"Ich freue mich auf die gemeinsame Arbeit"

Nehammer gratulierte Italiens neuer Premierministerin Meloni

Montag, 24. Oktober 2022 | 06:55 Uhr

Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) hat der frisch vereidigten italienischen Premierministerin Giorgia Meloni gratuliert. “Als Nachbarn sind Österreich und Italien in vielen Bereichen eng miteinander verbunden. Ich freue mich auf die gemeinsame Arbeit”, twitterte Nehammer. Meloni ist die erste Premierministerin in der italienischen Geschichte. Außenminister Alexander Schallenberg (ÖVP) freute sich unterdessen auf die Zusammenarbeit mit seinem neuen Amtskollegen Antonio Tajani.

“Ich freue mich darauf, die vertrauensvolle Zusammenarbeit fortzusetzen, die bereits mit meinem lieben Freund Luigi Di Maio bestand”, schrieb Schallenberg auf Twitter und schloss auf Italienisch: “Tausend dank Luigi, und aufrichtige Glückwünsche, Antonio.”

Prompt kam die Antwort des neuen italienischen Außenministers: “Wir werden weiterhin mit Österreich zusammenarbeiten, auch bezüglich der Autonomiestandards, die 1992 zur Streitbeilegung zu Südtirol vor der UNO geführt haben”.

Der 69-jährige Politiker der Forza Italia, der rechtskonservativen Partei um den viermaligen Premier Silvio Berusconi, und Ex-EU-Parlamentschef besetzt in der neuen Regierung um Giorgia Meloni auch den Posten des Vizepremiers. Die neue Rechtsregierung wurde am Samstag in Rom vereidigt und unterzieht sich nächste Woche der Vertrauensabstimmung im Parlament.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Nehammer gratulierte Italiens neuer Premierministerin Meloni"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Chrys
Chrys
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

Als Nicht-Meloni-Wähler ist man heute eigentlich eher etwas verwirrt denn zwischen ihren Worten vor der Wahl und nach der Wahl, da ist wohl ein absoluter Gegensatz fest zu stellen. Da kann man, bis heute, nur Kontinuität feststellen.  Einzige Ausnahme sein die Wahl der beiden Kammer- und Senatspräsidenten. Aber auch dort vermute ich, dass man die größten Hardliner “unschädlich” machen wollte. 

Ralph
Ralph
Universalgelehrter
1 Monat 11 Tage

Nehammer groß, schlank, Mann
Meloni klein, auch schlank…, Frau.
das ist gleichnerechtigung

wpDiscuz