Nanni Moretti litt schon vor 20 Jahren an einem Tumor

Nanni Moretti: “Habe erneut den Krebs besiegt”

Dienstag, 31. Oktober 2017 | 10:19 Uhr

Nach 20 Jahren ist der italienische Regisseur Nanni Moretti wieder an einem Tumor erkrankt. Er habe jedoch die Krankheit wieder besiegt, sagte der 64-jährige Regisseur bei einem Treffen mit Zuschauern am Rande des Filmfests in Rom am Montagabend. Dabei stellte er einen Kurzfilm vor, in dem er unter anderem bei einer Radiotherapie-Behandlung zu sehen ist.

“Autobiografia dell’ uomo mascherato” (Autobiografie des maskierten Mannes) heißt der Kurzfilm, in dem Moretti gezeigt wird, wie er bei einer Anti-Tumor-Behandlung einen Schutz für Kopf und Hals tragen muss, der ihn komplett tarnt. Moretti hatte bereits in seinem Film aus 1993, “Caro Diario” (Liebes Tagesbuch), über seinen Kampf gegen einen Tumor erzählt. Für den Film hatte er 1994 in Cannes den Regie-Preis erhalten

Von: apa