Neuwahl der Bezirksfrauenleitung

Burggräfler SVP-Frauen erneut für bewährte Führungsspitze Paler und Kuprian

Mittwoch, 22. Juni 2022 | 10:43 Uhr

Algund – Die Burggräfler SVP-Frauen haben sich kürzlich in Algund zur Neuwahl der Bezirksfrauenleitung getroffen. Die Meraner Anwältin und Mediatorin Silvia Paler, SVP-Ortsobfrau von Gratsch, wurde als Bezirksfrauenreferentin und Unternehmensberaterin und Tschermser Bürgermeisterin Astrid Kuprian als Stellvertreterin bestätigt.

Weiterhin der Bezirksfrauenleitung vertreten sind Elisabeth Cianetti Pedrolli (Algund) und Valentina Andreis (Lana). Neu dazugekommen ist Elisabeth Larcher Verdorfer (St. Martin/Pass.). Den scheidenden Elisabeth Wolf Cianetti und Astrid Pichler wurde für ihre bisherige Mitarbeit gedankt.

Beatrix Burger, Landesfrauenreferentin-Stellvertreterin, leitete die Versammlung, an der auch SVP-Bezirksobfrau-Stellvertreter Hannes Gamper teilnahm.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz