicht alles. Und ich muss ihn, Salvini nicht verteidigen, das soll er selber machen.

gapra
gapra
Superredner
15 Tage 18 h

@redbull  Danke für die Aufklärung. Wusste nicht, dass die lateinischen und sogar die altgriechischen Ausdrücke und Wörter zur deutschen Sprache gezählt werden. Aber Dank Ihrer Zeilen wird es mir ermöglicht, neue Einblicke in Germanistik und Politikwissenschaften zu erhalten. Nochmals Dank, gelle.

ivo815
ivo815
Kinig
15 Tage 16 h

@m69 ich an deiner Stelle würde mir ein paar Prinzipien zulegen.

sakrihittn
sakrihittn
Superredner
15 Tage 12 h

Salvini hat nicht Mussolini zitiert, sondern Julius Caesar, der den besagten Ausspruch „Tanti nemici, tanto onore“ (“Viel Feind, viel Ehr”) bereits vor über 2000 Jahren gesagt hat.

ivo815
ivo815
Kinig
15 Tage 10 h

@sakrihittn und es war auch Cäsar, der diese Worte auf den Böden der faschistischen Bauten des Sportstättenkomplexes Foro Italico (ehemals Foro Mussolini) in Rom meiseln ließ- wo auch «Duce Duce Duce» eingelassen ist.” Es war auch Cäsar, der diese Worte genau an Mussolinis Geburtstag zitiert hat.

Ihr Rechten seid sowas von mühsam, wegen eurer geistigen Schwerfälligkeit.

Rechner
Rechner
Tratscher
16 Tage 18 h

Salvini ist ein Faschist. Da gibt es nichts dazu zu sagen. Wer das nicht versteht sollte mal über eigene Gesinnung nachdenken.
Er ist im Dauerwahlkampf.
Es schimpft über die Straftaten der Migranten! ER ist jetzt dafür zuständig das zu verhindern. Nicht darüber schimpfen!! Er hat mehr im Verhältnis mehr Polizeikräfte unter sich als fast jeder anderen Innenminister der Welt. Auch wenn sie dermaßen dumm unterteilt sind dass 60 Prozent davon im Büro sitzen.
Er hat dieses Amt gewollt. Er muss sich was einfallen lassen und nicht mit Sprüchen über seine Unfähigkeit hinwegtäuschen.

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 15 h

Ich glaube sie haben den Salvini noch nicht bzw. noch nie! zugehört, er sagt, dass mehr Polizeikräfte eingestellt werden, und die die in den Büros sind, mehr auf die Straße zu senden….

Diese linken Trolle sind dermaßen einfältig, Denen fällt einfach nichts aber auch gar nichts mehr ein!

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 14 h

@m69 Oh Sie haben Ihren Sprachschatz von “Gutmensch” auf “linken Troll ” erweitert.

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 13 h

@m69 Wow, der gibt aber superintelligente Sachen von sich.

Rechner
Rechner
Tratscher
16 Tage 13 h
@m69  Also ich werde dir mal was erklären. Italien braucht sicher keine neuen Polizeikräfte. Es gibt in Italien 280.000 Polizisten auf 60 Millionen Einwohner. Ohne lokale Polizei. Das sind 480 pro 100.000 Einwohner. Damit stehen wir weltweit auf Rang 3. und Eu weit auf Rang 1. Wir sind so gesehen eine Militärstaat.  Aber wir haben 5 verschieden Organisationen, 5 mal Verwaltung, 5 mal Infrastruktur, 5 mal Fuhrpark, 5 mal Generäle und Colonnelli die sich die Ei… kraulen.  Die Aufgabengebiete überschneiden sich bei einigen zu 100 Prozent bei einigen teilweise. Da sind Milliarden Einsparungen drin.  Und du sagst wir brauchen mehr… Weiterlesen »
Rechner
Rechner
Tratscher
16 Tage 12 h

@m69 
und noch was. Wenn Personal aufgestockt werden muss, dann im Gerichtswesen. Aber daran hat niemand Interesse. 
Erstens müssten die sich an die Verfassung halten und das ist Salvini ein Dorn im Auge.
Zweitens würde man sehr schnell zugeben müssen dass für Obdachlose das Gefängnis keine Strafe ist. Und die Obdachlosigkeit das eigentliche Problem ist.
Jeder der nur einen Fetzen Logik im Kopf hat müsste mir zehn mal recht geben. Aber Logik ist was für solche die denken. 

michaelp
michaelp
Grünschnabel
16 Tage 12 h

Ich glaube, Sie sollten sich evtl. vielseitiger informieren. Von Faschismus ist in Salvinis Aussagen kaum etwas zu finden, es sei denn, man legt es drauf an und konstruiert etwas daraus – wie auch diesen Spruch. Er geht an die meisten Dinge mit einfachem Hausverstand heran, was die Linken in den vergangene Jahren einfach verlernt haben. Und er kann nicht in wenigen Wochen alles gerade biegen, was andere über Jahrzehnte hinweg versäumt und versabelt haben. Solange er keine extremen Aktionen durchführt und sich an die Gesetze hält, ist nichts gegen Salvini zu sagen, ganz im Gegenteil. Endlich checkts mal einer

michaelp
michaelp
Grünschnabel
16 Tage 12 h

@m69  Genauso wird es sein… die meisten, die über Salvini schimpfen, haben keine Ahnung oder nur eine sehr einseitige, da nicht ausreichend informiert. Im aktuellen “Panorama” gibts z. b. ein Interview mit dem Infrastrukturminister, der ganz deutlich zu verstehen gibt, dass einige “Vorwürfe” gegenüber ihm und Salvini komplett frei erfunden wurden

Rechner
Rechner
Tratscher
16 Tage 11 h

@michaelp
Deshalb wird auch eine Liste der Romas und Sintis erstellt. Das sind zwar italienische Staatsbürger aber die Rasse passt nicht ganz. Oder?

ivo815
ivo815
Kinig
16 Tage 10 h

@michaelp der, der‘s checkt, bist du? Auf dem rechten Auge blind

Firewall
Firewall
Tratscher
16 Tage 6 h

@Rechner Ich denke mal Salvini weiß mehr über die Verfassung als Du! und da ist eines mal schon Klar; Illegal Einwanderung ist da nicht Verankert!!

redbull
redbull
Grünschnabel
16 Tage 5 h

salvini ist kein faschist. er ist höchstens identitär.

ivo815
ivo815
Kinig
16 Tage 5 h

@redbull was bist du für ein Clown?!

