Discounter-Ware als Bio-Eigenproduktion deklariert

So hat ein Schummel-Bauer seine Kunden abgezockt

Donnerstag, 04. August 2022 | 07:01 Uhr

Savona – In Stella bei Savona hat die Finanzpolizei einen Landwirt (47) wegen betrügerischer Handlung bei einer Handelstätigkeit angezeigt.

Die Exekutivbeamten fanden im Zuge einer Untersuchung heraus, dass der Bauer auf seinem Marktstand gar nicht hofeigene und biologische Lebensmittel anbot, sondern seine Kunden regelrecht abzockt. Käse, Konfitüre, Joghurt, eingelegtes Gemüse und mehr kaufte er beim Discounter und deklarierte die Produkte dann als regional und biologisch.

Manchmal begnügte er sich damit, das Originaletikett abzulösen, andere Male füllte er die Produkte in unauffälligere Behälter und klebte sogar noch das Logo seines Hofes auf. Auf jeden Fall verlangte er von den nichts ahnenden Kunden für die angeblich hochwertigen Lebensmittel das fünffache seines Einkaufspreises.

Weil das aufgedruckte Mindesthaltbarkeitsdatum seiner Fantasie entstammte, stellte die Finanzpolizei italienischen Medienberichten zufolge auch eine Gefahr für die öffentliche Gesundheit fest. Diese sei auch durch die Unterbrechung der Sterilisierungskette eingelegter Lebensmittel gegeben.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

24 Kommentare auf "So hat ein Schummel-Bauer seine Kunden abgezockt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
5 Tage 22 h

Das könnte bei uns nie passieren, unsere Landschaftspfleger sind alle ehrlich und anständig .. muss ich jetzt Ironie dazuschreiben 🤔

Roby74
Roby74
Universalgelehrter
5 Tage 22 h

@Pyrrhon
😅😂🤣Nur für die sie nicht verstehen!😉

schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Superredner
5 Tage 21 h

🤣🤣🤣🤣 das ist wahr

Staenkerer
5 Tage 21 h

jo du hosch recht 🤣😅😂 wenn zb. ba ins a im winter gleichviel FREILANDbioeier von glücklichen hühnern aus artgerechter haltung von an anbieter von an gebiet über 900 hm zu kafn krieg brauchts nit viel wissen über hühner um sich zu frogn wo do epper gelogen werd ….

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
5 Tage 20 h

überall und quer durch die bank gibs folsche leit! es folsche isch ober die gonze Berufsgruppe schlecht mochen, wegen a poor de es zu weit treiben… nit jeder isch ehrlich und in jedem Sektor, auf der gonzen Welt sein sette “gscheide” leit de hot muanen wia schlau sie sein und donn sowos aufkimmp.. deswegen isch ober nit jeder dor gleiche oder?

Staenkerer
5 Tage 13 h

@So sig holt is stimmt, ober es braucht a do, wie überoll, zwoa damit der hondel laft, den betrüger der den werbefimmel des “gsundn ernährungsexpertn” voll ausnutzt und den leichtgläubigen der moand wenn a ware teuer isch, isch se besser denn, so erst neulich de worte von an bekonnte: “lieber zohl i a poor euro mehr als das i an billigen DRECK iß…”!

Zussra
Zussra
Grünschnabel
6 Tage 21 Min

Selina gibbs ba ins im hochheiligstn Sittirol a la ginui!!!

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
5 Tage 22 h

sicher, solche gibs immer und überall

falschauer
5 Tage 22 h

das ist die weitverbreitete und wohlbekannte bauernschlauheit

hundeseele
hundeseele
Universalgelehrter
6 Tage 28 Min

…leider nicht der Einzige….

Roby74
Roby74
Universalgelehrter
5 Tage 23 h

Sicherlich und gewiss KEIN Einzelfall!🙄😤

ieztuets
ieztuets
Tratscher
5 Tage 23 h

Jo bravo, der hott amoll gonz in Schlauen gspielt und a Hotel hott er a nou…

Dagobert
Dagobert
Kinig
5 Tage 22 h

Isch gewiss nit der Oanzige!

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Universalgelehrter
5 Tage 20 h

Diese wenigen schwarzen Schafe schaden der großen Masse der ehrlichen und anständigen Obst-und Gemüsebauern.
Gott sei Dank haben die Südtiroler selber sehr sehr gute Bauern mit hochwertigen Produkten die sich abheben. 

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
5 Tage 22 h

aua des werrt tuier, ober selber schuld wenn man so blöd isch 🙈

schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Superredner
5 Tage 21 h

Jaja die Bio esser, lassen sich alle bei den Eiern nehmen

inni
inni
Universalgelehrter
5 Tage 20 h

Sette schlaumeierischn Bauern gibts a bei uns❗️

i verschtea a net, wie man afn Bauernmorkt kloane, unreife, mickrige Pfearscher und Marilln gleich tuier verkafn konn, wia Superware im Supermarket❓

Tata
Tata
Superredner
5 Tage 58 Min

sebm frog ih mi eher, wies umgekehrt meglich isch??

OH
OH
Superredner
5 Tage 21 h

Aber da muss man auch erstmal drauf kommen !!! Ein Zeichen, das die Discounter -Ware gar nicht so schlecht ist. ( weil die Produkte werden ja auch überprüft)

StreetBob
StreetBob
Superredner
5 Tage 21 h

Des wearn schon mearere tean….😂🤣

Tiroler
Tiroler
Tratscher
5 Tage 19 h

Leider kein einzelfall

Reitiatz
Reitiatz
Universalgelehrter
5 Tage 22 h

Deis wahr amol a Geschäftsidee 😁

spitzname
spitzname
Grünschnabel
5 Tage 16 h

Die Meisten sind ja vertrauenswürdig, trotzdem: Ich habe mir eine Zeit lang Eier vom aller obersten Hof bringen lassen, bis die Tochter in der Eile wohl einmal danebengriff und mir zwei Schachteln “pasta gialla” mit Stempel auch auf den Eiern, überreichte. Die Geschäftsbeziehung ist danach ein wenig eingeschlafen.

Sellwertschunasosein
Sellwertschunasosein
Grünschnabel
5 Tage 10 h

di lait lossn sich ibrooll voorschn. a ondos Beispiel. a levis hose koschtit ibo hundert euro. obwohl di gleiche hose dei in do gleichen fabrik produziert werd 30 euro kostit. und sell wissn di lait. obo dechto kafn di lait di markenhose ..

wpDiscuz