Viel Staub auf Sardinien

Neuseeländer Paddon auf Sardinien voran

Samstag, 10. Juni 2017 | 03:23 Uhr

Der Neuseeländer Hayden Paddon führt nach den ersten neun Sonderprüfungen das Klassement der zur WM zählenden Sardinien-Rallye an. Er übernahm früh die Führung und hielt danach den angreifenden Hyundai-Teamkollegen Thierry Neuville (Belgien) um 8,2 Sekunden in Schach. Vierfach-Weltmeister Sebastien Ogier (Ford) war mit Nummer 1 auf Schotter im Nachteil und lag als Siebenter 41 Sekunden zurück.

Von: apa