Der 67-jährige Römer wird im Film "Colibri" mitwirken

Regisseur Nanni Moretti tritt in neuem Film als Schauspieler auf

Freitag, 19. März 2021 | 17:23 Uhr

Der italienische Regisseur Nanni Moretti agiert wieder als Schauspieler. So wird der 67-jährige Römer im Film “Colibri” der Regisseurin Francesca Archibugi mitwirken, der im kommenden Juni gedreht wird. Der Streifen basiert auf dem gleichnamigen Bestseller des toskanischen Autors Sandro Veronesi, berichteten italienische Medien.

Die Dreharbeiten sind in Rom, Paris, in Florenz und an der toskanischen Küste geplant. An der Seite Morettis spielen der römische Schauspieler Pierfrancesco Favino und die Polin Kasia Smutniak. Produziert wird der Film von Fandango und Rai Cinema.

In diesem Jahr sollte Moretti auch seinen Film “Drei Stockwerke” (Tre piani) präsentieren, in dem es um das Leben von drei Familien geht, die im selben Gebäude in Rom wohnen. Produziert wird der Film von der römischen Filmproduktionsgesellschaft Fandango. Nanni Morettis bisher letzter Spielfilm war “Mia Madre” (Meine Mutter), der 2015 in Cannes vorgestellt wurde. In der Hauptrolle spielt Margherita Buy eine erfolgreiche, aber mit dem Sterben ihrer Mutter völlig überforderte Regisseurin.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz