Nach Immobilien-Affäre

Achammer suspendiert Vallazza von sämtlichen Parteifunktionen

Dienstag, 06. September 2022 | 17:47 Uhr

Bozen – SVP-Obmann Philipp Achammer hat den SVP-Landtagsabgeordneten Manfred Vallazza vorläufig von allen Parteifunktionen suspendiert. Das berichtet die Nachrichtenagentur Ansa.

Demnach erklärte Achammer, dass der Schritt im Hinblick auf die umfassende Klärung der erhobenen Vorwürfe nötig sei. In der Südtiroler Volkspartei bekleidet Vallazza derzeit das Amt des Orts- und Gebietsobmannes und ist Mitglied des Parteiausschusses.

Der Parteiobmann handelt auf Basis der Statutenreform, die bei der SVP-Landesversammlung in Meran am Samstag beschlossen wurde.

Bekanntlich wird dem Landtagsabgeordneten und Bauernvertreter angelastet, bei einem Immobiliendeal Privatinteressen über das Interesse der Allgemeinheit gestellt zu haben.

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

41 Kommentare auf "Achammer suspendiert Vallazza von sämtlichen Parteifunktionen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
alpi
alpi
Tratscher
26 Tage 19 h

Also die ehrenamtlichen, unbezahlten posten verloren…. Den gutbezahlten posten in bozen darf er behalten…?!? Was für eine gerechte strafe….

Doolin
Doolin
Kinig
26 Tage 19 h

…die Ladurner Jasmin homs gmocht vom Landtag zrucktreten, wegen a poor Kröten, der derf drin bleiben…typisch…
🤪

el_tirolos
el_tirolos
Superredner
26 Tage 19 h

naja andere sind schon wegen weniger zurückgetreten…

Holz Michl
Holz Michl
Tratscher
26 Tage 18 h

@Doolin und wobosch die Ladurner isz?? Sitzt brav in Rom und verdiant mehr wia dorvor… fes sein gewaltige Strofn

alpi
alpi
Tratscher
26 Tage 17 h

@el_tirolos zurückgetreten…. Freiwillig oder unfreiwillig? Jedenfalls endsteht der eindruck, er muss bleiben, um zu verhindern das mit einem nachrücken DIE MEHRHEIT VERLOREN geht…. (Man sehe wahlergebiss SVP 2018, wer nachrücken würde, wenn schiefer auf das amt verzichtet)!!😜

So ist das
26 Tage 16 h

…“Wir müssen den Schalter umlegen.“ Mit klaren Worten wandte sich Philipp Achammer an die SVP-Landesversammlung…

Kein Rücktritt vom gutbezahlten Landtagsposten trotz eines Gerichtsurteils?
Wenn das die versprochene Erneuerung ist, dann hat man den Schalter im Dunkeln wohl noch nicht gefunden 🤔

pingoballino1955
pingoballino1955
Superredner
26 Tage 4 h

Svp !!!!!

Clown
Clown
Tratscher
25 Tage 2 h

Holzi die arbeitet im Gegensatz zu manchen hier im FORUM brav als Sekretärin in nen Hotel

ghostbiker
ghostbiker
Universalgelehrter
26 Tage 19 h

scheinheilig vor die Wahlen wia holt immer

Sag mal
Sag mal
Kinig
26 Tage 18 h

ghosb…und genug fallen darauf rein.Immer noch.Immer wieder.

Neumi
Neumi
Kinig
25 Tage 4 h

DAcht ich mir auch, als der Skandal kurz vor den Wahlen offen gelegt wurde. Das muss doch schon länger bekannt gewesen sein.

Opa1950
Opa1950
Superredner
26 Tage 20 h

Jetzt auf einmal.Möchte wohl wieder einmal eine gute Figur machen.

hage
hage
Superredner
26 Tage 19 h

Der Krug geht zum Brunnen bis et bricht!

Bauchnoblwollwuzl
26 Tage 18 h

Wen interessieren die Parteifunktionen???
Solche „Politiker“ müssen von ALLEN Ämtern und Mandaten enthoben werden.

Felix von Wohlgemuth
Felix von Wohlgemuth
Grünschnabel
26 Tage 18 h

Überlebensregel in manchen Parteien: es reicht, einfach möglichst viele Ämterlein anzuhäufen, von denen man sich im Bedarfsfall schmerzfrei trennen kann. Da freut sich dann auch der Obmann.

jochgeier
jochgeier
Universalgelehrter
26 Tage 18 h

gsog ischs. 👍

Fritz48
Fritz48
Neuling
26 Tage 19 h

Er wirds überleben!

pingoballino1955
pingoballino1955
Superredner
26 Tage 4 h

HOFFENTLICH NICHT POLITISCH,sonst ist die Svp noch unglaubwürdiger,wie sie es schon ist!!!

Grantelbart
Grantelbart
Universalgelehrter
26 Tage 18 h

Ähm ok das war jetzt aber hoffentlich nur das Intro oder darf der Parteipolizist niemanden aus dem Landtag werfen? Ist wohl Chefsache

alpi
alpi
Tratscher
26 Tage 17 h

Die angst geht um…. Wer würde wohl nachrücken….(falls schiefer auf das amt verzichtet?)

jochgeier
jochgeier
Universalgelehrter
26 Tage 1 h

@alpi jaja der jenige der in ungnade aus der gemeindestube geworfen wurde wird einigen ja nicht passen, kann man sich leicht vorstellen.

diskret
diskret
Superredner
26 Tage 18 h

Lächerlich alles und alles zum schämen
Nur die ehrenamtlichen posten darf er nicht mehr ausüben aber die mit steuergelder fetten Gehalt darf er behalten
Typisch südtirolerisch

Onkel Pepe
Onkel Pepe
Grünschnabel
26 Tage 16 h

die SVP isch lei mehr eine Witzpartei, freu mich schon auf das Ergebnis der Wahlen

PuggaNagga
26 Tage 7 h

Warum?
Es wird gewählt wie immer. Es wird immer das gleiche angekreuzt.
Der Südtiroler ist hier resistent auf alles.

Savonarola
26 Tage 16 h

Suspendiert, bis die Wahlen den Rest erledigen werden. Brillant gelöst. Aber eine Frage sei noch erlaubt: Herr Achammer und Parteigenossen, glaubt ihr wirklich, dass der Ladiner Herr Vallazza der einzige ist, der die Weisheit gepachtet und das Landesraum(un)ordnungsgesetz auf diese Weise ausgenützt hat, oder könnte es landesweit noch mehr von diesen Schlaumeiern innerhalb der Partei geben?

pingoballino1955
pingoballino1955
Superredner
26 Tage 4 h

Da müsste man die Deeg fragen!

gutergeist
gutergeist
Tratscher
26 Tage 18 h

Spätestens in einer Woche bekommt er durch ein Hintertürchen etwas passendes. Eigentlich alles wie immer. SuperVereinsPraktiken.

einer wie ihr
einer wie ihr
Tratscher
26 Tage 16 h

Die ganze SVP müsste sich suspendiert… Nur noch Skandale. Aber wer kommt dann? Die Grünen?! Siehe Deutschland.! Echt schlimm zur Zeit.

@
@
Universalgelehrter
26 Tage 5 h

Woher beziehst du deine Infos?Wenn du die Ampel – Koalition kritisierst, kann ich das noch nachvollziehen, aber das liegt nicht den Grünen. Die Grünen in Deutschland arbeiten sehr gut und haben daher in Meinungsumfragen zugenommen und liegen z.Z. bei 26% Den Grünen, sagt auch Marc Debus von der Universität Mannheim, wird derzeit eine sehr hohe Problemlösungskompetenz von der Wählerschaft zugewiesen. Habeck ist momentan der beliebteste Politiker Deutschlands.
https://bit.ly/3RFRLHx

pingoballino1955
pingoballino1955
Superredner
26 Tage 4 h

Die Svp wird in Südtirol bei den LW 2023 auch bei 26% liegen wenn sie Glück hat,da nützt die ganze Jahresversammlungsshow nichts mehr!

Clown
Clown
Tratscher
25 Tage 2 h

Die SVP wird bei 40% bleiben weil die anderen sind net besser wenn net sogar schlimmer 🙈

Ludwig11
Ludwig11
Tratscher
26 Tage 17 h

Vallazza hat in der Politik nichts mehr verloren!

wellen
wellen
Universalgelehrter
26 Tage 17 h

Was soll das für eine Strafe sein? Interessiert niemanden, ob der Parteifunktionen hat oder nicht.

Dolomiticus
Dolomiticus
Universalgelehrter
26 Tage 15 h

Ihr spielt euch alle wie Richter auf. Wollts nicht darauf warten, bis
eine dafür zuständige Autorität den Vallazza verurteilt? Bisher war
Vallazza nicht Prozesspartei und alles ist vor seiner Zeit als
Landespolitiker geschehen. Und wenn er schlussendlich als Unschuldiger
aus der Affäre kommt – wer tritt dann zurück und wer entschuldigt sich
bei ihm? Alfreider wurde auch schon vor dem Hüttenprozess ans Kreuz
genagelt und wurde dann freigesprochen. Hat sich jemand bei ihm
entschuldigt? Denkt mal nach…

@
@
Universalgelehrter
26 Tage 4 h

Die Bauvergehen wurde bei Alfreider u.a.wegen Geringfügigkeit eingestellt, bzw. waten inzwischen verjährt. Zudem hat er die einige Bauvergehen, nachdem er ertappt wurde, rückgebaut bzw über Varianten saniert bzw.Der Ausweg aus der Geschichte war, wie so häufig, Verjährung.
Für Bauvergehen gilt laut Strafprozessordnung eine vergleichsweise kurze Verjährungsfrist von fünf Jahren.
Eine Verjährung bedeutet, dass das Verfahren eingestellt wird, es lässt sich aber daraus schließen, dass es eine Straftat gegeben hat. Warum also sollte sich jemand bei Alfreider entschuldigen?????

Schnauzer
Schnauzer
Superredner
26 Tage 17 h

Lediglich das Bauernopfer…

Karl
Karl
Universalgelehrter
26 Tage 5 h

Die Wähler müssen reagieren und nicht auf diese Parteikumpel warten die sich gegenseitig nicht weh tun, da jeder seine Leichen im Keller hat und der Andere das auch weiß.

irgendwer
irgendwer
Tratscher
26 Tage 5 h

also wenn ich richtig verstanden habe vererbt ein Bauer Familienangehörigen ein Stück Wiese mit wenig Wert, wandelt es in eine Mini-Wohnbauzone um und kassiert vom Land 50% des dann Baugrundpreises ….

wenn das nicht eine Sauerei ist …ob legal vom SVP selber gemachten Gesetz ist ?????

und von der SVP Bauernlobby dauernd praktiziert !!!! 

Faktenchecker
26 Tage 14 h

Und was sagt der Staatsanwalt?

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
26 Tage 6 h

Ja wia wenner nix getun hot🤔😂

pingoballino1955
pingoballino1955
Superredner
26 Tage 4 h

Hahaha der isch guat@

wpDiscuz