Streitkräfte häufig überfordert und demoralisiert

Afghanische Streitkräfte eroberten Bezirk von Taliban zurück

Donnerstag, 11. Mai 2017 | 15:40 Uhr

Die afghanischen Streitkräfte haben einen der jüngst von den radikalislamischen Taliban eroberten Bezirke zurückerkämpft. Polizei, Armee und Luftwaffe hätten gemeinsam mit bewaffneten Bewohnern die Taliban aus Zebak in der nordafghanischen Provinz Badakhshan vertrieben, sagte ein Provinzratsmitglied am Donnerstag.

Nach Militärangaben kontrolliert die afghanische Regierung nur noch rund 60 Prozent des Landes. Die Streitkräfte sind überfordert und demoralisiert.

USA und NATO diskutieren derzeit, mehr Soldaten nach Afghanistan zu schicken. Die meisten würden wohl die zu kleine Ausbildungsmission der NATO verstärken. Die trainiert die afghanische Armee und Polizei mangels Personal nur bis zur hohen Korps-Ebene.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz