Ab Sonntag soll es laut Medienberichten Einreiseverbote geben

Deutschland stuft Tirol als Virusmutationsgebiet ein

Donnerstag, 11. Februar 2021 | 23:34 Uhr

Nach der Ausbreitung des mutierten Coronavirus in Tirol hat die deutsche Regierung das Bundesland als Mutationsgebiet eingestuft. Das teilte der Sprecher des deutschen Innenministeriums mehreren deutschen Medien am Donnerstagabend mit, wie die Nachrichtenagentur dpa berichtete. Nach Angaben der “Bild”-Zeitung haben Experten aus dem Innen-, Außen- und Gesundheitsministerium Grenzkontrollen und “Einreiseverbote” zu Tirol und Tschechien beschlossen. Sie starten am Sonntag.

Aus dem Büro von Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) hieß es indes gegenüber der APA, dass man noch “auf die offizielle Mitteilung und die Details, welche Folgen damit verbunden sind” warte. Erst dann werde es eine Stellungnahme geben.

Am Abend twitterte das deutsche Innenministerium: “Zum Schutz vor Virusmutationen will die Bundesregierung die Einreise aus #Tschechien & #Tirol (Österreich) beschränken. BM #Seehofer hat deshalb entschieden, ab Sonntag stationäre #Grenzkontrollen einzuführen.”

Zuvor hieß es in der der APA vorliegenden Mitteilung an Journalisten bereits, Innenminister Horst Seehofer habe entschieden, ab Sonntag neben den seit der Flüchtlingskrise bestehenden Binnengrenzkontrollen zu Österreich auch an den Grenzen zum Nachbarland Tschechien vorübergehende Grenzkontrollen einzuführen. Die deutsche Regierung stimme sich derzeit mit allen beteiligten Partnern ab, “insbesondere zu etwaigen Ausnahmetatbeständen und wird hierüber zeitnah informieren”. Die Wiedereinführung von Binnengrenzkontrollen sei erforderlich, um den Viruseintrag nach Deutschland möglichst zu unterbinden.

Das Auswärtige Amt in Berlin verwies auf APA-Anfrage nur auf die bekannten Kriterien zur Einstufung von Virusmutationsgebieten bzw. Hochrisikogebieten. Die Liste dieser Regionen wird wöchentlich aktualisiert und im Regelfall am Freitagvormittag veröffentlicht.

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder hatte am Nachmittag die Einstufung Tirols und Tschechiens als Mutationsgebiete gefordert. Söder erklärte, er unterstütze das Vorgehen der österreichischen Regierung gegenüber Tirol wegen der dort besonders zahlreich auftretenden Corona-Mutationen. Ob man in Tirol dies so ernst nehme, scheine ihm “nicht ganz erkennbar”, fügte Söder hinzu. Bayern teile daher die Sorge über die Entwicklung in Tirol, sagte Söder und warnte: “Ein zweites Ischgl wollen wir nicht noch einmal erleben.”

Bisher sind Großbritannien, Portugal, Irland, Brasilien und Südafrika in Deutschland als Mutationsgebiete eingestuft, weil in diesen Ländern mutierte Coronavirus-Varianten stark verbreitet sind. Aus den bereits festgelegten Mutationsgebieten im Ausland, für die ein Beförderungsverbot nach Deutschland gilt, dürfen derzeit fast nur noch Deutsche und Ausländer mit Wohnsitz in Deutschland einreisen. Außerdem gibt es Sonderregeln für medizinisches Personal, Transit-Passagiere und den Warenverkehr.

Tschechien war bereits als Hochrisikogebiet eingestuft. Es solle nun – wie etwa Großbritannien – zum Virusvarianten-Gebiet erklärt werden, sagte Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU). Reisende aus Tschechien müssen schon jetzt bei der Einreise einen negativen Corona-Test vorlegen. Die Ausweisung als Virus-Variantengebiet würde die Reisemöglichkeiten noch weiter einengen.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

40 Kommentare auf "Deutschland stuft Tirol als Virusmutationsgebiet ein"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Smirre15
Smirre15
Tratscher
25 Tage 2 h

Ich frage mich oft ob Mutationen des Virus oder gewisse Politiker das größere Übel sind? Egal wer, aber liebe Politiker hört auf die Virologen in Bezug Mutationen und hört auf Panik zu verbreiten……. Irgendwie kommt mir gerade bei Söder vor das es ihm mehr um Wahlkampf und sich profilieren geht als ums eigentliche Problem

Zugspitze947
25 Tage 2 h

Smirre : Dümmer gehts wohl Nimmer ??? SÖDER ist der Retter Bayerns er macht das SUUUUUUUUUPER 🙂

schreibt...
schreibt...
Superredner
25 Tage 1 h

@Zugspitze947 Jaaa! Söder macht den Platter platt!!!

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Universalgelehrter
25 Tage 26 Min

@smirre
Das Politikerproblem besteht weniger aus Söder, sondern mehr in Tirol.

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
25 Tage 23 Min

Let´s Gstanzl:
Da om am Bergl do steht a Mutant
der hoaßt Markus und hoot Bayern in da Hand.
Holladiia holladio, …

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
24 Tage 23 h

@schreibt… Söder errinnert mich, an einen anderen grossen Deutschen, öst.Abstammung .

Zugspitze947
24 Tage 22 h

chreibt:ja er hats auch VERDIENT wegen ISCHGL !!! Man muss enflich verstehen Millionen kassieren ist nicht Alles =Gesundheit ist viel wichtiger 🙂

Horti
Horti
Tratscher
24 Tage 21 h

Zugspitze. Ist das dein Ernst das der Söder der Retter ist. Wenn das Dein Ernst ist tust Du mir Leid. Gute Besserung.

Italo
Italo
Superredner
24 Tage 21 h

@Zugspitze947 So Super wia du??

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
24 Tage 21 h

@Blitz …ist der Aktuellgenaration, kein Begriff, aber trotzdem, mahnend den Anfängen.

Smirre15
Smirre15
Tratscher
24 Tage 11 h
@Zugspitze947 naja jedes Volk kriegt den den es verdient. Wenn ich von Retter der Nation spreche fallen mir wenn die unzähligen Ärzte*innen Pfleger*innen und das gesamte medizinische Personal ein aber sicher nicht Politiker und das egal welcher. @pfaelzerwald und das Politikerproblem besteht wenn in jedem Land und nicht nur in Tirol. und ich finde es billig wenn sich gewisse dann an einem Ereignis aufhängen. Klar in Ischgl ist sehr viel falsch gelaufen aber schaut mal die Runde, es läuft noch immer viel falsch und alle (dazu gehört auch jeder Bürger) hätten aus Ischgl mehr lernen können. Wir schaffens ja nicht… Weiterlesen »
Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
24 Tage 11 h

nun, als ganz so groß hat er sich am Ende ja nicht herausgestellt! aber leider hören die Leute auch heute noch auf solche Großmäuler!

Sag mal
Sag mal
Kinig
24 Tage 10 h

@Zugspitze947 na ja ,zeigen ja Unsere Wähler hier dass es dümmer geht😅

Sag mal
Sag mal
Kinig
24 Tage 10 h

@Blitz echt jetzt?😅

Sag mal
Sag mal
Kinig
24 Tage 10 h

@Blitz Ihr seit schon paranoid.

Ex-Urlauber
Ex-Urlauber
Grünschnabel
24 Tage 9 h

.
Dieser Beitrag entbehrt jeder geistigen Grundlage.
Zeigt uns aber deutlich Ihren Geisteszustand auf.

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Universalgelehrter
24 Tage 8 h

@Blitz
Falls das ein Hinweis auf den Gröfaz sein sollte, dann ist das aber sowas von daneben.

monia
monia
Tratscher
25 Tage 2 h

Söder ist so unsachlich und so populistisch! Unglaublich, dass dieser Herr dann vielleicht auch noch Bundeskanzler wird!

Denn dann wird BAYERN FIRST, GERMANY SECOND und der Rest von der EU geht ihm nichts an!

Unglaublich wie man heutzutage als Ministerpräsident so egoistisch und weltfremd sein kann!

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Universalgelehrter
25 Tage 25 Min

@minie
Das ist Unsinn, was Sie hier erzählen.

Zugspitze947
24 Tage 21 h

monia: Er antwortet gerade richtig auf die IDIOTISCHEN BLockabferftigungen in Tirol,die uns Bayern jede Menge Ärger machen !

Missx
Missx
Kinig
24 Tage 21 h

@monia
wie wahr wie wahr

bon jour
bon jour
Universalgelehrter
24 Tage 20 h

und doch ist halt Söder ein Mann in einer wichtigen Position und Sie ein nichtsnutzer Schreiberling

Sag mal
Sag mal
Kinig
24 Tage 10 h

@bon jour das find ich jetzt gemein.

Zugspitze947
25 Tage 2 h

Was bitte soll die SCHEI? Werbung wieder da `????????? Lasst den Schrott weck. Herr Söder hat RECHT,TIROL ist eine CORONA-Schleuder 😡😡😡

bon jour
bon jour
Universalgelehrter
24 Tage 20 h

ich muss Zugspitze, obwohl mir unsympathisch, einfach recht geben.

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
24 Tage 11 h

Zug….. momentan ist die ganze Welt eine Corona Schleuder! auch Deutschland!!!

Privatmeinung
Privatmeinung
Tratscher
25 Tage 1 h

der soll sich um den eigenen Kram kümmern

Ex-Urlauber
Ex-Urlauber
Grünschnabel
24 Tage 9 h

.
Macht er doch.
Selbst die Österreicher stehen Tirol kritisch gegenüber!

Tschars
Tschars
Grünschnabel
24 Tage 23 h

Ja der Lockdown Söder mit seinen Gehirnfürzen

Johannes
Johannes
Tratscher
24 Tage 19 h

Den Brenner sollte man auch gleich schließen, denn wiviele Tirolkennzeichen bei uns herumfahren ist schon sehr bedenklich. Schlussendlich haben uns die Tiroler dieses neue Virus eingeschleppt, da bin ich mir sicher! Deshalb zu die Grenzen!

KuanerKenntSichAus
24 Tage 18 h

@Johannes

Schun mol dran gedenkt, dass des vielleicht an Pendler lieg, de do die Orbeit hobm? 🤦🏻‍♀️

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Superredner
25 Tage 4 Min

Obr wenn Tirol ” Lai oans” isch donn sein mir a Mutationsgebiet..he, he…stimmt obr eigentlich a.

Tschars
Tschars
Grünschnabel
24 Tage 22 h

Stimmt wenn man die Zahlen in Ganztirol anschaut

Missx
Missx
Kinig
24 Tage 22 h

Und da wundern die sich dass sie keiner leiden kann

Jo73
Jo73
Superredner
24 Tage 4 h

@missx: heute wieder auf Krawall gebürstet?

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
24 Tage 22 h

wos isch mit der EU? jeder gegn jeden…

KuanerKenntSichAus
24 Tage 18 h

Nit lai die EU…
Mittlerweile isch a sischt bold jeder gegn jeden

eisern
eisern
Tratscher
24 Tage 20 h

Das ist eine psychologische Maßnahme solange quer durch Europa Lkw an Lkw durch die Lande fahren und die Grenzen nicht komplett geschlossen sind. Außerdem wird in D kaum auf die Mutanten getestet,da es Geld kostet und nur wenige Labore das können. Wir in Köln müssen die Proben nach Berlin in die Charite schicken, da kein Labor in Köln das untersucht!!!

rapunzel191
rapunzel191
Tratscher
24 Tage 22 h

Ja glauben denn die “gstudierten” dass das Virus bei einem Schlagbaum drmen Ausweis zeigt? 🤔🍻😃

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
24 Tage 11 h

Lustig, die Deutschen lassen sich immer wieder was neues einfallen um andere in irgendwelche Schubladen zu räumen …. dabei hätten sie genug eigene Schubladen die sie aufräumen könnten! Was kratzt es den Rest der Welt wann D wen, wie einstuft!? die sollen vor der eigenen Türe kehren!

wpDiscuz