Ronaldo-Jubel bei Juve-Sieg gegen Sampdoria

Ronaldo-Doppelpack bei 2:1-Sieg von Juve über Sampdoria

Samstag, 29. Dezember 2018 | 14:52 Uhr

Superstar Cristiano Ronaldo hat den italienischen Fußball-Meister Juventus Turin mit zwei Toren zum nächsten Sieg in der Serie A geführt. Der Portugiese sorgte mit seinen Saisontoren Nummer 13 und 14 für ein 2:1 im letzten Heimspiel des Jahres gegen Sampdoria Genua. Mit 53 von 57 möglichen Punkten liegt Juve damit weiter souverän an der Tabellenspitze.

Sampdoria, das durch ein Elfmetertor von Fabio Quagliarella zwischenzeitlich ausgeglichen hatte (33.), verpasste den Sprung auf einen Champions-League-Platz. Ronaldo hatte bereits früh für Juve getroffen (2.) und in der zweiten Halbzeit das Siegtor per Handelfmeter erzielt (64.). Aufregung gab es in der Nachspielzeit, als ein Tor für die Gäste durch Riccardo Saponara vom Video-Schiedsrichter wegen Abseitsstellung zurückgenommen wurde.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Ronaldo-Doppelpack bei 2:1-Sieg von Juve über Sampdoria"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Ralph
Ralph
Superredner
25 Tage 42 Min

ROOONALDOOOO!!!   BEST NEVER REST!

Kurt
Kurt
Kinig
25 Tage 13 Min

der ist wahrlich s Geld wert😊👍🏼

thomas
thomas
Universalgelehrter
24 Tage 22 h

und wieder einmal ein Elfer, der keiner war. Schande Juve

l OneManArmy l
l OneManArmy l
Superredner
24 Tage 20 h

bitte??
Dr erste elfer geigen juve wor weil dr boll aufn ouberorm/schulter gongen isch, ober wenn dr boll ba jemand ondrs afn unterorm geat, und nitamol oungschossn gwordn isch, solls kuan elfer sein?

Doppelmoral vom feinsten

Nico
Nico
Tratscher
25 Tage 1 h

Siuuuu💪

wpDiscuz