"Es wird so getan, als ob der Staat jemanden vergiften will"

LH Kompatscher befürwortet Impfpflicht

Mittwoch, 05. Januar 2022 | 07:05 Uhr

Südtirols Landeshauptmann Arno Kompatscher (SVP) spricht sich angesichts der auch in Italien immer stärker geführten Debatte für eine allgemeine Impfpflicht aus. “Ich befürworte das”, sagte Kompatscher im APA-Interview. Dies habe er am Dienstag auch bei einer Online-Regionenkonferenz deponiert. Aber es würden natürlich im Falle einer solchen Impfpflicht “alle Begleitsicherungen, die es in einem Rechtsstaat gibt, gelten”, betonte Kompatscher.

Der Südtiroler Landeshauptmann spielte dabei etwa auf Personen an, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können. Eine solche Impfpflicht sei “immer die Ultima Ratio”, aber: “Wenn es notwendig ist, die allgemeine Gesundheit zu schützen, ist auch das eine Form, wie der Staat den Schutz umsetzen kann. Die Impfung ist der Weg aus der Pandemie”. “In der öffentlichen Debatte wird ja beinahe so getan, als ob der Staat jemanden mit der Impfung vergiften wolle”, merkte Kompatscher an.

Derzeit wird in Rom die Ausdehnung des sogenannten “Super Green Pass”, also der 2G-Regel, auf die Arbeitswelt diskutiert. Die Regionen, also auch Südtirol, hätten sich dafür ausgesprochen. Er trete jetzt einmal in einem nächsten Schritt dafür ein, die Impfpflicht auf Personen mit Kundenkontakt auszudehnen. Zudem könne er sich auch – wenn es notwendig sei – eine Impfpflicht für Personen mit einem hohen Risiko für eine Hospitalisierung vorstellen, unterstrich Kompatscher.

Von: apa

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

187 Kommentare auf "LH Kompatscher befürwortet Impfpflicht"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
berthu
berthu
Universalgelehrter
17 Tage 19 h

Das Impfen hat bis jetzt “nicht aus der Pandemie” geholfen, und wird es auch nie! Weil Wirkung schlecht, verhindert keine Infektion, ist immer zu spät an Variante angepaßt und eine unendliche Schleife.
Investiert zuerstmal in die geschwächte Sanität, daß auch die “normalen” Krankheiten wieder und zeitnah behandelt werden!
Oder “wirkt” die Impfung seit neuem auch dafür? Die Politik ist das “Gift” für die Gesundheit.

schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Superredner
17 Tage 19 h

Na bravo das beste beispiel für ein impfgegner, aber die sehen immer nur das negative. Ich sehe ein 850 inzident ohne schweren verlauf, nit diesen zahlen hätten wir letzten jahr schon lange im lockdown gewesen. Ich sehe dank kinderimpfung keine schweren verläufe bei masern munps röteln. Aber idioten gibt es immer in der Welt

OrB
OrB
Universalgelehrter
17 Tage 19 h

@berthu
Was will man als Impfgegner auch behaupten.
Typisch Novaxler!

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
17 Tage 19 h

Man merkt, dass Ungeimpfte nicht mehr im Gasthaus beim Pudel rumpöbeln dürfen, jetzt ist dieses Forum hier der Tummelplatz.

el_tirolos
el_tirolos
Superredner
17 Tage 19 h

ich sehe die Positiven und den 7 tages wert und die KH zahlen und wo hilft die Impfung nicht?

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
17 Tage 19 h

Gewisse Bevölkerungsschichten sind auch Gift für die Gesellschaft!

Hustinettenbaer
17 Tage 18 h

berthu, Respekt.
Für so viel Tatsachenverdreherei in einem Absatz.

Sigo70
Sigo70
Tratscher
17 Tage 18 h

@ebbi auch wenn sichs blöd anhört, es gibt auch geimpfte Impfgegner 😄

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
17 Tage 18 h

@ebbi Muss ebenfalls sagen, dass ich diesen Winter rein von der Gastronomie her, es liebe, mir meinen Platz aussuchen zu dürfen!

Doolin
Doolin
Kinig
17 Tage 18 h

@ebbi …dieses Forum war immer schon der Tummelplatz der Impfmuffel…

Boulderdash
Boulderdash
Tratscher
17 Tage 18 h

@OrB
Warum soll berthu ein Impfgegner sein?

Doolin
Doolin
Kinig
17 Tage 18 h

@N. G. …hättens allgemeine Impfpflicht von Anfang an eingeführt, stünden wir heute besser da und würden uns das unnütze Geschwurble ersparen…

primetime
primetime
Kinig
17 Tage 18 h

@ebbi Dann haben die geimpften aber inene Vorteil denn die machen das seit anbeginn hier. Sit!

milchmann
milchmann
Superredner
17 Tage 17 h

@berthu
Mach dir einen Wadenwickel. Der hilft.

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
17 Tage 17 h

berthu – bist ein ganz Gescheiter! wo meinst du wären wir heute, wenn nicht so viele geimpft wären? das zu verstehen müsste man kein Einstein sein, trotzdem können manche halt 2+2 nicht zusammen zählen! nicht die Politik sondern solche Querdenker wie DU sind “Gift” für die Gesundheit!

rex
rex
Grünschnabel
17 Tage 17 h

N.G.
Ein intelligenter Mensch sucht in Krisenzeiten nach Lösungen, ein Idiot sucht einen Schuldigen.

Neumi
Neumi
Kinig
17 Tage 17 h

@ berthu also aufgeben und sich die Kugel geben?
Die Impfung ist kein Allheilmittel und wird auch nicht als solches verkauft. Die Impfung allein wird nie reichen.
Aber sie ist das beste Werkzeug, das wir haben. Darauf zu verzichten, weil sie nicht perfekt ist … das ist noch nicht mal mehr Dummheit, sondern einfach nur Wahnsinn und.

