Franziskus ruft zu Rosenkranzgebeten für Ende der Pandemie auf

Papst startet Gebetsmarathon für das Ende der Pandemie

Sonntag, 02. Mai 2021 | 07:52 Uhr

Papst Franziskus hat einen weltweiten Gebetsmarathon für das Ende der Corona-Pandemie eingeläutet. Damit soll auch der Menschen gedacht werden, die schwer von der Krise getroffen wurden. Am Samstagabend hielt das Oberhaupt der katholischen Kirche in einer Kapelle des Petersdoms vor mehr als 150 Gläubigen die erste Rosenkranz-Andacht der für den gesamten Mai geplanten Initiative.

Jeden Tag soll an einem anderen Marienwallfahrtsort auf der Welt die Gebetsfeier abgehalten werden. Mit dabei ist nach Angaben des Heiligen Stuhls am 28. Mai nach derzeitigen Plänen auch die Gnadenkapelle im bayerischen Wallfahrtsort Altötting als einzige Wallfahrtskirche im deutschsprachigen Raum. Dort soll für den Papst, die Bischöfe und andere Geistliche gebetet werden.

Am 31. Mai will der Pontifex in den Gärten des Vatikans den Gebetsmarathon abschließen. Zu den Stationen des Marathons zählen etwa Tschenstochau (3. Mai), Fatima (13. Mai), Medjugorje (15. Mai), Lourdes (18. Mai) sowie Marienkirchen in den USA, Japan, Australien, Indien, Nigeria oder Brasilien.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

42 Kommentare auf "Papst startet Gebetsmarathon für das Ende der Pandemie"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
brunner
brunner
Universalgelehrter
9 Tage 9 h

Gute Aktion!

Zefix
Zefix
Grünschnabel
8 Tage 17 h

bring volle viel xD

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Superredner
8 Tage 23 h

Endlich! Es muss gebetet werden. Es müssen Bittgänge und Prozessionen abgehalten und die heiligen Leiber gezeigt und öffentlich verehrt werden. Die Politik hat das verboten. Damit hat sie sich schuldig gemacht und schändlich versündigt. Anstatt zum Massengebet gegen Corona aufzurufen, hat sie die Kirchen gesperrt und das gemeinsame Gebet verboten. Kein Wunder, dass wir Covid nicht loswerden.

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
8 Tage 21 h

Genau. Halleluja, zefix.

Missx
Missx
Kinig
8 Tage 20 h

@Peter
Made my day

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
8 Tage 19 h

PeterSchlemihl
Gilt dieses Verbot auch für anders Gläubige?

Server
Server
Superredner
8 Tage 19 h

@ Hustinettenbaer
Wohl zu viel ‘Asterixbücher’ gelesen. Heißt das nicht eher ‘Pontefix’?

Horti
Horti
Superredner
8 Tage 22 h

Wären die Menschen nur auf Gebete angewiesen wären Sie wohl schon ausgestorben.

StreetBob
StreetBob
Superredner
8 Tage 16 h

@Horti
Woass man’s????

Horti
Horti
Superredner
8 Tage 14 h

Gegenfrage: Helfen Gebete?

Offline
Offline
Universalgelehrter
8 Tage 13 h

@Horti..beim Abgang von Thomas Gottschalk haben sie geholfen…

Oma
Oma
Superredner
8 Tage 22 h

Bete auch jeden tag zumindest einen rosenkranz blieb bis heute von corona verschont🙏🙏💪

jack
jack
Universalgelehrter
8 Tage 20 h

ich auch bete obo nie

Oma
Oma
Superredner
8 Tage 17 h

@jack
… macht nix habe auch für sie gebetet😜

Offline
Offline
Universalgelehrter
8 Tage 13 h

@Oma….🙏 den Lichtreichen, den Schmerzhaften oder doch den Glorreichen ? Egal, Hauptsache es hilft…. DANKE !!

jack
jack
Universalgelehrter
8 Tage 13 h

@Oma

danke danke👍

Offline
Offline
Universalgelehrter
8 Tage 20 h

Danke Heiliger Vater. Nur allein ein “Bet-Marathon” hilft wahrscheinlich nicht entscheidend. Da traue ich dem “Impf-Marathon” deutlich mehr zu. Vielleicht sollte die katholische Kirche einen “Aus Kirchensteuer und Spenden finanzierten Marathon” für die ärmsten der armen Länder der Welt starten, um auch dort den Menschen vielleicht Impfungen, jedoch mindestens eine tägliche Mahlzeit und Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen…

Server
Server
Superredner
8 Tage 18 h

@ Offline
Die Kirche spendet nicht. Das ist nur Sache der Gläubigen. Kirchensteuer und Spenden fallen wieder auf Gläubige zurück. Covid hat vielen die Augen geöffnet, mehr als es die Kirche je konnte!

Offline
Offline
Universalgelehrter
8 Tage 17 h

@Server..ist mir klar. Habe auch nichts Anderes geschrieben. Aber die Amtskirche könnte von den eingenommen Steuern und Spenden der Gläubigen etwas abgeben.

Offline
Offline
Universalgelehrter
8 Tage 13 h

hat “bedürftigen” vergessen…

geradeausdenker
8 Tage 22 h

Ich hab alles in meinem Kräutergarten und ich esse nur dass was ich vom Nachbarbauern kauf. War bis jetzt noch nie Krank. Außerdem jeden Tag am Abend einen Kräuterschnaps, ein Vater Unser und ein Kreuzerl mit Weihwasser aus Lourdes. Kann ich nur jedem Empfehlen!👼

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
8 Tage 20 h

geradeausdenker, geht Weihwasser von Weissenstein auch ?

jack
jack
Universalgelehrter
8 Tage 20 h

🙉,Amen

Server
Server
Superredner
8 Tage 19 h

@ geradeausdenker
Zuerst jeden! Tag einen Kräuterschnaps, ein ‘Vater unser’ und ein Kreuzerl mit Weihwasser aus Lourdes? Warum braucht es dann erst den Schnaps? Heißt es in der Kirche nicht ‘ora et labora’, vom ‘spiritus’ hab ich bislang nichts gelesen, denn gibt doch nur der Pfarrer, das ‘Kreuzzeichen’ mein ich.

Oma
Oma
Superredner
8 Tage 17 h

@Trina1
… nur wenn es teuer war…

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
8 Tage 16 h

@Oma 😂

Offline
Offline
Universalgelehrter
8 Tage 13 h

@Oma..das heißt, dass mein Mitgebrachtes von den “Heilig 3 Brunnen” in Trafoi nicht hilft ?? Es ist gesegnet, aber kostenlos. Egal, ich bleibe dieser “Tradition” meiner Eltern treu und mache dort mindestens einen Besuch im Jahr…

Missx
Missx
Kinig
8 Tage 23 h

Beten hat ja gegen die Pest auch sehr gut geholfen!
Ah nein, stimmt, das war ja die Wissenschaft, die letztendlich Abhilfe geschaffen hat!

Offline
Offline
Universalgelehrter
8 Tage 51 Min

Nicht zu Allem und Jedem ist Ironie passend. Dass du keinen besonderen Bezug zu Kirche und Glauben hast, wurde hier schon mehrfach sehr deutlich und ist ganz allein deine Entscheidung. Deswegen aber Gläubige subtil zu veräppeln, ist nicht notwendig….

raunzer
raunzer
Superredner
8 Tage 22 h

Ach ja, unser Franz(iskus), immer gut für eine Überraschung.

So ist das
8 Tage 19 h

Jeder findet seinen Weg in der Pandemie und gute Gedanken und Gebete kann jeder gebrauchen.
Also der wer Schutz im Gebet sucht und es ihm guttut, soll es tun 😊

Waltraud
Waltraud
Universalgelehrter
8 Tage 19 h

raunzer
Das finde ich jetzt sehr gut, was er macht.

Doolin
Doolin
Superredner
8 Tage 16 h

@Waltraud …ja, da hilft nur noch beten…
😆

Staenkerer
8 Tage 22 h

den maiandacht gibt’s ja seit i denken konn und wo r decht olm a bitten und danken, und der maiandacht gab es decht in allen christlichen ländern und gebieten, also keine neue erfindung,, desmol bitten holt alle um das Kaiser das ist der einzige unterschied….. oder?
doch jeder der an Gott oder an einem höheren wesen glaubt hat diese bitte lange schon an ihn gerichtet!

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
8 Tage 18 h

Hallo nach Südtirol,

die Herz-Jesu-Feuer werden es wieder richten, alles andere ist skurriler Aberglaube.

Was bringt wohl mehr, eine lodernde Fürbitte welche auf dem Mond noch sichtbar ist oder stilles Hingemurmel im stillen Kämmerlein?

Auf Wiedersehen in Südtirol

Tina1
Tina1
Grünschnabel
8 Tage 12 h

Ob seine Gebete auch helfen dass deine Kommentare irgendwann vorbei sind….

Offline
Offline
Universalgelehrter
8 Tage 41 Min

Guten Morgen Andi…ich musste über deinen Kommentar eine Nacht schlafen 😴. Jetzt, nach einem ersten ausgiebigen Waldspaziergang mit 🐕‍🦺 Tina und während der erste Cappuccino läuft, habe ich Zeit und Muße, dir zu antworten. Wenn du deine Kraft aus den Herz-Jesu-Feuern schöpfst, ist das ganz allein deine Sache und ok. Deswegen jedoch Diejenigen, die in Ruhe, Andacht und Abgeschiedenheit Zwiesprache mit ihrem Herrgott halten, zu veräppeln, ist nicht nur unchristlich, sondern auch entbehrlich….

Mico
Mico
Superredner
8 Tage 18 h

iatz wenn die pandemie fast vorbei ist….. hat er nit vor an johr beten können…..

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
8 Tage 14 h

Mico, vorbei in der Phantasie ja !

heris
heris
Grünschnabel
8 Tage 18 h

Jede Religion eine Manipulation wieder dem Geist.

Offline
Offline
Universalgelehrter
8 Tage 13 h

Die meisten meiner Gebete haben bisher geholfen. Woran ich aber regelmäßig scheitere ist, wenn ich für gegen Einfältigkeit, Neid, Hass und Missgunst bete.

Zefix
Zefix
Grünschnabel
8 Tage 17 h

Endlich!!!Jetz werd gleimol olls vorbei sein

wpDiscuz