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 5 h

@red Bull Aha , also Pest oder Cholera?

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 3 h

gapra@

Bzgl. Wortschatzerweiterung!
Ich wundere mich selbst, Sie haben Recht, also komme ich dem linken Spektrum jetzt langsam nahe! 😎

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 3 h

Rechner@

Es fällt mir nicht leicht aber der Post bzgl. Behörden scheint so zu stimmen!

Sie wissen aber schon wieso, dass das in Italien so gehandhabt würde!?

PS. Italien hat seit x Jahren x Mill. € Strafe bezahlt, nur!!!! Weil sie den Carabinieri nicht die Telefonnummer 112 nehmen wollten.
Es gibt eine Europäische Richtlinie die in Nationale Gesetze hätten umgesetzt werden sollen. Spätestens 1996!!!
Hätte der Notruf in Italien die Telefonnummer 112 bekommen sollen.
PPS. Es gibt in Italien immer noch einige Regionen die das noch immer nicht gemacht haben! 😎
That’s Italy 😁

Rechner
Rechner
Tratscher
16 Tage 3 h

@firewall
ich kenn die Verfassung, ich habe eine gute Schule besucht in der ich sie lernen musste. Art. 10
Die italienische Rechtsordnung paßt sich den allgemeinen Regeln des Völkerrechts an.
Die Rechtsstellung des Ausländers wird in Übereinstimmung mit den einschlägigen
völkerrechtlichen Bestimmungen und Verträgen gesetzlich geregelt. Der Ausländer, der
in seinem Lande an der effektiven Ausübung der, von der italienischen Verfassung
gewährleisteten, demokratischen Freiheiten gehindert wird, genießt im Gebiet der
Republik Asylrecht. Die Bedingungen des Asylrechts werden gesetzlich geregelt. Die
Auslieferung von Ausländern wegen politischer Vergehen ist unzulässig .
Das tut weh oder?

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

Rechner@

Bzgl. Aufstockung der Beamten in der Gerichtsbarkeit…
Sie haben natürlich Recht, wenn Sie das anprangern.
Gerade deshalb hat Salvini mit DiMaio den Vorschlag gemacht:
Chiudere le cartelle esattoriali (…)
Moral von all dem, diejenigen die dem Saat Summen Schulden, die sie nie und nimmer bezahlen könnten/ wollen, sagt er Strich drüber Du Steuersünder bezahlst mir x +y €, und Schwamm drüber.
Hier ist es nicht leicht eine klar Meinung darüber zu haben….
Ich für mich zahle brav Steuern und habe mir nie etwas zu Schulden kommen lassen.
Aber andrerseits, wie soll das weitergehen?????
Im Ernst? Keine Ahnung! 😎

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

Firewall@

Bzgl. Verfassung…
Besser hättest Du es nicht zum Ausdruck bringen können. Danke!

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

Rebell@

Bzgl. Identitär

Habe ich auch den Anschein.

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

Ivo815@ redbull@

Bzgl. Clown

Anscheinend gehen Dir die Argumente aus….
Das ist allerdings besorgniserregend! 😎

denkbar
denkbar
Kinig
15 Tage 21 h

@Firewall . Implixit schon, da wissen Sie wenig über die Verfassung, würde ich mal sagen. 😏😉

ivo815
ivo815
Kinig
15 Tage 16 h

@m69 sei unbesorgt, dem ist nicht so. Allerdings ist mein Name nicht Don Quichotte

denkbar
denkbar
Kinig
16 Tage 18 h

Es ist schon sehr bizarr wenn jene die den Doppelpass wollen und am liebsten Los von Rom hätten so einem Faschisten zujubeln.

luk
luk
REDAKTION
16 Tage 16 h

Danke! Dein Kommentar sollte zum Nachdenken anregen!

Staenkerer
16 Tage 15 h

@luk und i honn an de neutralität der medien geglab ….
nit olle welln in doppelposs, nit olle schrein los von rom, allos soll vor ollem a medie nit olle über an komm schern!

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 15 h

Ich sage nur Option 2. WK.!
😰😰😰😰😰😰😰😰😰😰😰😰😰😰😰😰😰😰😰😰😰😰😰😰😰😰😰😰

Sun
Sun
Tratscher
16 Tage 14 h

@Staenkerer kommt wohl den Titel
“Dümmste Kommentar des Jahres”
auf SN.
Nochmal zum mitschreiben: Gegenüber Faschismus gibt es keine neutrale Berichterstattung, er ist von Grund auf schlecht ohne wenn und aber.

denkbar
denkbar
Kinig
16 Tage 13 h

@Staenkerer . Wie üblich, haben Sie auch diesmal meinen Kommentar nicht verstanden!

ivo815
ivo815
Kinig
16 Tage 13 h

@Staenkerer kleiner Tipp. Glaube weniger, wisse mehr.

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 12 h

Denkbar@

Das wäre allerdings etwas denkbar @
😰

typisch
typisch
Universalgelehrter
16 Tage 11 h

@Staenkerer
das zu neutralen medien und gelenkten berichterstattungen

klara
klara
Tratscher
16 Tage 8 h

@luk
Dir ist auch zu danken!

redbull
redbull
Grünschnabel
16 Tage 5 h

@luk mich regt eher der gedanke an dass dieses mefium nicht objektiv berichtet sondern 1. nur texte abschreibt und 2. die linke meinungsmache verbreitet!

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

Ivo815@ steankerer@

Bzgl. Tipp. Glaube weniger wisse mehr.

Da könnten sich gar einige betroffen fühlen, allen Couleurs. 😄

PS. Bin da natürlich nicht ausgeschlossen!
Man kann immer mehr lernen und dann im Umkehrschluss mehr wissen! 😎

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

Redbull@

PS. Hast du mal von einem Rechtem Medium gehört?????
Sorry, da muss mir jemand nachhelfen, ernst gemeint!

denkbar
denkbar
Kinig
15 Tage 21 h

@redbull . Es gibt Nachrichten, die finden Sie in der gesamten deutschen Presse mit ein und denselben Wortlaut. Warum wohl?

typisch
typisch
Universalgelehrter
16 Tage 18 h

und ich dachte das zitat stammt von georg von frundsberg? mann kann es drehen wie man will um einen vorteil draus zu ziehen

Rechner
Rechner
Tratscher
16 Tage 18 h

stammt von dem, wurde aber von Mussolini auf ziemlich jedem seiner Bauwerke verewigt.
Aber wenn man die Augen und die Ohren schließt, dann das Hirn abschaltet, dann kann man vielleicht keine faschistische Anspielungen hinter der Aussage sehen.

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
16 Tage 18 h

Jep!
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Georg_von_Frundsberg
Wenn man jeden spruch den ein Diktator benutzt hat aus der Sprache streicht bleibt nicht mehr viel übrig

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 15 h

Er kann es einfach nicht lassen! 😎

ivo815
ivo815
Kinig
16 Tage 13 h

Salvini kann kein Deutsch, der kann nur Hetzisch. Weswegen er ein Mussolinizitat an dessen Geburtstag rezitiert, das ursprünglich von Cäsar stammt, dem großen Demokraten.

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 12 h

@typisch Man kann seinen Sohn, der am 20.April auf die Welt kommt., Adolf nennen und dann kann man es drehen und wenden, es bliebe immer eine Hommage an Hitler, oder? Ach nein, wahrscheinlich nur Zufall…

typisch
typisch
Universalgelehrter
16 Tage 8 h

@ivo815
und ich dachte immer. die großen demokraten sind die die kriegsländern waffen verkaufen und sich als gute menschen ausgeben

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

Ivo815@

Bzgl. Demokraten und Waffen gebe Dir Recht! 😎

Mastermind
Mastermind
Superredner
16 Tage 16 h

Dieser Spruch stammt aus dem deutschen Sprachraum und hat seinen Ursprung bei Georg von Frundsberg aus dem 15. Jahrhundert. Frage mich schon lange, wer heute gefährlicher bzw. suizidaler ist, sind es die Rechten oder die Roten und Grünen die ihr eigenes Volk bzw. die europäische Völker am liebsten Tod sehen?

ivo815
ivo815
Kinig
16 Tage 15 h

Falsch. Der Spruch stammt von Julius Cäsar aber Mussolini hat ihn gerne zitiert. Da aber Salvini kein Faschist ist und wahrscheinlich sogar Germanistik studiert hat, könnte an deiner Theorie noch was dran sein. Oder mit anderen Worten, kompletter Blödsinn.

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 15 h

Mastermind@

Diese Frage (oder vielleicht, ist es eine Feststellung!?) ist mehr als berechtigt!

AnWin
AnWin
Grünschnabel
16 Tage 13 h

@ivo815 ..im ersten Weltkrig hiess es viel Feind viel Ehr!Wahren die Unseren alles Faschisten???

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 12 h

Salvini habe ich bis jetzt noch nie deutsch sprechen gehört,
der Duce, könnte sehr wohl auf deutsch argumentieren…..
Das wissen auch nicht viele….
😄

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 12 h

…Konnte…

Mastermind
Mastermind
Superredner
16 Tage 12 h

@ivo815 Könntest du gerne Quellen für deine Behauptungen bringen, denn meine kann man sehr schnell finden, dass Georg diesen Spruch nach seinem Sieg über die Venezianer verwendet hat. Sonst dein üblicher Stumpfsinn wie eh und je. 

ivo815
ivo815
Kinig
16 Tage 9 h

@Mastermind du als Identitärer kannst natürlich kein italienisch, autsch. Einfach Untertitel in eine Suchmaschine kopieren und die Ergebnisse übersetzen lassen. Oder weiter oben auf meinen Link klicken

Spitzpassauf
Spitzpassauf
Tratscher
16 Tage 8 h

Die identitaeren find ich gut,sie machen auf die probleme aufmersam ohne gewalt anzuwenden.hab letzes mal gelesen dass die linken deswgen einen riessen hass auf die haben,da sie die idee geklaut haben die probleme auf die offene strasse zu tragen wie die linken mit einen unterschied die linken werden gleich gewalttätig……der prozess gegen die identitären ging ja auch gut aus,daraus konnte man erkennen …heimatliebe ist kein verbrechen

redbull
redbull
Grünschnabel
16 Tage 8 h

@ivo815 bitte caesars vermeintliches zitat mit quellenangabe und textausschnitt hiet angeben, sonst ist deine behauptung nur eine flatulenz deines beschränkten historischen wissens.

ivo815
ivo815
Kinig
16 Tage 5 h

@redbull suche doch nach bello galico multos inimicos honorem multum

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 4 h

@Spitzpassauf “bring das Stöckchen “Bitte lerne apportieren und lass das kommentieren

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

Ivo815@ redbull@

Das kannst Du nicht so auf dich sitzen lassen!

Du hast sicher noch die große Enzyklopädie, Brockhaus natürlich.
PS. Du weißt schon, dass in wissenschaftlichen Kreisen alles was von Wiki oder Google kommt nicht gilt! 😎

denkbar
denkbar
Kinig
15 Tage 21 h

@Spitzpassauf . Das glauben Sie ja selbst nicht was Sie das schreiben 😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

redbull
redbull
Grünschnabel
16 Tage 19 h

dieses Zitat ist eine übersetzung aus dem deutscheb und geht auf den landsknechtführer georg von frundsberg zuruck. Dieser vielzitierte Wahlspruch des frühneuzeitlichen Landsknechtsführers Georg von Frundsberg bezeichnet die Möglichkeit, gegen einen zahlenmäßig überlegenen Feind umso mehr Ehre erlangen zu können.
Mit seinen gut gedrillten Truppen errang Frundsberg bedeutende Siege. 1513 schlug er ein zahlenmäßig vierfach überlegenes venezianisches Heer bei Creazzo vernichtend. Aus dieser Schlacht stammt sein Motto „Viel Feind’, viel Ehr’!“

dieses zitat wird seit jahrhunderten von vielen politikern benutzt. wenns um gewisse linke kreise geht, dann dürfte man gar nix mehr zitieren, da irgwnd ein diktartir irgendwann mal ein wort oder einen satz von sich gab.

Rechner
Rechner
Tratscher
16 Tage 18 h

Nein er hat das bewusst gesagt. Er ist ein medien Profi.
Du kannst sie genießen sie ist für dich und deine faschistischen Freunde.

Sun
Sun
Tratscher
16 Tage 17 h

@redbull

““Molti nemici, tanto onore” steht zum Beispiel auf den Böden der
faschistischen Bauten des Foro Italico in Rom – wo auch “Duce Duce”
eingelassen ist.” und zitiert  genau am Geburtstag von Mussolini…..

Der Zusammenhang ist wohl endeutig, das ändert auch nichts daran, wenn  ein anderer Urheber dieses Zitates aufscheint. Wie kann man nur so blind sein, das hat mit linker Propaganda nichts mehr zu tun.

Spitzpassauf
Spitzpassauf
Tratscher
16 Tage 14 h

dass Salvini mit seinem Tweet auf einen Artikel der Tageszeitung „Affaritaliani“ reagierte, die ihn im Fadenkreuz eines Gewehrs zeigte, wird elegant verschwiegen. Ein solche Fotomontage kann als Mordaufruf verstanden werden. Doch die Empörung gilt nicht der linken Zeitung, sondern dem Politiker und seiner Reaktion darauf.

denkbar
denkbar
Kinig
16 Tage 18 h

Wird ein Staatsanwalt wegen attentato contro la costituzione dello Stato ermitteln?

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 12 h

Denkbar@
Frag den Ivo815@ der weiß das
(bestimmt) 😁

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 11 h

@m69 Blöder Kommentar

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

gapra@

Bzgl. Blöder Kommentar…

Dein Post diesbezüglich war auch nicht gerade intelligenter. 😂

denkbar
denkbar
Kinig
15 Tage 21 h

@m69 . Meines war eine rhetorische Frage!

Terminator
Terminator
Tratscher
16 Tage 17 h

Salvini die einzige Hoffnung in Europa ihr Gutmenschenträumer.

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 13 h

@Terminator Träum weiter….

ivo815
ivo815
Kinig
16 Tage 13 h

Du mich auch

denkbar
denkbar
Kinig
15 Tage 21 h

@Terminator . Für die Schlechtmenschen ist er ganz augenscheinlich ein Hoffnungsträger, hart durchgreifen, Menschenrechte hin oder her, das ist völlig egal, Hauptsache es wird gepoltert was das Zeug hält.

lenzibus
lenzibus
Tratscher
16 Tage 16 h

Mier kommt vor, da regiert Salvini, von Conte hört man nichts!

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 14 h

Lenzibus @

Danke für diese Feststellung!
Zum Unterschied vom PD, wo sich die Links Politiker die Klinke in den italienischen Sendungen gaben, tut Conte lieber arbeiten!
Auf YouTube findet man ein Videointerview mit Conte! Ca. 45 min. Sehr interessant und informativ! 😎

Rechner
Rechner
Tratscher
16 Tage 14 h

@m69 
dafür geben sich aber Salvini und Di Maio in den Talksendungen die Klinke in die Hand. Fast täglich maulen sie vor Zuschauern, meist über Probleme die sie eigentlich lösen sollten. Aber Populisten brauchen den Dauerwahlkampf. Den liefern tun sie nichts!

Firewall
Firewall
Tratscher
16 Tage 13 h

@Rechner du rechnest zu viel Denk lieber😆😆😆

Staenkerer
16 Tage 11 h

wohrscheinlich hobn de linkn ban sem no nix zum schlechtmochn und kritisiern hfundn!

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 1 h

Staenkerer @

Bzgl. Conte?

Ja, da hast Du wahrscheinlich Recht!

PS. Wusstest Du dass könnte bis 2012 PD und dessen Vorgänger gewählt hat?
Im Interview sagt er es durch die Blume, dass der PD nichts aber auch garnitchts auf die Beine gebracht hat. Seit 2013 wählt Conte M5S!

Das gibt mir zu bedenke, dass man vielleicht einen oder den anderen PD Wähler noch retten kann, sofern diese sich retten lassen!

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 1 h

Staenkerer @

Bzgl. Conte……

Es sollte heißen:
(…) Das Conte bis 2012 PD gewählt hat…..

hohoho
hohoho
Grünschnabel
16 Tage 16 h

des Zitat isch Caesar, “DE BELLO GALLICO“.
hot niemand Latein gelernt??

ivo815
ivo815
Kinig
16 Tage 15 h

Wir hier in diesem Forum haben alle nix gelernt. Sieht man doch! 😂

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 15 h

hohoho@

Bei mir hat nur bis zur 3. Mittelschule gereicht, aber wie ich so hört, ist das (fast) gleichbedeutend wie heute die Matura!
😎

AnWin
AnWin
Grünschnabel
16 Tage 13 h

@ivo815 …eas soo man daraus lernen?Bin wahrscheinlich zu blöd….

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 13 h

@m69 Schulbildung ist nicht alles, es zählt auch Herzensbildung. Aber Ihnen scheinen beide zu fehlen.

Staenkerer
16 Tage 10 h

@ivo815 maaaaa do hobn vieleicht viel nit olle a mochts studium absolviert, ober viele gelernt hob im lebn fürs lebn. viel gelernt, wos oft wichtiger isch, wenn i mir heit de hochstudierte jugend so betrocht….

typisch
typisch
Universalgelehrter
16 Tage 8 h

@ivo815
beste beispiel, die indianer

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

Anscheinend… 😄

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

gapra@

Bzgl. Schulbildung

Das mit der 3. Mittelschule ist nicht die ganze Wahrheit, ich nehme es da so wie es der PD es gemacht hat.
Nicht immer alles Preis geben.
Oh, jetzt wissen es aber die Anderen auch! Shit happend 💩

ivo815
ivo815
Kinig
15 Tage 16 h

@m69 du hast schon in der Volksschule das Handtuch geworfen? 😱

Lana77
Lana77
Tratscher
16 Tage 18 h

A sette Wortklauberei. Wenn men nix mear sogn soll oder terf wos irgend jemand, irgend wou schun mol gsog hot, miaset noch de gonzn tausende fe Johr die gonze Menschheit schweign. Salvini hot jo nit gsog fe wem er sein Spruch ogschaug hot.

gwin
gwin
Tratscher
16 Tage 17 h

lana das wäre auch angebracht: die ganze menschheit schweigt. hörst du die stille? sprachstille, waffenstille, netzstille. vielleicht kommt dann je und je jeder zur besinnung.

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 13 h

@Lana77 In Ihrem Fall wäre Schweigen effektiv von Vorteil gewesen, ansonsten muss man laut gegen den Faschisten schreien.

nobody
nobody
Superredner
16 Tage 15 h

Zitate oder Sprüche Persönlichkeiten , Dichtern Forschern und auch von Politikern werden bei geeigneter Gelegenheit gern verwendet . Das Zitat von Salvini finde ich sehr treffend.. Wem er da zitiert hat interessiert mich sauwenig!!!!

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 13 h

@nobody So kann man die eigene Gesinnung auch erklären/rechtfertigen, mit Desinteresse.

ivo815
ivo815
Kinig
16 Tage 13 h

Typisch rechter Tropf. Frist jeden Mist kritiklos in sich hinein, Hauptsache die Farbe stimmt

nobody
nobody
Superredner
16 Tage 11 h

@gapra
Meine Gesinnung ist reine Privatangelegenheit und dein Kommentar dazu ist unüberlegt und darum nicht gerechtfertigt. Kleiner Tip : zuerst denken dann schreiben…

nobody
nobody
Superredner
16 Tage 11 h

@ivo815
um Mist zu fressen muss man Mist haben..

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 6 h

@nobody Und wieso teilen Sie uns dann Ihre Überlegungen mit? Damit man applaudiert?Kommentieren darf man sie ja anscheinend nicht.

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
16 Tage 16 h

Gibt es Italiener die keine Faschisten sind?

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 15 h

Die gibt es, der größte Teil sogar! 😎

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
16 Tage 13 h

@m69 Kannich nicht behaupten! wenn es um Italien geht, sind sie irgendwie alle Faschistisch. Oder hast du scho ei nmal eine Italiener etwas gegen das Faschistische Siegesdenkmalsagen hören? Nein? Ich auch noch nie!

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 6 h

@Gagarella Logik hat (k)einen Namen

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

Gagarella@

Ja. Habe ich bzgl. rechtslastiger Denkmäler

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
15 Tage 21 h

@gapra   Was für einen? Mussolini?

denkbar
denkbar
Kinig
15 Tage 21 h

@Gagarella . Ihre Italophobie sitzt gaaaaanz tief, zumindest werden Sie deshalb einen wie Salvini nicht verehren. 😉

m69
m69
Universalgelehrter
15 Tage 19 h

Denkbar @
Bzgl. Italophobie

Damit könnten Sie Recht haben.

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
16 Tage 17 h

Heute zählt nicht mehr was man sagt sondern wers gesagt hat (oder schon vorher gesagt hat)…

Rechner
Rechner
Tratscher
16 Tage 15 h

@6079_Smith_W
glaubst du wirklich dass Salvini die Aussage zufällig gemacht hat. Ohne zu wissen was dahinter steht. Mal Ehrlich? 

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 12 h

Rechner@

Wohl eher nicht!
Aber den Salvini deshalb als Faschist zu bezeichnen, ich weiß nicht das hat so einen schwarzen Geschmack! 😎

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 6 h

@m69 Chamäleon? ?

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

gapra @

Bzgl. Chamäleon

Chamäleon ist ein schönes Tier!
Das kann sogar die Augen unabhängig voneinander in jeder Richtung Winkel bewegen, können Sie das auch?
😁
PS. Ich kann das leider nicht.😰

sonoio
sonoio
Tratscher
15 Tage 11 h

@m69 

was bedeutet schwarzer geschmack?

jwe3005
jwe3005
Neuling
16 Tage 17 h

Quatsch! Das stammt von Caesar!

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 15 h

Jwe3005@
Linke Trolle wurden jetzt nur noch eines verlangen! Beweise, Unterlagen, usw.😂

ivo815
ivo815
Kinig
16 Tage 14 h

@m69 Googeln solltest du trotz Mittelschulmatura doch können? !

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 13 h

@m69 Wissen Sie überhaupt, was und wie Sie kommentieren?

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

Ivo815@

PS. Bzgl. Mittelschulmatura
Vielleicht habe ich schon einen. #echten# computer bedient als du noch deine Lieblingszeitung auf Papier gelesen hast?

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

gapra@

Bzgl. Kommentieren

Welches Medium meinten Sie gerade? 😁

ivo815
ivo815
Kinig
15 Tage 16 h

@m69 dann solltest du diesen vielleicht auch nutzen?

Karl
Karl
Superredner
16 Tage 13 h
ihr Linksgrünen Träumer schafft es nicht einmal zu verstehen was Salvini mit diesem Spruch sagen wolle. Dass lihn von Cäsar bis Mussolini einige verwrlendet haben hat damit nichts zu tun sondern er wolle schlicht und einfsch sagen = Um so lauter der linke Pöbel schreit um so mehr ist er davon überzeugt das Richtige zu tun. Da die Linken in 180 Grad zur Vernunft gearbeitet haben hat er zumindest damit nich Unrecht. Ob Salvini für Südtirol etwas tun wird? Niemand kann es wissen. Mal anders gefragt, welcher ital. Politikter hat JEMALS etwas freiwillig für Südtirol getan. NIEMAND.
ivo815
ivo815
Kinig
16 Tage 11 h

Armer Karl. Vor lauter links rechts siehst du die Mitte nicht mehr

Karl
Karl
Superredner
16 Tage 13 h

nun Matarella. Italien und ganz Europa sind schon längst zum Wilden Westen geworden. Aber nicht Dank der Rechten sodern durch die Brett vorm Kopf Politik der lingsgrünen Träumer. Ob Salvinis Methoden die richtigen sind ist unklar, aber nach dem totalen Versagen der Politik der offenen Türen von Merkel, Renzi &Co kann er kaum was falsch machen. Merkel wollte mehr Europa, hat es aber in Wahrheit mit ihrem Idiotenspruch wir schaffen das kaputt gemacht. Nun Straftaten gegegseitig auflisten bringt wenig. Für beide Listen ist das Versagen der Politik schuld.

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 10 h

@Karl Schon etwas wirr was Sie da von sich geben. Aber “Dank der Rechten” heben Sie ein Brett vorm Kopf

ivo815
ivo815
Kinig
15 Tage 16 h

@gapra es ist kein Brett. Ein Balken

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
16 Tage 15 h

Die ganzen Flicker und Neider versuchen ihm jetzt sogar dies noch an zu drehen, so ein Sau…….. ,unglaublich.

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 6 h

@Mikeman Wieso andrehen? Hat er es gesagt oder nicht? Und worauf sollte man bei diesem … neidisch sein? Auf seine Fähigkeit, Hass zu säen? Auf seine tollen Kraftausdrücke?

denkbar
denkbar
Kinig
15 Tage 21 h

@Mikeman . Huiii da hält der Däumchendrücker nicht aus, dass andere eine andere Meinung haben und wartet ganz nach Schlechtmenschenart mit Beleidigungen auf.

Rechner
Rechner
Tratscher
16 Tage 18 h

Ach ihr rechten Schreiber seid armselige Gesellen. Wehrt euch mit allerhand Wortklauberei, frisch angeeignetem geschichtlichem Wissen.
Gebt doch einfach zu dass er ein Faschist. Er hat mit der Aussage sein Fans eine Freude machen wollen. Also wehrt euch nicht sondern genießt die Aussage, sie ist für euch!

ivo815
ivo815
Kinig
16 Tage 13 h

Darf ich korrigieren? Muss heißen, geschichtliches Unwissen

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

Ivo815@

Danke!
Das war so köstlich im literarischen Sinne.
Bzgl. geschichtliches Unwissen

Ein linker der einen linken verbessert?
Träume ich oder ist das Realität!? 😁

denkbar
denkbar
Kinig
16 Tage 14 h

Jetzt haben wir zumindest Klarheit, wie Salvinis Wähler gestrickt sind. Soll man da lachen 😂 oder weinen 😢 ?

ivo815
ivo815
Kinig
16 Tage 11 h

Als Psychiater würde ich lachen. Kann man viel viel Geld damit verdienen. Als Humanist muss man Mitleid haben, mit diesen erbärmlichen Kreaturen

typisch
typisch
Universalgelehrter
16 Tage 8 h

@ivo815
solche gexählte worte wie von dir. können nur von einen guten mensch kommen, oder von einem wolf im schafspelz, eine tickende agressive zeitbombe

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

Denkbar@

Bis heute habe ich Salvini noch nicht gewählt.
Jetzt weiß ich aber nicht wie ich nun gestrickt bin.

Sein oder nicht sein, ist hier die Frage! 😎

redbull
redbull
Grünschnabel
16 Tage 13 h

was bei der ganzen diskussion untergeht ist auch der Grund, warum Salvini das gesagt hat. und zwar in dem Sinn dass er unter dauerfeuer der kommunisten und sozialisten und deren medien steht. also viel feinde hat. nichtsdestrotrotz bekommt er immer mehr zuspruch von der bevölkerung. deshalb viel ehr. das volk liebt ihn.

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 6 h

@redbull Danke für die detaillierte Erklärung, aber bithe? warum um Himmels willen sprechen Sie mit uns wie mit Kindergartenkindern?

redbull
redbull
Grünschnabel
16 Tage 5 h

@gapra weil ihr linken hetzer das nicht versteht in eurer von vorurteilen beseelten und von ewiggestrig paranoidem gejammer gequälten weltsicht… überall seht ihr nur naaahtsies und faschos wo keine sind. die ewige fascho u nazikeule nimmt kein mensch mehr ernst. und eure attacken und eure linke gewalt zeugt nur von unverstand und geistig-propagandistischer verblendung die sich immer mehr gegen euch wendet und ihr nagt an der politischen bedeutungslosigkeit in die ihr zu verschwinden geruht.

ivo815
ivo815
Kinig
16 Tage 5 h

@redbull so lassen sich offensichtliche geistige Defizite auch rechtfertigen

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 5 h

@redbull Danke für die Erklärung, sie zeugt von bestechender Logik, einem friedvollen Weltbild und der Sehnsucht, endlich etwas Macht zu bekommen
Viel Spaß

denkbar
denkbar
Kinig
15 Tage 21 h

@redbull . Es ist schon irritierend, wenn die Schlechtmenschen den Gutmenschen im ketzerischen Ton Hetze vorwerfen. 😉😊😂

p.181
p.181
Grünschnabel
16 Tage 16 h

I hon mir schun Sorgn gmocht, worum sie übern Salvini net hetzn. Des war a schlechts Zeichn gwesn. 

redbull
redbull
Grünschnabel
16 Tage 13 h

ghetzt werd von de kommunistn schun longe seit er an do macht isch

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
16 Tage 17 h

italienische und deutsche Sprache abschaffen wegen Rechtslastigkeit!!

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 15 h

Sehr gut gesagt!
Alle nur mehr englisch sprechen…
Oh, das geht leider auch nicht die größten Verbrechen wurden von den Engländern (in den letzten Paar Jahrhunderten) und von den US- Imperialisten gemacht.
Bleibt uns nur mehr unser Dialekt!
Oder wir lernen Ladinisch, diese Sprache ist nicht belastet! 😎

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 13 h

@m69 Erkennen Sie nicht die Zusammenhänge zwischen Gesagtem und dem Zeitpunkt der Aussage oder wollen Sie die nicht erkennen?

a sou
a sou
Superredner
16 Tage 18 h

Das Zitat ist von Georg von Frundsberg

Viele politiker und diktatoren benutzten seither diesen spruch. Gute wie schlechte. Da dieser spruch aus dem 16. Jh. kommt, wird hier etwas von der linken seite aufgebauscht, um salvinibashing zu betreiben.

Rechner
Rechner
Tratscher
16 Tage 15 h

das könnt ihr noch 10 mal schreiben. Das Zitat wurde gewählt weil es Mussolini verwendet hat. Das weißt du genau und trotztem verteidigst du den Faschismus!

redbull
redbull
Grünschnabel
16 Tage 14 h

dnke doss mi zitiersch. 😉

Aurelius
Aurelius
Superredner
16 Tage 14 h

All jene die den Doppelpass mit druck forden und gegen den Italienischen Staat wettern, gleichzeitig aber Salvini zujubeln und diese Aussage veharmlosen, sollten sich mal echt Gedanken machen. Zum schämen

sonoio
sonoio
Tratscher
16 Tage 15 h

Fakt ist: Ihr habt einen Faschist gewählt! 

aristoteles
aristoteles
Tratscher
16 Tage 15 h

der mussolini hot a gsogg, dass der wein guat isch. terf man des iaz a nimmer sogn?

gapra
gapra
Superredner
16 Tage 12 h

…und Aristoteles, das Original>,hat auch einige intelligente Sachen gesagt.

p.181
p.181
Grünschnabel
16 Tage 14 h

Lustig isch olm, wia die Linkn über jeds Stockl hupfn, des mon ihnen hinholtet.

Staenkerer
16 Tage 11 h

😉😆😄😃…. und dabei sein de linkn jo nieeeee boshoft …. gell

m69
m69
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

Der isch guat bzgl. STOCKELE

InFlames
InFlames
Grünschnabel
16 Tage 14 h

Ich traue Salvini nicht über den Weg, aber ich finde es ausgesprochen heuchlerisch, wenn in einem Land, in dem Duce-Relikte verehrt, gehegt und gepflegt (u. a. Foro Italico) werden, auf einmal wegen diesem Sager so ein Fass aufgemacht wird.
Der Faschismus wurde noch nie wirklich zu Grabe getragen, da ist es zweitrangig, wen Salvini hier zitiert hat. Doppelmoral hoch 10!!

Staenkerer
16 Tage 14 h

strebsame italiener werd der protest gegn des zitat nit norrat mochn, de sechn oll de onderen probleme im lond und hoffn auf de verbesserung de de vorhergehenden regierungen nit gebrocht hob obwohl de soooooo aufgepasst hobn wos se sogn (na, jo, obwohl berlusconi …???)
und de “menefregista” italiener schun gor nit!
also: molto fumo poco arroste, liebe salviniquertreiber!

Lana77
Lana77
Tratscher
16 Tage 18 h

Men konn olles hernemmen wias uan grod passt 😁

Tabernakel
16 Tage 10 h
real1st
real1st
Tratscher
16 Tage 9 h

endlich weiß man wo sich der Tabernakel immer informiert

bergeistod
bergeistod
Tratscher
16 Tage 18 h

In Italien gibt es doch überall Fascho Memoralia zu kaufen. Auch Berlusconi seinerzeits würdigte Benno als einen genialen Strategen. Ist etwas passiert? Nein. Solang Siegesdenkmal, Faschoreliquien uvm. weiter existieren dürfen, wird auch dem Faschismus in Italien gehuldigt werden. Verfassung hin oder her. Jeder Politiker weiss Musso zu nutzen wie einen Jolly. Und sie tuns auch. Für viele Italiener ist der Duce noch Sinnbegriff für ein „anderes“ Italien. Er ist auch nicht so verdorben wie das Bild Hitlers

gapra
gapra
Superredner
14 Tage 19 h

Und nun ist der “nicht so verdorbene Duce”  auch bei einigen Schreiern hier anscheinend der neue Heilsbringer.Wenn der rechtslastige Spuk vorbei sein wird, werden sie die ersten sein, die den Schwanz einziehen und “ich weiß von Nichts” spielen werden.

JJkey
JJkey
Neuling
16 Tage 4 h

Viel Feind` Viel Ehr

Dieser vielzitierte Wahlspruch des frühneuzeitlichen Landsknechtsführers Georg von Frundsberg bezeichnet die Möglichkeit, gegen einen zahlenmäßig überlegenen Feind umso mehr Ehre erlangen zu können.

Mit seinen gut gedrillten Truppen errang Frundsberg bedeutende Siege.

1513 schlug er ein zahlenmäßig vierfach überlegenes venezianisches Heer bei Creazzo vernichtend.

Aus dieser Schlacht stammt sein Motto „Viel Feind’, viel Ehr’!“

Das Zitat wird heute in unterschiedlichen Zusammenhängen gebraucht:

„Viel Feind’ – viel Ehr. Höhen und Tiefen im Leben des Bill Clinton“ (Süddeutsche Zeitung)

„Bundeswehr: viel Feind, viel Ehr, aber weniger Salär …“

„Viel Feind, viel Ehr: Russlands Präsident Putin träumt von alter Stärke.“ (Die Zeit)

Quelle: Wikipedia

denkbar
denkbar
Kinig
15 Tage 21 h

@JJkey . Alle Zitate zeigen auf, welch Gesinnung Kind der Spruch ist. Ist die Gesinnung aus dem 16.Jahrhundert das was wir heute wollen, gutgedrillte Truppen die bedeutend Siege einfahren? Ach ja die Schlechtmenschen wollen ja genau das, hart durchgreifen, womöglich mit gut gedrillten Truppen Siege gegen jeden Flüchtling? Wollt ihr das?

