"Aktion scharf" gegen Alkoholexzesse im Badeort

Sieben Österreicher nach Alko-Exzessen aus Lignano verbannt

Montag, 05. Juni 2017 | 07:37 Uhr

Die “Aktion scharf” der Polizei in Lignano gegen Alkoholexzesse junger Österreicher am Pfingstwochenende zeigt Resultate. Gegen sieben Österreicher wurde wegen Verstoßes gegen die öffentliche Ordnung ein Bann verhängt. In den nächsten zwei Jahren werden sie den Badeort an der Adria nicht mehr betreten dürfen.

Der erste Bann wurde in der Nacht auf Freitag gegen zwei Grazer verhängt. Eine ähnliche Maßnahme wurde am Samstag gegen weitere vier Österreicher ergriffen. Einer von ihnen wurde beim Urinieren vor Minderjährigen erwischt. Alle sieben müssen sich vor der italienischen Justiz verantworten, berichtete die friaulische Tageszeitung “Il Messaggero Veneto”.

Weitere 15 Österreicher wurden wegen Trunkenheit und weitere vier wegen Urinierens auf der Straße angezeigt. Fünf Österreicher mussten wegen ihrer Alkoholexzesse ins Spital eingeliefert werden. Junge Österreicher verschmutzten zudem den Strand mit Flaschen und Müll, berichtete das Blatt.

Ein 21-jähriger Salzburger musste mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus von Udine eingeliefert werden, nachdem er in Lignano von einer Höhe von vier Metern abstürzte. Der Salzburger war auf eine Dachdeckung aus Plexiglas geklettert, die unter seinem Gewicht nachließ, abgestürzt und hattee sich schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich unweit der Carabinieri-Kaserne von Lignano, berichteten friaulische Medien am Sonntag. Der Jugendliche wurde ins Krankenhaus von Udine geflogen, wo er behandelt wurde. Er schwebe nicht in Lebensgefahr, hieß es.

Über 200 Polizisten, darunter auch aus Kärnten eingereiste Sicherheitskräfte, wurden für einen ruhigen Verlauf des Wochenendes eingesetzt. Jeden Abend sind bis zu elf Polizeistreifen unterwegs. Seit vielen Jahren kommt es zu Pfingsten in Lignano zu Alkoholexzessen junger Österreicher.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

62 Kommentare auf "Sieben Österreicher nach Alko-Exzessen aus Lignano verbannt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
witschi
witschi
Universalgelehrter
23 Tage 15 h

schau schau, wie schnell das bei zahlenden, feiernden ausländern geht. complimenti. so und jetzt wenden wir dieses gesetz auf alle gegährlichen, straffälligen ausländern an. oder sind wir etwa rassisten?

Dublin
Dublin
Universalgelehrter
23 Tage 15 h

…österreichische Brunzer sind schlimmer als islamistische Terroristen… 😅

krakatau
krakatau
Superredner
23 Tage 15 h

@Dublin – Was ist dir lieber ? wenn dir ein Österreicher (oder anderer) ans Bein pinkelt oder wenn dich ein Terrorist in die Luft sprengt,  wo von dir nur mehr Einzelteile übrig bleiben ?

bon jour
bon jour
Superredner
23 Tage 14 h

österreicher dürfen bei dir alles.

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
23 Tage 14 h

@Dublin
das hat hier nichts zu tun und lenkt nur ab – erinnern wir uns an die Geschichte unserer jungen Vinschger in Thailand – Respekt vor dem Gastland sollte hoch gehalten werden.😉

Popeye
Popeye
Superredner
23 Tage 13 h

Du warst dabei wahrscheinlich.

GTH
GTH
Grünschnabel
23 Tage 12 h

@Dublin du hosch si jo nimmer olle, so an scheiss schreib man nit a mol aus spass

Solbei
Solbei
Tratscher
23 Tage 11 h

Ich glaube schon aber ich gebe dir recht. Immigranten zahlen nicht.

Solbei
Solbei
Tratscher
23 Tage 11 h

@GTH Hosch wohrscheinlich die Ironie von Dublin net verstondn.

Staenkerer
23 Tage 8 h

ha, ha, ha u. i honn gemoant das es de italienis meister im saufn, a poor südtiroler! als erster erwischt … dabei gibs glott no letzere …

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

@Dublin

Ach Dublin, deine Ironie versteht hier keiner.

Prunzer werden eben mehr bestraft, als Schwerverbrecher, gel ?

GTH
GTH
Grünschnabel
23 Tage 7 h

@Solbei des hot mit ironie nix mehr zu tian ….

susanna
susanna
Grünschnabel
23 Tage 2 h

hallo Dublin denkst du auch manchmal nach, bevor du schreibst?

Anja
Anja
Tratscher
22 Tage 7 h

@susanna 😂😂😂 verstehst du keine ironie? 😂😂😂

ivo815
ivo815
Superredner
23 Tage 15 h

Hartes Durchgreifen gegen Ausländer, welche sich weigern, sich in unser Wertesystem einzuordnen.

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
23 Tage 15 h

jo genau. in einem lond wo der gesamte gehsteig zugespuckt wird….

krakatau
krakatau
Superredner
23 Tage 15 h

ivo 815 – welches “Wertesystem” denn ??????? Wir haben keine Werte mehr

oldenauer
oldenauer
Tratscher
23 Tage 14 h

endlich verstanden

ivo815
ivo815
Superredner
23 Tage 11 h

@krakatau Ihnen hätte ich jetzt am wenigsten zugetraut, die Ironie in meinem Beitrag nicht zu erkennen.

Staenkerer
23 Tage 8 h

tjo, ivo … deeeee werte zu übertretn brauchts glott koane ausländer, deeeee derübertretn mir selber a …

Tabernakel
23 Tage 4 h

@krakatau
Rede bitte nicht für Alle. Du hast keine Werte mehr.

ivo815
ivo815
Superredner
23 Tage 3 h

@Tabernakel bei Vulkanen handelt es sich um Auslaufmodelle 😉

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
23 Tage 15 h

Bravo!  Leider moan viele Jugendliche “feiern” hoasst sich zu betrinken bis man nimma woaß wie man hoaßt! 

AGrianer
AGrianer
Grünschnabel
23 Tage 12 h

Die am meisten schreien waren normalerweise die schlimmsten früher

Tabernakel
23 Tage 11 h

Wie der Vater, so der Sohn.

ando
ando
Superredner
23 Tage 8 h

@Tabernakel

…wird dann wohl dein sohn sein??

ivo815
ivo815
Superredner
23 Tage 7 h

@Tabernakel der Apfel fällt nicht weit vom Roß.

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
23 Tage 4 h

@AGrianer  moansch sem mi?? i trink itz nix und i hon früher nix getrunken! und gfeiert hon i oft 2 Toge durch!!! Stocknüchtern!!! weil sel geat nämlich a. hosch sel net giwisst??

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
23 Tage 16 h

denen sind nur die Levitten zu lesen dann werden sie sich in Zukunft lieber zu Hause aus spinnen….
alle glauben in Italien sei alles erlaubt.

Tabernakel
23 Tage 11 h

Besonders die Südtiroler Opposition.

bern
bern
Tratscher
23 Tage 15 h

Die führen sich in Lignano so auf, wie die Südtiroler Studenten es in Innsbruck seit Jahrzehnten treiben.

ivo815
ivo815
Superredner
23 Tage 7 h

Es handelt sich also um eine Art Revanche? Österreich brunzt zurück!

tom
tom
Tratscher
22 Tage 16 h

@ivo815
seit 5:45 wird jetzt zurückgebrunzt 😉

traktor
traktor
Superredner
23 Tage 14 h

so jetzt bitte die gesetzte auch bei nicht zahlenden gästen rigoross anwenden!!
oder gibt es da etwa unterschiede??

Tschoegglberger.
23 Tage 12 h

ah, weil sie zahlen dürfen sie sich aufführen wie sie wollen?

witschi
witschi
Universalgelehrter
23 Tage 9 h

@Tschoegglberger, gegenfage: und die sich erhalten lassen schon?

Staenkerer
23 Tage 8 h

wer woaß ob de in lignano des problem nit in griff hobn? lei weil insre pol…li ollm auf rom verweißn wenn se eppas nit in griff kriegn welln hoaßt des no long nit das es desholb it. weit nirgens geat!

AGrianer
AGrianer
Grünschnabel
23 Tage 14 h

Die volle Härte des Gesetzes trifft nur die wo etwas zu holen ist

Solbei
Solbei
Tratscher
23 Tage 11 h

Aah…als Grianor denksch obor a wian verkehrt. hahaha..