Dagobert
Dagobert
Kinig
17 Tage 17 h

berthu

Bi dir isch olls zu spat 👎🙈🤬

falschauer
17 Tage 17 h

krankhafter sektenhafter novaxler kommentar, ohne impfung wären wir bis zum hals in der 💩

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
17 Tage 16 h

@Sigo70 ja, das ist es 🤣

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
17 Tage 16 h

@schwarzes Schaf Die Argumentation von bertu ist: “Man mache nichts gegen die Krankheit und stelle dafür mehr Personal für die Patienten ein”.
Wozu es dann Medikamente gibt eine Krankheit zu verkürzen oder Diese zu verhindern… Die könnte man dich abschaffen, brauchts nicht, es brauch mehr Personal.
Ist doch logisch!

hage
hage
Superredner
17 Tage 16 h

da Sie “daß” noch mit scharfem s schreiben, entbehme ich dass Sie älteren Kalibers sind. Gerade Sie sollten beitragen, die Pandemie mit Impfung(en) im Zaum zu halten.
Immer haben die anderen die Schuld;
Lassen Sie Ihren Frust am Pudel bei einem Bier unter Gleichgesinnten freien Lauf. Der eine oder andere Puddlsteher wird Ihnen Recht geben!

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
17 Tage 16 h

@N. G. Ich gehe mal davon aus, dass bei meinem Kommentar einige nicht wissen ob sie mich positiv oder negativ bewerten sollten. GRINS

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
17 Tage 16 h

@rex Nun, die Lösung gibt es, wenn auch keine zufriedenstellende aber ne Zwischenlösung aber wenn sie ein Teil der Bevölkerung ablehnt, da der Meinung sie wüssten es besser dann kommt es zu Schuldzuweisungen.
PRO und CONTRA stehen nicht bei 50/50 und wir leben in einer Demokratie, ansonsten würde ich den Streit verstehen! Die Minderheit, gerade un euner Frage wie Gesundheit für alle, hat sich dann zu fügen.

Gievkeks
Gievkeks
Superredner
17 Tage 16 h

@berthu:
“daß auch die “normalen” Krankheiten wieder und zeitnah behandelt werden!
Oder “wirkt” die Impfung seit neuem auch dafür?”

Ja, genau das ermöglicht die Impfung momentan, dass die normalen Behandlungen überhaupt abgearbeitet werden können.
Um das nicht einzusehen muss man die Augen schon sehr fest zudrücken.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
17 Tage 16 h

@primetime macht doch Spaß ein bisschen “stänkern” und dann schauen wie die Trolle aus ihren Höhlen kommen.

puschtra.75
puschtra.75
Neuling
17 Tage 16 h

@Doolin

jochgeier
jochgeier
Universalgelehrter
17 Tage 15 h

@ebbi du fühlst dich jetzt wohl witzig oder etwa schlau?

nikname
nikname
Universalgelehrter
17 Tage 15 h

bei so einer Einstellung hilft nur mehr die Impf-Zwangsbeglückung😆

WM
WM
Universalgelehrter
17 Tage 15 h

@ebbi hehehe das stimmt wirklich so…. nur mehr dieses Forum ist dafür da die impfgegner zu mobilisieren wenn 2g für alle eingeführt wird dann wirds da erst richtig losgehen weil sie ja zu hause bleiben müssen

Faktenschlecker
Faktenschlecker
Grünschnabel
17 Tage 15 h

@N. G. stimmt nicht.Alles pumpvoll und das omik hat leichtes spiel

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
17 Tage 14 h

@jochgeier nimm was dir gefällt.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
17 Tage 14 h

@WM 👍

v...
v...
Neuling
17 Tage 14 h

Momentan sind der einzige Gift für die Gesellschaft die Ignoranz und der Egoismus von Impfgegnern

P.H.
P.H.
Grünschnabel
17 Tage 13 h

@OrB typisch no vacs 🤣

P.H.
P.H.
Grünschnabel
17 Tage 13 h

@Doolin bei 90% Geimpfte, wooo bleibt die versprochene Imunität?

jochgeier
jochgeier
Universalgelehrter
17 Tage 13 h

@ebbi ok , dann keins von beiden. kannst dir denken was?
ja genau das gegenteil ist wohl eher der fall. 🥱

Dagobert
Dagobert
Kinig
17 Tage 13 h

@N. G.

Vielleicht lesn deine Flut an Kommentaren die Leit ofoch nimmer!

Freier
Freier
Tratscher
17 Tage 13 h

@ebbi … Superantwort 😂😂😂

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
17 Tage 10 h

@jochgeier wen kümmerts? 😛

OrB
OrB
Universalgelehrter
17 Tage 10 h

@Boulderdash
Ich höre aus seinen Kommentar eine Gegner raus, kann mich auch täuschen.

Spartacus
Spartacus
Superredner
17 Tage 10 h

@Sigo70 Ja wir wissen , dass du ein Impfgegner bist.

paul panzer
paul panzer
Neuling
17 Tage 9 h

@schwarzes Schaf
du meinst schwarze Schafe!??😜🤣🤣🤣

paul panzer
paul panzer
Neuling
17 Tage 9 h

@Doolin
das musst du erst einmal beweisen!??🤔🧐

patriot
patriot
Tratscher
17 Tage 9 h

die Plus drucker olle in an Zug eini und ob in den Süden übers Meer und weiter

wos woas i
wos woas i
Grünschnabel
17 Tage 7 h

@Faktenschlecker Und worscheinlich holtesc di zem auf wo es pumpvoll isch sischt tasch es nit so genau wissn

primetime
primetime
Kinig
17 Tage 7 h

@ebbi Wenn stänkern und teilweise beleidigen für dich Spaß bedeutet dann prosit

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
17 Tage 4 h

@Dagobert Dazu bekomme ich zu viele Likes!
Übrigens, AGBs steht keine Mengenangabe. Also , was hats dich zu interessieren!

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
16 Tage 19 h

@primetime wen habe ich denn beleidigt? denjenigen der mir hier in diesem Forum den Tod durch die Impfung gewünscht hat? nach 2 Jahren Pandemie und Arbeit mitten drinnen in dieser Sch***** habe ich einfach keinen Nerv mehr, Verständnis für irgendwelche Schwurbler-Theorien aufzubringen oder sinnlose Aufklärungsarbeit zu betreiben. Deswegen nenne ich die Dinge halt auf meine Weise beim Namen, wer damit nicht klar kommt, muss es ja nicht lesen.

Wally
Wally
Grünschnabel
16 Tage 19 h

@Krotile ich würde sagen, wenn wir alle vernünftig gewesen wären, (Abstand, Maske, Hyghiene rtc.)auf vieles verzichtet hätten. z.B. Feiern , Zusammenkünfte etc. wären wir längst schon aus der Pandemie heraus.
durch die Impfungen ist alles nur noch schlimmer geworden, da nachher niemand oder fast niemand mehr aufpasst. trotzdem den Virus bekommen kann und weitergeben.

schlex
schlex
Tratscher
17 Tage 19 h

ich hoffe die impfpflicht kommt! lei schun dasses in die impfgegner auf die nerven geht😂😂

primetime
primetime
Kinig
17 Tage 19 h

In wieweit bist du somit “menschlicher” (so wie es einige hier immer wieder schreiben)?
Kindergartennehmen nenn ich das und somit stehst du auf der gleichen Stufe wie die ganzen die glauben es wird ein Chip implantiert usw

Bauchnoblwollwuzl
17 Tage 19 h

@schlex
Der ist gut!!! So denke ich auch. Die Impfgegner haben die große Mehrheit der Gesellschaft lange genung genervt.

schlex
schlex
Tratscher
17 Tage 18 h

@Bauchnoblwollwuzl jo obor wia man sig isch der Südtirol News kommentarsektor a a impfgegnertreffen geworden😅😅

falschauer
17 Tage 17 h

@primetime

diebezüglich muss ich dir zustimmen, schadenfreude und die pandemie passen nicht unter einem hut

wos woas i
wos woas i
Grünschnabel
17 Tage 14 h

@primetime De so eppas glabm sein Überhaupt die grastn Teppm auf den Planeten ober heinzutogs mit Youtube Facebook un co hobm selche verschwörungsteoretiker leichtes spiel.Stellt enk mol vor des gabs olls nit nocher wahrn vieleicht mear leit de sich impfn lossn anstot in selche offn im internet aufzulosn

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Superredner
17 Tage 19 h

Ich kenn so einige Impfgegner. Dass was mich am meisten wundert, sie verstehen mehr als die studierten Mediziner, dabei haben sie im Schnitt sogar eine besonders niedrige Bildungsrate.  

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
17 Tage 19 h

@neid..👍es gibt ja niemand gerne zu, dass er mit 🙈🙉🙊 Kontakt hat. Aber z.B. für die (weiter entfernte angeheiratete) Verwandtschaft kann man ja nichts. Ich habe dabei Impfverweigerer, die sind nicht nur besonders 💡, sondern auch sehr “fleißig”. Die Arbeiten immer ohne Pause durch, damit man sie nicht jedesmal “neu einlernen” muss…..

jochgeier
jochgeier
Universalgelehrter
17 Tage 19 h

ja genau das macht sich dann in ihren immer wiederkehrenden erkenntnissen aus verschiedenen schwurbelmedien bemerkbar. 😂

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
17 Tage 19 h

Du hast mir den Tag versüßt! Echt, jetzt, selten, dass ich mich so amüsiert hab.!

Der Satz gehört in die Schwurbler Bibel!

krikri
krikri
Grünschnabel
17 Tage 18 h

@Offline1 das siehst du falsch, das einzige was du dir nicht aussuchen kannts ist die Familie in die du hineingeboren bist, den Rest hast du in deiner Hand!☝🏻😉

Staenkerer
17 Tage 17 h

uu meine bekonnten, bekennenden, impfgegnern zählt a hotelsekritär, a tiefbauunternehmer, a dipl. kronkenschwester, a grafiker, allso olles leit mit besonders niedrigen bildungsstand …. gell?

milchmann
milchmann
Superredner
17 Tage 17 h

@Offline1
Verwandtschaft kann man sich nie aussuchen. Und jeder soll halt seine Meinung haben. Nur verdammt nochmal auch kohärent die Folgen tragen und akzeptieren

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
17 Tage 17 h

@krikri..du hast insofern recht, dass man für im Kopf und Geldbeutel “arme” Eltern Nichts kann. Bei den Schwiegereltern kann man genauer hinschauen. Aber niemand hat es in der Hand, welche Deppen sich in der erweiterten, von einem seiner Kinder angeheirateten Verwandtschaft tummeln…

jochgeier
jochgeier
Universalgelehrter
17 Tage 16 h

@Staenkerer die genossene aus oder schulbildung sagt nichts über den bildungsstand aus. 🤗
dass ein tiefbauunternehmer übrigens einen uni abschluss haben muss oder ein hotelsekretär mehr als matura ist mir auch neu. 😉

Spartacus
Spartacus
Superredner
17 Tage 10 h

@Staenkerer aber nach deinem Bekanntenkreis hört die Welt nicht auf.

Wieser
Wieser
Neuling
17 Tage 19 h

Wenns heissen würde EIN mal Impfen war des gonze schun gonz onderst als 4 mol im Johr. I brauch kein Abonnement 😂

jochgeier
jochgeier
Universalgelehrter
17 Tage 18 h

für jene die täglich ihre medikamente nehmen müssen um ein halbwegs normales leben führen zu können und für jene die das ganze etwas genauer hinterfragen, klingt das natürlich komplett unsinnig und wie albernes geschwätz.

Monkur
Monkur
Tratscher
17 Tage 17 h

…Alle 4 bis 5 Monate soll man sich impfen lassen 4 * 4 = 12 😂😂 und dann wunderts die Leit das die Impfgegner nix verstian!

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
17 Tage 17 h

@Wieser Verstehe nicht was du erwartest. Der Impfstoff wirkt nun mal nicht, noch nicht so lange!
Wenn du dir für irgendwelche schlimmen Schmerzen Cortison (das ist Gift pur) spritzen lassen musst, dann lässt die Wirkung auch wieder nach. Da hätte ich auch lieber nur Eine…Und ich kann ein Lied davon singen…
Warum verstehst du das nicht?
Man kann nicht sagen weil die Impfung nur 4 Monate anhält, macht mans nicht, immer vor Augen, man könnte an Covid sterben.

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
17 Tage 17 h

Wieser – noa steats dir jo frei, dohoam zu bleiben!

Suedtiroler89
Suedtiroler89
Tratscher
17 Tage 17 h

Viele Impfungen müssen 4 mal gegeben werden.
Bzw wir müssen ja nur 3t und 4t Impfung machen wegen den ganzen Impfgegnern!

Luis1970
Luis1970
Grünschnabel
17 Tage 16 h

@N.G.
Wer große Schmerzen hat hofft nur auf Linderung egal durch welchen Weg, was sicher nicht mit einer voraussichtlichen Impfung alle 4 Monate bei gesunden Menschen zu vergleichen ist.
So lange die Impfung nur eine sehr begrenzte Wirkung aufweist wird die Pandemie auch durch eine Impfpflicht nicht zu bekämpfen sein, was durch die ansteigende Verbreitung der Viren, trotz ansteigender Impfungen zu verzeichnen ist.
Eine Impfpflicht voraussichtlich alle 3 bis 4 Monate wird sicher nicht viele begeistern.

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
17 Tage 15 h

@N. G…das Reservoir der Trolle scheint unerschöpflich 🙈 Die “Prämien” von Telegram müssen sehr attraktiv sein…..

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
17 Tage 15 h

@Krotile…darf sie/er nicht 😭, dort sind alle GEIMPFT !!

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
17 Tage 14 h

@Luis1970..von Begeisterung über 3 !! Impfungen und der “Aussicht” auf Weitere bin auch ich weit entfernt. Aber mit der Aussicht auf keinen schweren Verlauf zumindest beruhigt. Die Wahrscheinlichkeit, dass ich wegen Egoismus einem NORMALEN KRANKEN ein Krankenhausbett “wegnehme”, ist auch eher gering…..

Wieser
Wieser
Neuling
17 Tage 13 h

@N. G. I selbst bin ohne Probleme genesen und sich do keinen Sinn mi iaz noch impfen zu lossen.

sophie
sophie
Kinig
17 Tage 20 h

Endlich Herr Kompatscher , so soll es kommen und muss es kommen….

Neumi
Neumi
Kinig
17 Tage 16 h

Er kann das nicht entscheiden, das ist Sache des Staats.

klinge83
klinge83
Grünschnabel
17 Tage 15 h

@Neumi genau. Hoffntlich a 2G ob nägschter Woche in di Öffis, weil de 10000 schialer solln lei a schaugn wiase weiterkem

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
17 Tage 15 h

@Neumi..👍 er ist lediglich der Überbringer der schlechten Nachrichten. Was ein Glück für den Landeshauptmann, dass wir nicht mehr ?😉 im Mittelalter leben….

Neumi
Neumi
Kinig
17 Tage 12 h

@Offline1 definitiv 🙂
https://youtu.be/TmQKihNpsHk?t=130

sophie
sophie
Kinig
17 Tage 11 h

@Neumi
Dann entscheidet eben der Staat so,
Und Kompatscher haltet sich dran,
Und das Ziel ist schlussendlich das selbe….

tom
tom
Universalgelehrter
17 Tage 10 h

@klinge83 in Österreich braucht ein Jugendlicher (Ü14)nicht das Einverständnis der Eltern, wenn er sich impfen lassen will. könnte Rom auch übernehmen

Neumi
Neumi
Kinig
17 Tage 10 h

@sophie mag sein, aber die Wahl, sich nicht daran zu halten, hat er nicht.
Er ist tatsächlich nur der Mittelsmann.

milchmann
milchmann
Superredner
17 Tage 3 h

@tom
Sel war definitiv a guate Soch!!! Kenn leider a einige, wo sich die Eltern geweigert hobm, sie impfn zu lossn

Freier
Freier
Tratscher
17 Tage 19 h

Impflicht sofort… ohne wenn und aber !

klinge83
klinge83
Grünschnabel
17 Tage 15 h

Iaz kanntn de wol zur 6foch-impfung dozuake, tati vorschlogn.. Impfpfpflicht sofort u für olle!

The Hunter
The Hunter
Superredner
17 Tage 19 h

I tat mi af die Impfpflicht frein, net weil i a freide hon das irgendjemand zu epas gezwungert wert sondor weil i mir gern unschaug wer nor die schuld kriag wenns olm no net bessor wert

mannderberge
mannderberge
Grünschnabel
17 Tage 18 h

Dor virus schwächt ab und sell isch für die politik a super geschenk, nor mochnse a impfplicht und nor seins die helden de die pandemie durch die impfung besiegt hobm!🤷

andr123
andr123
Grünschnabel
17 Tage 18 h

Wieso solls net besser werden? 🤔

milchmann
milchmann
Superredner
17 Tage 17 h

@The Hunter
Sehr kindisch. Anstelle dass wir zusammenschauen endlich aus der Situation herauszukommen

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
17 Tage 14 h

@The Hunter….Du bist bestimmt eine/r der Wenigen, die/der auf diese Frage keine Antwort weiß. Sind Dir die Begriffe Touristen und Erntehelfer nicht bekannt….?

Patrick123
Patrick123
Neuling
17 Tage 19 h

Eine Impfpflicht ist sicher nützlich, muss dann aber auch nach spätestens der 3 Dosis aufgehoben werden, die Menschen können sich nicht immer impfen lassen und dann trotzdem noch Einschränkungen haben. Und manche Menschen haben Nebenwirkungen von der Impfung bekommen, ich glaube kaum das sich diese Personen nochmal impfen lassen, sollen die dann das Arbeiten aufgeben…..?

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
17 Tage 18 h

Man setzt ne Chemotherapie nicht nach der Hälfte ab nur weil man selbst glaubt, das wird reichen?

milchmann
milchmann
Superredner
17 Tage 17 h

@Patrick123
Bitte eine mir Impfschäden, besonders wodurch eine Arbeitsunfähikeit zustande kam….

Patrick123
Patrick123
Neuling
17 Tage 16 h

Chemo mit einer Impfung vergleichen ist schon nur mehr lächerlich, eine chemo wird bei einer vorhandenen Krankheit angewand und die Impfung wird zur Vorbeugung gemacht….

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
17 Tage 14 h

@N. G…..da kann Dir als selber “Betroffener” so nicht zustimmen. Eine Chemotherapie ist eine Akut- und/oder Nachsorge Behandlung, die ich übrigens NIEMANDEN wünsche. Die Impfung dient der Vorsorge, ist aber deswegen nicht weniger wichtig ! Bleib gesund und optimistisch….

Hustinettenbaer
17 Tage 14 h
Patrick123, wurden Sie ein- oder zweimal gegen Mumps… geimpft ? “Die Tot-Impfung gegen Tetanus, Keuchhusten und Diphtherie wird gewöhnlich als Kombinationsimpfung (DTP-Impfung) gegeben. Um den kompletten Impfschutz zu erhalten wird im ersten Lebensjahr dreimal im Abstand von vier Wochen geimpft. Eine vierte Impfung soll im 2. Lebensjahr erfolgen. Nach dieser Grundimmunisierung hält der Impfschutz in der Regel 10 Jahre an. Deshalb sollten die Impfungen gegen Tetanus und Diphtherie alle 10 Jahre aufgefrischt werden, um den Impfschutz zu erhalten… Dass die Mumps-, Masern-, Röteln-Impfung zweimal gegeben wird, liegt daran, dass etwa 15 Prozent der Kinder auf die erste Impfung nicht reagieren.… Weiterlesen »
frei
frei
Grünschnabel
17 Tage 14 h

@Patrick123 gehts noch?? Eine Chemeo mit dieser Impfung zu vergleichen?! Bei Krebs hat man ohne Behandlung eine fast 100% Wahrscheinlichkeit zu sterben. Bei Covid liegt die Sterblichkeitsrate bei wieviel 1% und dabei alle over 50.

bellaFiore
bellaFiore
Neuling
17 Tage 19 h

bin auch dafür aber für ALLE auch Pensionisten. Genesene nach 4 Monaten impfen ohne wenn und aber. Ansonsten Hohe Strafen. Des Theater soll und muß endlich aufhören

maria2210
maria2210
Neuling
17 Tage 19 h

I bin iaz 3 mol geimpft, wor olm sehr überzeugt von der Impfung. Ober iaz noch dem Booster wori a Woche im Bett weils mi so fertig gemocht hot, i bezweifel dass Corona schlimmer war. Nomol impfen loss i mi nimmer

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
17 Tage 17 h

Das kann vorkommen. Hatte auch 2 Tage größere Probleme aber lass mich trotzdem weiter Impfen, wenns nötig ist.
Was wäre denn besser, 3 Tage schlecht drauf oder schlimmstenfalls Intensiv.
Auserdem kommt es selten zu gröberen Nebenwirkungen bei Impfungen.

tomsn
tomsn
Superredner
17 Tage 19 h

War allehöchste Zeit!

falschauer
17 Tage 19 h

das hätte schon längst passieren sollen, dann hätte man sich dieses ganze unüberschaubare durcheinander, viel burokratìe, immens viele kh kosten ersparen und viele menschenleben retten können

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
17 Tage 19 h

“In der öffentlichen Debatte wird ja beinahe so getan, als ob der Staat jemanden mit der Impfung vergiften wolle”, merkte Kompatscher an.

Herr Kompatscher, da wird nicht nur so getan, das GLAUBEN diese Leute auch!

The Hunter
The Hunter
Superredner
17 Tage 17 h

bis heint terf no jeder freie Mensch über sich selbor entscheidn. Sem ändern die Aussagen von an N.G. und a de von an Kompatscher nicht drun.

Jeder terf frei entscheidn und muas nor a mit die Konsequenzen seiner eigenen Entscheidung lebn.

Bevor widor schreibsch und de wos von an Ungeimpften ungsteckt wern… wenn dor sel geimpft isch wo isch nor is Problem

Sag mal
Sag mal
Kinig
17 Tage 16 h

N.G. ist genau so.

Mico
Mico
Superredner
17 Tage 19 h

schluss mit lustig … fertig mit blöde bemerkungen über geimpfte…. so ist es richtig….. impfen und fertig…..

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
17 Tage 19 h

Wenn es noch eines Nachweises bedurfte, Wer und Was sich hier auf SN tummelt, voila……

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
17 Tage 18 h

Man müsste sich die Mühe machen und eunfach mal 3 Tage Statistiken anlegen.
Rein vom Gefühl gibt es hier ca. 60-80% Massnahmen Verweigerer und 5% komplette Schwurbler.
Erkennt man deutlich an den Kommentaren und den negativen Bewertungen.
Das interessante daran ist lediglich, dass sie dadurch glauben in der Mehrheit zu sein und auch die Mehrheit der Bevölkerung darstellen würden.
Zumindest mir, wird das ab und zu bei meinen Kommentaren vorgehalten Wieviele negative ich hätte.
So ist es nun mal wenn Menschen in ihrer Scheinwelt leben..!

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
17 Tage 15 h

@N. G…👍 Lass diese Flach 🥳🥳 doch machen. Würde ich schreiben, der Offline1 ist 💩, müssten ja eigentlich Hunderte 👍 auftauchen. Tun sie nicht, weil man sich an 👍für Offline1 nicht “selbst ergötzen” kann….

Zefix
Zefix
Universalgelehrter
16 Tage 8 h

also i tat dor an daumen noch obm gebm 🙂

mazzisonni
mazzisonni
Grünschnabel
17 Tage 19 h

3ximpn und sel nua olla johr🙈i missat kindo ano mochn ostia

milchmann
milchmann
Superredner
17 Tage 17 h

🤣 Es impfn geat schneller wia es kindermochn. Zumindest sollet sel so sein.

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
17 Tage 17 h

mazzisonni – Kindo konnsch mit 3x impfen genau so guit! wer woass, vielleicht kriegn die “Schwimmalen” sogor mehr Schwung und die Eizellen a ……. und du kriegsch 2 zi gleich….

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
17 Tage 16 h

@milchmann Bei mir hats lange gedauert, das Impfen, grins

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
17 Tage 19 h

Wenn Impfplicht dann für ALLE und nicht Ausweitung auf weitere Bereiche.
Die Ungleich Behandlung spaltet schon jetzt die Arbeitswelt und im Sinne der Gerechtigkeit sollten jetzt alle dran kommen.

meilenstein
meilenstein
Tratscher
17 Tage 17 h

Es wird keine Impfpflicht geben hies es und jetzt?Der Bürger wird nur mehr belogen.

Sigo70
Sigo70
Tratscher
17 Tage 17 h

2G ist keine Impfpflicht. Man hat ja die freie Wahl auf die Arbeit zu verzichten.

Sag mal
Sag mal
Kinig
17 Tage 16 h

meilenstein ganz einfach ,weil man glaubte dass die Bürger das freiwillig machen.

rapunzel191
rapunzel191
Tratscher
17 Tage 20 h

Impfpflicht ja aber nicht alle 4 Monate

Sag mal
Sag mal
Kinig
17 Tage 18 h

rapunzel191″schon mal über den Sinn nachgedacht?Wenn das Immunsystem auf das Virus “trainiert “wird so wird Es wie auch bei Allergien angewandt leichter fertig” damit”.

lottelise
lottelise
Grünschnabel
17 Tage 16 h

von vergiften spreche ich sicher nicht, nur sollte jene menschen impfen die es brauchen, z.b . ab eimem gewissem alter, menschen mit vorerkrankungen. auch genesene sollten selbstbestimmen können, ob sie sich impfen, aber ohne zeitbegrenzung.

jochgeier
jochgeier
Universalgelehrter
17 Tage 16 h

wer sollte es denn dann deiner meinung nach brauchen? das dumme an der sache ist doch es kann jeden arg treffen, wer sagt dir also wens schlimm erwischt?

rabianer
rabianer
Grünschnabel
17 Tage 16 h

Freiheit ist auch die Einsicht in das Notwendige. Sagte schon Hegel. Also gehört zur Freiheit auch, das eigene Halbwissen nicht über das Wohl der anderen zu stellen sondern im wahrsten Sinn des Wortes (Notwendige = Not zu wenden) etwas aktiv gegen die Not zu tun. Und hier gehört auch die Impfung dazu

lottelise
lottelise
Grünschnabel
17 Tage 13 h

@jochgeier… ab 60 jahre, heute gerade dekret herausgekommen. umter 60 stirbt kaum jeman nur an corona, bitte statistiken der italienischen sanitat nachschauen.

jochgeier
jochgeier
Universalgelehrter
17 Tage 12 h

@lottelise na dann hoffmer mal dass des was bringt. glauben tu ichs nicht wünschen würd ichs mir schon.

papaschlumpf
papaschlumpf
Neuling
17 Tage 15 h

Wie rechtfertigt man eine Impfpflicht? Für Omnikron ist es eh zu spät, danach ist 3/4 der Bevölkerung genesen und die Pandemie wird endemisch..

jochgeier
jochgeier
Universalgelehrter
17 Tage 15 h

es ist erwiesen dass sich mutationen überwiegend bei ungeimpften entwickeln, solang es in bestimmten ländern eine sehr niedrige impfrate gibt werden immer wieder neue auftauchen und die lage wird sich wellenartig mal flach mal hoch entwickeln, endemisch aber sicher nicht.

jochgeier
jochgeier
Universalgelehrter
17 Tage 13 h

@jochgeier https://www.transgen.de/aktuell/2827.corona-impfstoffe-virus-mutationen.html
Die dritte Impfung stärkt die Immunantwort noch einmal deutlich, auch gegen Omikron. Das Boostern hat schon vor dem Erscheinen von Omikron Debatten über die Ungerechtigkeit der globalen Impfstoffverteilung ausgelöst und die aktuelle Situation dürfte diese weiter verschärfen. Bis heute hat ein Großteil der Menschen in armen Ländern aufgrund knapper Impfstoffe die Erstimpfung noch nicht erhalten.

jochgeier
jochgeier
Universalgelehrter
17 Tage 13 h

@jochgeier

Das ist nicht nur moralisch fragwürdig, sondern könnte sich als epidemiologischer Boomerang erweisen: An allen Orten mit hohem Infektionsgeschehen steigt die Wahrscheinlichkeit für die Entstehung von Mutationen, weil dort viele Viren zirkulieren, sich millionenfach vermehren und ab und an „Kopierfehler“ entstehen. Sie können harmlos sein oder aber zu Variants of Concern führen. Wichtig in diesem Zusammenhang ist auch das Zusammenspiel von Mutation und Selektion: Sind viele Menschen durch eine natürliche Infektion oder Impfung immun, gerät SARS-CoV-2 unter Selektionsdruck: Jene Viren, die durch eine zufällige Mutation Antikörpern besser entgehen, haben dann einen Überlebensvorteil.

wellen
wellen
Universalgelehrter
17 Tage 17 h

Bis in das Frühjahr hinein ist die Pandemie vorbei: Kombination aus Impfungen und Medikamente. Zur Erinnerung: die letzte Pandemie Aids mit 30 Millionen Toten in den 1980er Jahren, heute dank Medikamente eine chronische Krankheit. Mit den Impfungen werden wir in eine Endemie kommen, wie bei der Grippe, wo jährlich nur die Risikopopulation geimpft wird plus Medikamente mit vollem Erfolg.

General Lee
General Lee
Superredner
17 Tage 16 h

Frühjahr welches Jahr? 2022 nicht mal im Traum!!! Das Virus ist immer noch dabei, sich am menschlichen Wirt ANZUPASSEN, somit kann niemand (!) momentan eine halbwegs zutreffende Prognose abgeben, wann es überstanden ist 🙄

General Lee
General Lee
Superredner
17 Tage 16 h

P.S.: Deinem beneidenswerten Optimismus leider zum Trotz, HIER eine der zahlreichen Gegenargumente: https://www.gentside.de/news/die-who-ist-besorgt-kommen-nach-omikron-bald-noch-gefahrlichere-varianten_art23146.html?utm_source=operanews&utm_medium=syndication&utm_campaign=omm&fr=operanews! Wir können leider nicht aus der Haut springen und einfach so aus einer Laune heraus die Pandemie für beendet erklären, auch wenn es bequem und das Einfachste wäre, aber da müssen wir alle durch! Und v.a. braucht es Geduld bzw. das nötige Durchhaltevermögen….

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
17 Tage 20 h

Denki a,vergiften werd der staat net die asteuerzahler

sauermachtsuess
sauermachtsuess
Grünschnabel
17 Tage 16 h

Der Green Pass für Genesen sollte auch nur mehr 1 MONAT gültig sein, dann würden vielleicht die ganzen absichtlich Ansteckungen aufhören.
Und alle die sich jetzt betroffen fühlen ganz schnell auf den Minusbutton drücken

jochgeier
jochgeier
Universalgelehrter
17 Tage 15 h

du hosch vollkommen recht.👍

Unbekanter85
Unbekanter85
Grünschnabel
17 Tage 18 h

richtige Entscheidung das die impfpflicht kommt auch bei der arbeit das ist es vorbei mit nur getesteten und auch die impfverweigerer

H.M
H.M
Tratscher
17 Tage 19 h

sell wert net lei a so getun sell isch a so👍

Besos1900
Besos1900
Neuling
17 Tage 15 h

Jetzt kommt zu Tage was man schon immer gesehen hat. In der Sanität wurde das Geld falsch investiert und nichts für Notfälle ausgearbeitet.
Nur Impfen alleine hilft nicht.

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
17 Tage 14 h

@Besos1900…sag gerade heraus, was du wirklich meinst. Jetzt die seit Jahrzehnten “totgesparte” Sanität vorzuschieben, ist leicht durchschaubar. Oder glaubst du, dass sich mehr 🔮 Trolle impfen ließen, wenn es in den Kliniken mehr Betten und vorallem mehr und besser bezahltes Personal geben würde….

Edeltraud
Edeltraud
Grünschnabel
17 Tage 19 h

Donn konn der Herr jo seine Unterschrift dorunter setzen, a wenns lei Symbolisch isch.

lks
lks
Neuling
17 Tage 16 h
Nur komisch, dass weder Antikörper Aussagekraft über eine erworbene Immunität haben, noch bis dato Medikamente gefunden worden sind, welche helfen. Aber eine Impfschutz, der maximal 6 Monate anhält und möglicherweise vor einem schwerem Verlauf schützen kann (Info welche die SABES direkt an ihre Mitarbeiter so weitervermittelt), nicht aber vor einer Übertragung schützt soll die Pandemie beenden? Neueste Studien sollen ja aufzeigen, dass auch bei einem leichten Verlauf eine langfristige Schädigung der Organe möglich sein soll und wie sollte da die Wunderspritze helfen? Dieser wird nicht verhindert. Jedem seine eigene Entscheidung. Ein ZWANG ist doch niemanls gerechtfertigt. Ich schütze mich, aber… Weiterlesen »
milchmann
milchmann
Superredner
17 Tage 3 h

@Iks
Zum hundertmillionsten Mal: keine Impfung schützt vor Infektion.

monia
monia
Tratscher
17 Tage 15 h

Impfstatus einer Person hängt mit dem Bildungs- und Intelligenzstatus zusammen! Das sagt alles!

Zefix
Zefix
Universalgelehrter
16 Tage 8 h

sem terfesch du nor kuane hobm wia dess verstea?

SilviaG
SilviaG
Tratscher
15 Tage 15 h

@monia
Du redest ja immer von der Kraft der Sexualität
Was ist mit dem Spruch “Dumm ….. gut” ?

Sag mal
Sag mal
Kinig
17 Tage 18 h

hatt Ers noch immer nicht verstanden?!Die Sind mit einem Fanatismus überzeugt dass Sie vergiftet werden sollen.Ich kenne solche “Gestalten”Die auch noch glauben Einem davon überzeugen zu müssen.

Sigo70
Sigo70
Tratscher
17 Tage 18 h

Und wieso ist die Impfung auch mit 2G rechtlich gesehen “freiwillig”? Wieso hat man nicht den Mut oder die Möglichkeit eine richtige Impfpflicht einzuführen?

wos woas i
wos woas i
Grünschnabel
17 Tage 13 h

Die Ungeimpftn sein selber schuld wenn a Impf pflicht kimp sie zwingen jo in stoot zu selche mosnohmen

Savonarola
17 Tage 16 h

das einzige Gift hierzulande sind der Neid, die teils mafiösen Zustände und Grabenkämpfe in der Politik, sowie die schleichende Italianisierung im Geiste.

Hausverstand bitte
Hausverstand bitte
Grünschnabel
17 Tage 14 h

Impfen impfen volle bulle!Impfpflicht für alle ist am fairsten!!!

eshobollerecht
eshobollerecht
Grünschnabel
17 Tage 14 h

Na na in dei Impfgegner isch nimmer zu helfn😱😱😱😱🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️.

Geimpfter
Geimpfter
Neuling
17 Tage 14 h

Sem weards wol angaling an Beruf “Impfer”gebm 🤣🤣wenn mir olle 4 Munat miaßn gonz Italien oder sogor di gonze Welt durchimpfn 🙈🙉.Und die Politiker glab i verstian vom Virus gleich viel wia Geimpfte oder Ungeimpfte.Es hoaßt olm der Wissenschoft und der Medizin glabm,sel paßt schun👍…..ober es gib a nou genui Ärzte,de a net “für” die Impfung sein……”wiesou” tat mi interessiern,de wearn wol a olla epas verstian va ihren Job 😏🤔.A jeder soll fiar sich entscheidn 👍👍

Sonia
Sonia
Neuling
17 Tage 10 h

anstott long ummereiern, bitte Impfpflicht für ALLE!!
wos solln des Theater? dei wos drgegn sein solln dahoam bleibn,bold immene es Geld ausgeat werdn sie woll umdenken die Querdenker?!
Olle sein verantwortlich dass der Sch….aufheart! Mi ärgert des brutal wia engstirnig monche Leute sein!

prontielefonti
prontielefonti
Superredner
17 Tage 7 h

Gonz genau! Des konns bold niamr sein….

Unbekanter85
Unbekanter85
Grünschnabel
17 Tage 11 h

ich hoffe das auch 2 G in Supermarkt kommen wer keine impfung hat soll müsen im haus bleiben und aus dem leben ausgeschlossen zu werden

Zefix
Zefix
Universalgelehrter
16 Tage 8 h

und i war derfier in selche leit wia dir a nix mehr in gschäfter zu verkafn .konsch a schaugn wia nor tuasch

Unbekanter85
Unbekanter85
Grünschnabel
16 Tage 7 h

@Zefix nocher gibs ollm nu online nocher wersch sechn wie schnell dein Geschäft amende isch

Zefix
Zefix
Universalgelehrter
15 Tage 10 h

lei bled das i kuan gschäft honn 😂

Brauni
Brauni
Tratscher
17 Tage 6 h

@N.G mir kommt wirklich vor du hast immer vor Augen an Corona zu sterben. Ich hab nichts dagegen wen du dich alle 3 Monate Boostern lässt um dir die Angst zu nehmen.Noch eine Frage weil du hier alles verstehst. Wie viele Personen unter 50 sind in den letzten 2 Jahren an Corona in Südtirol verstorben?

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
17 Tage 5 h

@Brauni Da sieht man wie wenig du meine Kommentare verstehst. Für mich zählt in erstern Line das große Ganze und je mehr mitmachen um so besser für alle.
Ich persönlich, hab zwar ne Vorerkrankungen die mit Covid vielleicht schlimmer würde aber Angst hab ich keine. Mein Ansinnen ist ganz einfach, wenn es etwas gibt was mich schützt, warum soll ichs dann nicht tun. Besser als nichts! Als Beispiel, ich hab mich nicht mal schlau gemacht was im Impfstoff ist, weil ich der Wissenschaft vertraue, interessiert mich dann nicht das geringste.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
17 Tage 5 h

@Brauni habs hier schin mal erwähnt, das Impfen ist für mich wie ein Schluck Wasser. Wenns hilft ok , wenn nicht so wie versprochen, auch ok! Wovor soll ich Angst haben. Vorteile bringt sie, warum alsi nicht.
Wenn sich andere 1 Jahr den Kopf darüber zerbrechen dann sinds wohl die, die Angst haben.

Future
Future
Tratscher
17 Tage 17 h

@berthu

Mensch Leute, bildet euch endlich weiter bevor ihr beginnt solchen Schwachsinn zu verbreiten.

AnWin
AnWin
Superredner
17 Tage 13 h

…der Landeshauptmann hilft den No Vaxlern!!!!!….so kommen sie nicht auf die Intensivstation!!!!!

Marco schwarz
Marco schwarz
Superredner
17 Tage 8 h

Schauen wir kurz voraus… Die Impfpflicht tritt ein. Und dann? Wenn die Zahlen dann noch nicht stimmen? WER ist dann dafür verantwortlich? Denn die Nicht-Geimpften gibt es dann nicht mehr. Ich wäre schon ziemlich vorsichtig, wenngleich die Impfung ein Teil der Unterstützung gegen das Virus sein kann. Und komisch, Omikron wird hochstilisiert wie Delta, obwohl viel leichtere Symptome. Könnt Ihr Euch noch errinnern, wie in Grippezeiten halbe Schulklassen zuhause waren, aber alles offen war. Komisch, dass wir das nur überlebt haben, grenzt fast an ein Wunder.

Future
Future
Tratscher
16 Tage 18 h

@Marco

Komisch ist eigentlich nur Ihre Schlussfolgerung. Ich empfehle Ihnen sich gründlicher zu informieren.

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
17 Tage 11 h

Nicht nur der Staat will uns vergiftet auch SIE WOLLEN UN VERGIFTET

darling
darling
Grünschnabel
17 Tage 16 h

Danke für diesen Beitrag “UNIVERSATLGELEHRTER2 bist wohl ein 5/4 Studierter

Supergscheider
Supergscheider
Superredner
17 Tage 8 h

Schon tragisch das viele dem eigenen Staat zutrauen,vom ihm vergiftet zu werden.

Zefix
Zefix
Universalgelehrter
16 Tage 8 h

i trau in stoot no gonz ondre sochn zua.

moty69
moty69
Neuling
17 Tage 8 h

Bravo berthu! Nicht nur das, Politiker brauchen keinen GP, es gibt eine Klausel wer sucht findet…es sterben bei uns am Tag weitgehend mehr,  als wegen Covid….weit mehr als 80% sind wir in Südtirol geimpft und immer steigene Zahlen? Ich sehe und höre das immer mehr geimpfte positiv sind, ich frage mich schon ob ich jetzt schon die 3. machen soll???…..hm

Server
Server
Universalgelehrter
17 Tage 7 h

Ich finde es erschreckend, was hier vor sich geht … Ob geimpft oder nicht, wir sind doch alle Menschen! Da braucht es keine Demonstration und schon gar keine Rechtsanwälte. Wir sind und bleiben Menschen.

Moritz P.
Moritz P.
Grünschnabel
14 Tage 14 h

Menschen villeicht schon (noch), aber schon lange nicht mehr gleich!!!

widder52
widder52
Tratscher
17 Tage 9 h

mein Nachbar wollte auch nicht impfen…. sagte immer weis nicht! zu gefährlich! wer weiss was sie mir spritzn….. und jetzt denkt er sicher anders, denn seit 3 wochen liegt er im Krankenhaus

2x nachgedacht
2x nachgedacht
Grünschnabel
17 Tage 5 h

vergiften? vielleicht nicht… aber es endet im 1G (außer die pandemie-die endet trotzdem nicht)

wpDiscuz