Abgesehen davon, dass Salvini nicht von ungefähr was sagt und sehr wohl weiß welches Signal er damit sendet und senden will.

ivo815
ivo815
Kinig
15 Tage 21 h

Du kommst wahrscheinlich aus der Waldorfschule, wo du neben deinen Namen tanzen, auch copy-paste gelernt hast. Bekommst einen grünen Daumen dafür.

Ich bin mir sehr sicher, dass Salvini sich an Mussolinis Geburtstag gedacht hat: „Schönes Wetter heute. Hau ich mal einen Spruch vom ollen Frundsberg raus.“ Gibt das ganze in einen Übersetzer ein und, oh Wunder, kommt ein alter Ducespruch raus. Das konnte Salvini, der Benitoverehrer und Faschist natürlich nicht wissen. Woher denn auch, ohne Schulbildung?

Nun meine Frage an dich. Willst du uns verarschen???

m69
m69
Universalgelehrter
15 Tage 19 h

Ivo815@

Die Waldorfschule sollte man, #so# nicht verallgemeinern oder verarschen.
Deinen Post diesbezüglich finde ich unter der Gürtellinie.😰

ivo815
ivo815
Kinig
15 Tage 16 h

@m69 da hast du recht. Ich entschuldige mich bei der Gürtellinie. Wie tanzt man m69?

gunther
gunther
Grünschnabel
16 Tage 11 h

nur die dümmsten Schafe wählen ihren Schlächter selber und in Italien gibt es massenhaft dumme Schafe

Firewall
Firewall
Tratscher
16 Tage 9 h

Südtirol gehört zu Italien!!😅😅🤣🤣😂🤣😂

typisch
typisch
Universalgelehrter
16 Tage 8 h

und ich dachte die schafe haben gemerkt wär ihr schlächter war und wechsel richtung

lupo990
lupo990
Superredner
16 Tage 9 h

Lost ihn orbeitn und geaht ihm nit af die Eier,,,

SALVINI the BEST…💚💚💚

Firewall
Firewall
Tratscher
16 Tage 10 h

Das ist Hetzerisch , der M5S Lantagsabgeordnete wurde eliminiert nun will man auch an die Stimmen der Lega, aber diese Faks glauben gegebenenfalls 5 Idioten …..

ivo815
ivo815
Kinig
16 Tage 9 h

Sollte das nicht „Fax“ heissen?

Goldstandard
Goldstandard
Grünschnabel
16 Tage 15 h

Kaffesatzleserei!

Dolomiticus
Dolomiticus
Tratscher
16 Tage 9 h
Bin jetzt wahrlich kein Salvini-Freund, aber was in der Politik alles abgeht, ist schlicht und ergreifend ekelhaft und von einem absolut niedrigen Qualitätsniveau. Da werden Leute eigens darauf angesetzt, jedes Wort, jeden Kassazettel, jede Baukonzession eines Cousins fünften Grades eines Politikers darauf zu untersuchen, ob es gegen ihn verwendet werden kann. Hat das Mussolini gesagt oder hat er diesen Zitat erfunden? Jetzt wird jedes Zitat, das einmal von einem Bösen gesagt wurde, zum absoluten Tabu der heutigen Zeit – wehe wenn ein Politiker einmal das gleiche sagt – dann müsste er sofort zurücktreten. Ich finde “Viel Feind’, viel Ehr” gar… Weiterlesen »
Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
16 Tage 9 h

@ michaelp
Richtig und nicht wenige werden sich damit so richtig die Finger verbrennen und vor die Tatsache gestellt aus den Wolken fallen :-))

Roland Lang
Roland Lang
Grünschnabel
16 Tage 7 h

Wobei ich zuerst jede Form von Rassismus auf das Schärfste verurteile, möchte ich aber darauf hinweisen, dass der Alpiniaufmarsch in Trient auch unter einer Aussage von Mussolini veranstaltet wurde: 

„Per gli alpini non esiste l’impossibile“

Da gab es keine Kritik!

redbull
redbull
Grünschnabel
16 Tage 5 h

die linken haben ja nix gegen die alpini.

Manfi
Manfi
Grünschnabel
16 Tage 14 h

Nun es ist doch Mode geworden alles nach rechts zu richten was nicht so genehm ist.
Ich würde bei der Gelegenheit auch die Strassenverkehrsordnung überdenken…rechts vor links Regel…

Anduril61
Anduril61
Grünschnabel
15 Tage 22 h

Salvini macht doch einen tollen Job, er kümmert sich jedenfalls um Probleme die viele Menschen in den letzten Jahren umtreiben wie die illegale Migration und ihre negstiven Folgen. Ich staune nur wie oft hier das Wort Faschist bemüht wird um jemanden anzupatzen der mal was für die eigene Bevölkerung tut…..diese Schwarzmalerei von den immer selben hier die glauben die Klugheit gepachtet zu haben und Andersdenkende als kleingeistig bezeichnen ist echt zum kotzen…..also mit Demokratie hat das auch wenig zu tun…..PS: auch Trump ist von der Flüchtlingspolitik Italiens recht angetan….auch das kann man so oder so sehen 😀😀😀

ivo815
ivo815
Kinig
15 Tage 10 h

Naivität ist dein zweiter Vornamen?

gapra
gapra
Superredner
14 Tage 20 h

Glauben Sie das was Sie schreiben? Dann ab zum Arzt.

Ralph
Ralph
Superredner
15 Tage 17 h

Der Spruch stammt aus dem 15. Jahrhundert

ivo815
ivo815
Kinig
15 Tage 16 h

Guten Morgen Ralph!

Tabernakel
15 Tage 6 h

Salvini wird den Siegesplatz nun häufiger für die Verkündung seines Programms benutzen.

Forza Italia.

ivo815
ivo815
Kinig
15 Tage 5 h

Und sicher mehr Literatur von Frundsberg unters Volk bringen

wpDiscuz