Andreas
Andreas
Tratscher
23 Tage 14 h

der Einbrecher werd auf freien Fuß ungezoagt und der Bsuff werd für 2 Johr ausgwiesen….😲😲😲

ITler
ITler
Grünschnabel
23 Tage 15 h

Wenn ich der Klausner wäre, der in Brixen wegen Urinierens 3.333 € zahlen musste, würde ich mich mal informieren ob das bei allen passiert (auch bei denen jetzt). Falls nicht, dann sollte er doch gute Chancen bei einer Klage haben oder gilt das Gesetz nicht bei allen?

Tantemitzi
Tantemitzi
Tratscher
23 Tage 4 h

I find des super, dass man wegen Urinieren (wo’s an grod passt) gstroft werd! no eppas grauslichas als wenn Männer oanfoch iboroul ummapieseln wo se welln gibts woll net! Ba ins gibts in jedem Lokal Toiletten de man benutzen konn!! Mir Frauen benutzen de a, noa werds des Männer wol a dorichtn.

Savonarola
Savonarola
Tratscher
23 Tage 12 h

nichts als Österreicherhass und Selbstzerfleischung in diesen Kommentaren.

Tabernakel
23 Tage 11 h

Die Wahrheit kann schmerzen.

iglabnix
iglabnix
Grünschnabel
23 Tage 13 h

In boazn wert a öffnlich gibrunzt un giw…… Und do hearsch et viel. Wird hier mit zweierlei mas gemessen?

jack
jack
Tratscher
23 Tage 14 h

iotz fongmor amol mit 6 Östereicher un😅
donoch hobmer nou 100000e.ondere

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
23 Tage 14 h

gleiches Gesetz für alle👍👍

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
23 Tage 10 h

@ Savonarola
Nein,das ist es nicht …..
egal wer und wo ,wenn man sich nicht benehmen kann dann gehört eine ordentliche auf die Birne und fertig.
@ Dublin
Ihre Bemerkung ist ehrlich gesagt weit mehr als beleidigend,also so begrenzend dass
man SIE in Zukunft wirklich nicht mehr ernst nehmen sollte !!

Dublin
Dublin
Universalgelehrter
23 Tage 8 h

…Ironie ist nicht jedermanns Sache, vor allem wer “begrenzend” (?) ist… 😅

ivo815
ivo815
Superredner
23 Tage 6 h

@Dublin Zaun im Hirn 😂

Tabernakel
23 Tage 11 h

Kein Wunder wenn Italiener “Ausländer raus” skandieren.

Iceman
Iceman
Grünschnabel
23 Tage 11 h

ja, an der Adria ist man von der Leitkultur der potentiellen Hofer- und Strache Wähler nicht begeistert und tut was dagegen!

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
23 Tage 5 h

@ Dublin
da hilft kein raus schlängeln mehr ,fragen Sie mal einen Rechtsanwalt ob man Worte nach Eigeninterpretation geltend machen kann dann werden SIE vielleicht nüchtern…..

Dublin
Dublin
Universalgelehrter
23 Tage 2 h

…selber bsoffen…😅

Nathan
Nathan
Tratscher
23 Tage 7 h

Das ist doch nichts neues – jedes Jahr benehmen sich zahlreiche österreichische Gäste in Lignano wie die Axt im Wald. Besaufen sich hemmungslos und baggern auf Teufel komm raus. Bin gespannt wie lange das Lignano noch haben will!

iuhui
iuhui
Superredner
23 Tage 11 h

richtig so!

Tabernakel
23 Tage 4 h

Sogar das ORF berichtet darüber:  http://orf.at/stories/2394301/2394302/

heIene
heIene
Tratscher
21 Tage 7 h

13  !!!! 😭😭😭😭😭😭

Surfer
Surfer
Tratscher
23 Tage 2 h

Des wos in die Medien geschrieben werd isch eigentlich lai a Werbung für lignano fürs Party volk! Nächstes johr geats no mehr auf. ….😉

wottel
wottel
Grünschnabel
23 Tage 3 h

Dass i nit loch😂de werrn nit viel zohln,do werrn souwiesou ollm lai mir gmolchn🐂….in die Touristn wert nit viel passiern gleich wia in die Einwonderer

oldi
oldi
Grünschnabel
22 Tage 4 h

de san volle behindert u di eltern san wieder einmal di coglioni..

wpDiscuz