Er wollte Waren stehlen

Trient: 23-Jähriger wegen Raubes verhaftet

Dienstag, 28. April 2015 | 11:08 Uhr

Trient – In Trient wurde ein 23-jähriger Italiener wegen eines Raubüberfalls auf einen Supermarkt festgenommen.

Der bereits polizeibekannte junge Mann ist mit einigen gestohlenen Bekleidungsstücken durch Anti-Diebstahl-Schleusen geschritten und hatte damit den Alarm ausgelöst.

Bei seiner Flucht rannte er eine Frau um, die gerade das Geschäft betreten wollte.

Die Carabinieri konnten den 23-Jährigen Medienberichten zufolge stellen.

Von: ©lu