Neujahrsfeiern in China trotz Corona: Regierung erwartet keine Welle

China rechnet nicht mit neuer Corona-Welle

Samstag, 21. Januar 2023 | 12:18 Uhr

China schätzt die Gefahr einer neuen großen Infektionswelle in den nächsten zwei bis drei Monaten als gering ein. Rund 80 Prozent der Bevölkerung habe sich bereits einmal angesteckt, begründet die Regierung in Peking die Prognose. Zwar könnten die vielen Reisen während des derzeitigen chinesischen Neujahrfestes stellenweise zu neuen Ausbrüchen führen, sagt der führende Epidemiologe Wu Zunyou. Aber ein massenhaftes Auftreten neuer Infektionen sei unwahrscheinlich.

Von: APA/Reuters

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "China rechnet nicht mit neuer Corona-Welle"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
OH
OH
Superredner
14 Tage 9 h

Logisch rechnen die nicht mit einer neuen Welle,
ganz China ist eine Welle !!!!

wpDiscuz