Für die Fünf Sterne-Bewegung ist Giuseppe Conte die einzige Option

PD stellt sich gegen Conte als Premier

Sonntag, 25. August 2019 | 19:34 Uhr

Die Verhandlungen zur Regierungsbildung in Rom drohen am Veto der Sozialdemokraten (PD – Partito Democratico) gegen eine zweite Regierung mit Premier Giuseppe Conte an der Spitze zu scheitern. Die Fünf Sterne-Bewegung, stärkste Einzelpartei im Parlament, betonte, dass Conte als einzig möglicher Premier einer neuen Regierung mit den Sozialdemokraten infrage käme.

PD-Vorsitzender Nicola Zingaretti sieht dagegen einen Wechsel im Amt des Regierungschefs als Notwendigkeit für das Land. Die PD-Partei setze sich für eine “Regierung der Umkehr” ein, die für Italien eine Abkehr von dem von Conte geführten Kabinett mit der Lega darstelle. Der parteilose Conte habe bis zuletzt die Regierungsbeschlüsse der ausländerfeindlichen Lega mitgetragen, betonte Zingaretti.

Der Sozialdemokraten-Chef kritisierte ein Ultimatum von Fünf Sterne-Chef Luigi Di Maio, der einen Verbleib Contes als Premier als unentbehrliche Bedingung für eine Regierungsallianz mit den Sozialdemokraten bezeichnet hatte. In den vergangenen 14 Monaten habe Conte gut gearbeitet und verdiene es, als Premier bestätigt zu werden. Conte war am Dienstag zurückgetreten, nachdem die Lega, mit der die Fünf Sterne-Bewegung seit Juni 2019 regierten, einen Misstrauensantrag gegen ihn eingereicht hatten.

Zingaretti erklärte, dass die Verhandlungen mit den Fünf Sternen am Montag fortgesetzt würden. Die beiden Parteien haben bis Dienstag Zeit für Gespräche. Danach startet Staatspräsident Sergio Mattarella eine zweite Runde politischer Konsultationen. Sollte diese ergebnislos zu Ende gehen, würde es in Italien nach der von der Lega per Koalitionsbruch ausgelösten Regierungskrise zu Neuwahlen kommen. In den vergangenen 14 Monaten hatten die Fünf Sterne gemeinsam mit der Lega regiert.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

36 Kommentare auf "PD stellt sich gegen Conte als Premier"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
gafnsana
gafnsana
Grünschnabel
27 Tage 16 h

Ich denke nicht.. wenn jetzt mal einer ne chance verdient hat eine regierung zu machen, dann salvini. Alle anderen hatten ihre chance schon.

herr suedtiroler
herr suedtiroler
Grünschnabel
27 Tage 13 h

salvini hat die letzten 14 monate mitregiert falls dir das entgangen sein sollte

Grantelbart
Grantelbart
Tratscher
27 Tage 13 h

Salvini ist noch immer Teil der aktuellen Regierung! Hatte also seine Chance, Conte hatte selbst ja nichts zu melden. Das Kabinett Salvini ist am Ende.

falschauer
27 Tage 13 h

salvini hatte sie wohl die chance, wenn er diese selbst vertan hat, kann er nur zu sich selbst sagen: mea culpa, mea massima culpa….

krakatau
krakatau
Universalgelehrter
27 Tage 12 h

gafnsana – du hast recht der PD ist nur ein Ableger der alten korrupten Seilschaften und die Partei eines Komikers ist nicht anderes wie – komisch

Dublin
Dublin
Kinig
27 Tage 11 h

…der capitano hat sich selber ins Knie geschossen…besser er bleibt am Strand selfies schiessen…
😁

gafnsana
gafnsana
Grünschnabel
27 Tage 11 h

@herr suedtiroler ich rede von einer regierung wo er die chance hat eine mehrheit zu haben. In den letzten 14 monaten hat er jedesmal ein NO! von 5 stelle bekommen. Last diesen mann mal arbeiten

hage
hage
Tratscher
27 Tage 7 h

für den wiederaufbau von Ammatrice hätte er kein NO gehabt, aber nix ist passiert. Nur die Häfen blockieren und Popolismus betreiben…. und den Staat noch mehr verschulden.

lupo990
lupo990
Superredner
27 Tage 5 h

Grantelbart@,,,,,gehen wir schnell wählen, dann siehst ob Salvini mit 40% am ENDE ist…

Spamblocker
Spamblocker
Superredner
26 Tage 21 h

@herr suedtiroler zum Glück

altmeraner
altmeraner
Grünschnabel
26 Tage 20 h

@gafnsana, dieser Mann hat weder den Willen noch die Fähigkeiten zum Arbeiten. Wenn der die Migranten nicht hätte, wäre er ein armes Würstchen, wie man gesehen hat wenn ihm der Conte den Kopf gewaschen hat. Die Regierung fallen gelassen, weil man mit der 5* nicht arbeiten kann, aber jetzt möchte er trotzdem mit denen weiterarbeiten. Er hat sich dadurch sicher gestärkt.

Targa
Targa
Tratscher
26 Tage 17 h

‘Amatrice’ isch schun a bissl länger her. Wos i mi erinnern konn wor zem die PD an der Macht und der Renzi hot nit viel gemocht oder gholfn. Der Salvini hot sein Beschtes versuacht und hot a zuwenig Zeit ghob um mehr zu mochen! Aktuell isch des Flüchtlingsproblem und sell isch er a ongongen, ober die Häfen sperren hot in Viele nit gepasst! Wieso?🤔I glab sell versteaht woll a Jeder!

denkbar
denkbar
Kinig
25 Tage 21 h

Die Schützen sollten sich Mal um die Südtiroler Faschisten, sprich Salvinianhängrr kümmern, denn die sind aktuelle Realität und Gefahr für unsere Kultur, anstatt mit Schnee von gestern auffallen zu wollen.

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
27 Tage 16 h

Mittlerweile sollte wohl jeder Normaldenkende verstanden haben, dass es außer Migration auch noch andere Probleme in diesem Staat zu lösen gibt.

Savonarola
27 Tage 14 h

@ Dagobert

dieser Staat ist ein Problem

Staenkerer
27 Tage 10 h

der gonze stoot isch seit jahrzehnte a problem, egal wer an der spitze wor, wie de partei hieß, ob de rechts links, mitte, obn, unten wor, es worn große ploderer vor de wohln und noch de wohln a versteittner haufn!
do brauch man nit groß auf salvini zoagn, der wor sicher nit schlimmer wie oll seine vorgänger!

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
27 Tage 16 h

selber schuld. schade, aber so ist das leben

herr suedtiroler
herr suedtiroler
Grünschnabel
27 Tage 13 h

schade find ichs nicht

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
27 Tage 12 h

@herr suedtiroler, das wirst du erst noch erleben und zurückdenken

herr suedtiroler
herr suedtiroler
Grünschnabel
27 Tage 12 h

@aristoteles ich werde garantiert mit freude daran zurückdenken wie faschismus in italien verhindert werden konnte

GTH
GTH
Tratscher
27 Tage 10 h

@herr suedtiroler salvini isch a faschist 🙈und strache isch a nazi, mit verlaub wia konn men lei so dumm sein so etwas gleich zustellen, unobhängig ob men diea zwo mog oder nit

Mistermah
Mistermah
Kinig
27 Tage 7 h

Herr Südtiroler
Stelle mit bedauern fest dass sie nichts verstehen. Die nächsten Wahlen kommen ganz sicher und es wird ein sieg der lega geben. Der PD schießt sich gerade selbst ins brin wenn er conte nicht akzeptiert. Eine Regierung unter dem PD wird ein Desaster und führt zu Neuwahlen oder Bürgerkrieg.

Nichname
Nichname
Tratscher
27 Tage 14 h

Salvini hat seine Chance gehabt und jämmerlich versaut. 

wellen
wellen
Universalgelehrter
27 Tage 15 h

Seit 26 Jahren lebt Salvini von öffentlichen Politikgeldern. Der hat nie gearbeitet. Jetzt hat er aufgrund seiner Machtgeilheit hoch gepokert, ist tief gefallen und kriecht den 5* jetzt in de A…. Bitte nochmals in die Regierung, weil… Beruf hat er ja keinen. Ach die weichen poltrone…schämen soll er sich

lupo990
lupo990
Superredner
27 Tage 5 h

wellen@,,,,wie auch ALLE UNSERE Politiker…..

herr suedtiroler
herr suedtiroler
Grünschnabel
27 Tage 16 h

matteo wendehals versucht mit allen mittel der politischen bedeutungslosigkeit zu entgehen..

sakrihittn
sakrihittn
Universalgelehrter
27 Tage 12 h

5* hat fertig. Wenn sie jetzt auch die nächsten 3,5 Jahre mit dem PD regieren würden, wären bei den nächsten Wahlen die Lega bei über 50%. Ich freu mich schon👌

FC.Bayern
FC.Bayern
Superredner
27 Tage 16 h

tja da geht offenbar sein Spielchen doch nicht auf 😁 falsch gepokert Salvini !!
es wird ihn die Oposition erwarten 🤣🤣

Grantelbart
Grantelbart
Tratscher
27 Tage 12 h

Bringts auf den Punkt!

Rechner
Rechner
Universalgelehrter
27 Tage 11 h
Grantelbart
Grantelbart
Tratscher
27 Tage 7 h

Noch!

hage
hage
Tratscher
27 Tage 6 h

Schade um Conte. Ich bin der Meinung, er ist ein guter Politiker. Respektiert im In-und Ausland.
Salvini ist leider(?) zu hoch geflogen und glaubte der neue Musolini zu sein!

Leonor
Leonor
Superredner
27 Tage 7 h

So ein Marktschreier wie der Salvini brauchen wir nicht!

Zugspitze947
Zugspitze947
Superredner
26 Tage 18 h

Conte sollte wieder Premier werden,denn er hat stets versucht einen Ausgleich zwischen den Streitern Salvini und di Maio zu finden. Conte hat auch im Ausland ein gewisses Ansehen erworben. 🙂

Staenkerer
26 Tage 22 h

undcwieder isch der “i will” wm vordergrund und nit “de wähler wollen” oder “italien braucht!
“i will” conte ..
“i will” conte nit ..
“i will” decht wieder …
“i will” mimmer …
allso: olles wie seit johrzehne gehabt!

l OneManArmy l
l OneManArmy l
Superredner
27 Tage 4 h

wieso lehnt sell dr PD o?
Wenns a 5S Politiker weart nor wars decht nou letzer fir sui…

wpDiscuz