Mädchen war aus dem Fenster geklettert

Vermisstes Kind in Molise wohlbehalten aufgefunden

Montag, 04. April 2022 | 08:00 Uhr

Campobasso – In der Region Molise können die Eltern einer fünfjährigen Tochter aufatmen. Das Mädchen war Medienberichten zufolge am Samstagabend aus dem Fenster geklettert und hatte sich im Wald versteckt, da die Mutter zuvor mit ihm geschimpft hatte.

Hunderte Feuerwehrleute, Polizei, Carabinieri und Freiwillige hatten die ganze Nacht über nach dem vermissten Kind gesucht.

Am Sonntag wurde das Mädchen schließlich rund zwei Kilometer von zu Hause entfernt von einem Polizeihubschrauber aus gesichtet. Die Fünfjährige war unverletzt und wurde zur Kontrolle ins Krankenhaus von Campobasso gebracht.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Vermisstes Kind in Molise wohlbehalten aufgefunden"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Trina1
Trina1
Kinig
1 Monat 20 Tage

Gott sei Dank, das wird ein Schreck gewesen sein! Na dass es so einem Fratzl nur einfällt!

Ninni
Ninni
Kinig
1 Monat 20 Tage

Endlich mal GUTE Nachrichten 😍❤😍❤😍❤

Faktenchecker
1 Monat 20 Tage

Schon wieder der Freiheit beraubt.

wpDiscuz