SVP-Senatorin für Cannabis-Legalisierung - Abstimmung steht an

Für jeden ein Pflänzchen

Mittwoch, 22. Juni 2022 | 17:30 Uhr

Rom – SVP-Senatorin Julia Unterberger setzt sich für die Legalisierung von Cannabis in Italien ein. „Ich hoffe, dass das Plenum der Abgeordnetenkammer der zuständigen Kommission folgen und der Maßnahme zur Legalisierung von Cannabis zustimmen wird: Diese erlaubt den Anbau von bis zu vier Hanfpflanzen für den Eigengebrauch“, so Unterberger in einer Aussendung.

„Die Legalisierung stellt vor allem eine Unterstützung jener Personen dar, welche Cannabis zu therapeutischen Zwecken nutzen. Darüber hinaus wird dem Drogenhandel und der organisierten Kriminalität der Boden entzogen. Zurzeit werden in Italien in einem Pharmawerk des Militärs in Florenz pro Jahr 150 Kilogramm medizinisches Cannabis hergestellt. Die Nachfrage beträgt aber drei Tonnen pro Jahr. Italien erkennt somit eine medizinische Substanz als legal an, die in der Praxis größtenteils nur von der organisierten Kriminalität verkauft wird”, heißt es weiter.

„Auch um diese absurde Situation aus der Welt zu schaffen, hat das Kassationsgericht im Jahr 2020 entschieden, dass der Anbau für den Eigenbedarf nicht strafbar sei. Dieses Urteil schützt aber nicht vor verwaltungsrechtlichen Sanktionen und vor Beschlagnahmen. Und auch nicht vor Entscheidungen, die von Richter zu Richter unterschiedlich ausfallen”, erklärt die SVP-Senatorin.

„Die Genehmigung dieses Gesetzes wäre daher in jedem Fall vernünftig. Ich hoffe, dass das Thema nicht instrumentalisiert und für eine billige Polemik genutzt wird”, so Unterberger abschließend.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

87 Kommentare auf "Für jeden ein Pflänzchen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
mucco89
mucco89
Neuling
5 Tage 17 h

bravo, und noa lamma drogati af do stroße untowegs!!!! 🤦

Mauler
Mauler
Superredner
5 Tage 15 h

Liaber a zuagekifften af dor Strosse, als de gonzen Psuff.
Verkehrunfälle durch Cannabis = 0
Verkehrsunfälle wegen Alk = konsch dor selber zomrechnene wenn awia brav die Zeitungen lesen tuasch…
Deswegen 🤫

Roby74
Roby74
Universalgelehrter
5 Tage 15 h

@Mauler
0 Verkehrsunfälle durch”zuagekiffte”🤔❓🤔❓
Woher willsch sell so genau wissn???Man heart lai net olm ols….😕🙄

Kennschinwehin
5 Tage 15 h

Dont’ drink and drive, but smoke a joint and fly home 🕊🕊

mucco89
mucco89
Neuling
5 Tage 15 h

@Mauler als obnse ba an jedn wos an unfoll hot a drognkontrolle mochatn….. also pscht 🥱

Zefix
Zefix
Universalgelehrter
5 Tage 14 h

sig man mol das du von gor nix an plan hosch ober hauptsoch an bledsinn verzapfn. Wenn du wissesch wiaviel du täich mit leit zu tian hosch de kiffn und dus net mol tschecksch du gscheider

The Hunter
The Hunter
Superredner
5 Tage 13 h

@Zefix man mörkts ba jedn oanzelnen de kiffn, die helstn sein sel net und nochn kiffn no wianigor

peterle
peterle
Universalgelehrter
5 Tage 13 h

Oft wäre es besser sich nicht zu jedem Thema zu äußern. Während Alkohol bereits in kleinen Mengen für den Körper Gift ist, enthält Canabis Stoffe welche auch medizinisch erklärt für verschiedene Krankheitsbilder heilsam wirken.

Wenn man sich eingehend mit der Pflanze und ihrem Ursprung befasst und weiss dass deren Verwendung bis hin zum Verbot auf das Vermarkten der Baumwolle in den USA zurückzuführen ist, kann man nur dafür stimmen.

Zefix
Zefix
Universalgelehrter
5 Tage 6 h

do red wiedermol dor experte wenns um net gonz hell sein geat 😂

xXx
xXx
Kinig
5 Tage 5 h

@The Hunter und das weißt du woher? Machst bei jedem den du triffst einen Tedt, richtig?
Es gibt Kiffer die hängen gebliben sind und sich viel zu viel reinziehen und ja, denen sieht man es sofort an, genauso wie den alkis. Aber wenn jemad zum Genuß ab und zu ein Glas trinkt mehrkt man das genauso wenig, wie bei jemand der sich einen Feierabendjoint gönnt.

Das sind alles Argumente von dir die mir beweisen das du nicht wirklich Ahnung davon hast und nur Stammtischgespräche wiedergibst.

SilviaG
SilviaG
Superredner
5 Tage 4 h

@hunter
Ich denke mir das gleiche bei den Leuten die trinken. Kaum etwas mehr intus wird sich aufgeführt wie die Affen. Am nächsten Tag alle wie die Zombies mit Sonnenbrille unterwegs und packen es kaum aus dem Haus.

Mauler
Mauler
Superredner
5 Tage 3 h

@The Hunter
Aha dor Experte!
Sem sein in Südtirol gewaltig viele Kiffer ummer, so viele helle Köpfe wia mir im Lond hobn…

Kingu
Kingu
Superredner
5 Tage 31 Min

Es gibt keinen Schnelltest für Cannabis, da muss entsprechend immer ein Bluttest gemacht werden, bei Alkohol wird fast nur mit Schnelltest entsprechender Zustand nachgewiesen. Langzeitkonsumenten können auch einige Tage nicht auf THC sein und geistig komplett beeinträchtigt sein. Psychologe und M.D. Daniel Amen macht immer gute Videos über Gehirn MRT Untersuchungen, wo er von Drogenkonsumenten entsprechend Gehirnmodelle erstellt, bei 2-3 Jahre Konsum von THC richtet einiges an Schaden an. Diejenigen die es therapeutisch “wirklich” benötigen müssen diese Schäden in Kauf nehmen, aber wenn man unter Schizophrenie leidet, ist es ja auch der Sinn, dass das Hirn nicht gedrosselt wird.

Gievkeks
Gievkeks
Superredner
5 Tage 25 Min

@Roby74:
Konnsch mir dozehln wos willsch.
A zuagekiffter fohrt 10mol besser Auto als a bsoffener. A Bsoffener hot sein Gehirn, sein Körper und seine Gosch nimmer unter Kontrolle.

Trotzdem sollat man beades net tian.

The Hunter
The Hunter
Superredner
4 Tage 20 h

@Gievkeks so epas odeotisches pb bekifft odor besoffen bods isch komplett wahnsinnig odor willsch mir sog das bekifft mit a Reaktionszeit von Minutn bessor war… lächerlich oanfoch die Argumente von dor Kifferelite

Gievkeks
Gievkeks
Superredner
4 Tage 18 h

@TheHunter:
I hon oben gschriebn, dass beades net in Ordnung isch, ober jo .. besser longsome Reaktionszeit als Hirn-Komplettausfoll bei gleichzeitiger kompletter Selbstüberschätzung.

Zefix
Zefix
Universalgelehrter
4 Tage 17 h

ach der hott jo von gor nix an plan. I wett der woass net mol wia weed riacht geschweige denn auschaug. Der muant sicher a no dass man sich die blattler innidrahnt xD

The Hunter
The Hunter
Superredner
4 Tage 17 h

@Gievkeks aso für die ischs besdor wenn jemand erst mitkimp das er an Unfoll kop hot wenn sie ihn in Spitol verbindn vorlautor zuagekifft. Olls klor wirb öei qeitor für dein Beteubingsmittel

Gievkeks
Gievkeks
Superredner
4 Tage 13 h

@The Hunter:
Du reagiersch gonz schian empfindlich wenn jemand di Wohrheit über dein gelobten Alkohol sog. Wenn meine Beiträge noamol durchliesch, wersch segn, dass i für gor nix wirb.

I hon in mein Leben viel seltener geracht als getrunken, ober die Wohrheit schaug holt amol so aus. Alkohol isch a hortes Rauschgift.
Und auf jeden dummen Kiffer kimmp mindestens oan dummer Alki.

SilviaG
SilviaG
Superredner
3 Tage 23 h

@Hunter
Betrunken Kommentare verfassen sollte auch verboten werden. Dann stünde hier nur die Hälfte Mist

Roby74
Roby74
Universalgelehrter
3 Tage 15 h

@Zefix
Hauptsoch du hosch ibroll an Plan von ols und tschecksch ols!!!!🤣😅😂
🙄🤦🏼‍♂️🙄🤦🏼‍♂️Mann ohhhh Mann……🤢🤮

Roby74
Roby74
Universalgelehrter
3 Tage 4 h

@SilviaG
😆Köstlich!Frühmorgens schon Tränen lachen müssen,🤣😅😂
durch Deinen Kommentar!👏🏻👍🏻🔝Erfreut und hebt die Laune!😋😝

vunmirausgsechn
vunmirausgsechn
Tratscher
5 Tage 15 h

Komplimente Frau Unterberger!! Das war lange schon an der Zeit. Abgesehen von den positiven medizinischen Auswirkungen, nimmt man dem organisierten Verbrechen eine der Grundeinahmequelle.

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
5 Tage 14 h

@vonmirausgsechn… Wenn es zu medizinischen Gründen eingenommen werden soll, könnte man es denjenigen die es benötigen von den Apotheken leichter abzuholen..
Und nicht für alle freigeben.. Dass ist eine Einladung für alle Rauschgiftschuechtig zu werden😞

Dostoevsky
Dostoevsky
Grünschnabel
5 Tage 13 h

@Orch-idee
Wir sind ja nicht die ersten die das legalisieren würden. In teilen der USA und in Kanada wurde es bereits legalisiert.
Schau dir am besten einfach an ob dort jetzt alle Rauschgiftsüchtig sind und ob der Konsum überhaupt gestiegen ist. 😉

N. G.
N. G.
Kinig
5 Tage 13 h

@Orch-idee leider komplett daneben! Natürlich wirds auch zum Spass geraucht, was denkst du denn und das ist auch nicht das Problem! Nicht einer raucht weniger oder nicht, nur weils illegal ist und durch die Legalisierung fängt auch keiner damit an! Das sind Ammen Märchen von Menschen die keine Ahnung davon haben!

N. G.
N. G.
Kinig
5 Tage 13 h

@Dostoevsky Ist er nicht! Das ist alles Quatsch! Die Vorteile überwiegen bei weitem!

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
5 Tage 12 h

@dostoevsky… Was USA und Kanada liberalisieren interessiert mich nicht, die haben schon eine andere Mentalität…
Was mir Angst macht ist die freie Anwendung für die Jugend… Schon wird viel videogame und soziale Medien genutzt, wenn auch noch Hanf dazu kommt… dann werden wir eine Gesellschaft erziehen die einsam, dumm und abhängig sein wird

Zefix
Zefix
Universalgelehrter
5 Tage 6 h

sein für die erwochsene menschn Jugendliche? do wert olm von volljährige leit gred und net das 16 jahrige cannabis kafn terfn

xXx
xXx
Kinig
5 Tage 5 h

@Orch-idee hat sich schon mal irgendjeman von irgendwas abhalten lassen nur weil es nicht legal ist? Es ist heute für einen Jugendlichen einfacher an Hanf zu kommen wie an Alkohol.

primetime
primetime
Kinig
5 Tage 4 h

@Orch-idee dann läuft in der Erziehung was falsch oder das Kind hat Probleme

The Hunter
The Hunter
Superredner
5 Tage 4 h

@Orch-idee bravo, stimme dir zu 100% zua. Zudem ischs die Einstiegs Droge is Chemische kimp nor glei dornoch. Dor schworzmorkt wert a net auhern weil wenns ban Dealer ums Eck billiger isch kafn die gonzn Drogatos brav weitor ban sem

N. G.
N. G.
Kinig
5 Tage 3 h

@Orch-idee Die freie Anwendung für die Jugend???
Weisst du worin bei der Menge an Konsumenten der Unterschied zwischen Liberalisierung und dem heutigem Zustand liegt?
Es gibt KEINEN!
Irgendwie scheint dir entgangen zu sein wieviel wirklich Drogen insgesamt in der Gesellschaft genutzt werden und gerade Cannabis ist etwas was in nem gewissen Alter fast ihnr Ausnahmen ausprobiert wurde und viele ab und zu nutzen. Heerscharen an Polizisten nüssen sich mit dem Thema beschäftigen und hätten viel BESSERES zu tun!
Sorry, deine Vorstellungen stammen aus den 50 igern!

Zefix
Zefix
Universalgelehrter
4 Tage 20 h

@orchidee phahahah dess sein mol argumente facepalm

The Hunter
The Hunter
Superredner
4 Tage 20 h

@N. G. wos hätten Polizisten besseres zu tian?? Gewalttäter zu jogn?? sel isch deiner benebelten Meinung noch jo a umsonst. Deine Kriminalitäts verherlichung isch lächerlich

Zefix
Zefix
Universalgelehrter
4 Tage 17 h

do red uaner aus erfohrung ha? rensch selber olm zum desler ums eck? i zohl liaber a 2 euro mehr und eoas dases guste Qualität isch. Und 2tens a dealer frog net nochn ausweiss a foch geschäft ober schun…

Zefix
Zefix
Universalgelehrter
4 Tage 17 h

hunter isch uaner der liaber die kriminelln unterstützt anstott stuiergelder für olle zu unterstützen 👏

feggl
feggl
Grünschnabel
5 Tage 16 h

hoffentlich tscheckn se drgaling amol, dass des nix schlimmes isch. des isch a heilkraut und jo es konn berauschen, obr wegn den kraut isch nou nia oaner draugongen im gegensotz zu stärkere chemische drogen. LEGALIZE!!!!

vunmirausgsechn
vunmirausgsechn
Tratscher
5 Tage 15 h

@feggl genau deine Meinung

Kennschinwehin
5 Tage 15 h

Oder alkohol!!

The Hunter
The Hunter
Superredner
5 Tage 13 h

das es die einstiegsdroge isch woasch obor schun, is Chemische kimp nor glei dornoch

xXx
xXx
Kinig
5 Tage 5 h

@The Hunter Stammtisch gerede. Was ist mit Alkohol? Kennst du die Definition von Drogen? Hat nichts mit legal oder illegal zu tun, nur als kleiner Tip.

SilviaG
SilviaG
Superredner
5 Tage 4 h

@The Hunter
So wie ich das verstanden habe, trinken auch alle Alkohol die härtere Drogen nehmen

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
5 Tage 3 h

@The Hunter wer kiffen will tuats sowieso… es het lei vorteile wenn dejenigen nix mehr vom schworzmorkt kafn miasn

Entrjoechar
Entrjoechar
Grünschnabel
5 Tage 2 h

@The Hunter …
1. isch die einstiegsdroge wenn nochr nikotin- du wersch kaum an kiffr finden der net erschtr tschiggn racht
2. is chemische kimp glei drnoch??? so a schmorrn… zwor kiffn sichr 90% fa de de chemische drogn nemmen, obr sichr net aml 10% fi di kiffr nemmen chemische drogn…
und zem isch a noamol zu untrscheidn zwischn gelegenheits konsumenten und obhängige… ba di obhängigen isch zu 99% is familiäre umfeld schuld… la weil oandr ban ausgiahn aml eps inwirft ischr no long koan problemfoll

Hustinettenbaer
5 Tage 1 h

Es ist auch der Reiz des Verbotenen.
Wir animieren Menschen zum Zähneputzen, einige wollen das Kiffen verbieten. Das ist wirtschaftlicher Unsinn. Wir müssen Zahnbürsten verbieten und die Menschen zum Kiffen zwingen.
Volker Pispers

The Hunter
The Hunter
Superredner
5 Tage 1 h

@Entrjoechar is kiffn isch für wnk lei i teressant weils verbotn isch, wos wenns legalisiert wert nor nemb es holt is nägst verbotene also is Chemische. Außerden find is als unzumutbar wenn Kinder und Jugentliche sechn wia man sich des Zeug legal kafn kon und no leichter in die Sucht obrutschn. Wos soll iborhaup die Ausrede für medizinische Gründe werts legaliesiert?? hobn iaz af oan mol olle Drogati schware Kronkheitn??

Nick Name
Nick Name
Grünschnabel
5 Tage 15 Min

@The Hunter
Du sprichst aus Erfahrung?

Entrjoechar
Entrjoechar
Grünschnabel
4 Tage 22 h

@The Hunter ahahaha ausred brauch i long schu koane mehr… i bin olt genua zi tian wos mir gfollt, und zu lossn wos mr net guat tuat… seit boll 30 johr rach i mir meine tütn boll i luscht drauf hon, und hon a in gonzn rescht oft genua probiert. U decht hon i meine obschlüsse gmocht, tua meine orbeit und leb mit meinr familie a guats lebn… die oanzign de je probs gmocht oubn sein leit, fa de dr geografische und mentale horizont gleich weit reichn

The Hunter
The Hunter
Superredner
4 Tage 20 h

@Nick Name na do Kindisch bin i net. I hon zum Glück Hobbys und Freunde und muas mi net geheim in Keller bekiffn

SilviaG
SilviaG
Superredner
3 Tage 22 h

@The Hunter
Zitat:
“Jugentliche sechn wia man sich des Zeug legal kafn kon und no leichter in die Sucht obrutschn”

Genau so ist es mit dem Alkohol. Einige schicken sogar ältere ins Geschäft die ihnen den Stoff besorgen, dann wird zugesifft was das Zeug hält, Gehirnzellen entwickeln sich bei Alkoholkonsum in jungen Jahren sehr schlecht – siehe Anwesende

Roby74
Roby74
Universalgelehrter
3 Tage 4 h

@SilviaG
🤣😅😂Amüsierend die letzten 2 Worte!😆😁

brunner
brunner
Universalgelehrter
5 Tage 17 h

Frau Unterberger….sonst geht’s ihnen noch gut? Hat die SVP diese Dame nicht mehr unter Kontrolle?

Psairer
Psairer
Grünschnabel
5 Tage 18 h

Ich glaube ich bin zum ersten mal mit Frau Unterberger einer Meinung.

falschauer
5 Tage 16 h

dieser meinung kann ich mir nur anschließen

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
5 Tage 15 h

Möchte auch wissen wie sie das kontrollieren wollen… Vier Pflänzchen für den Eigenbedarf.🤔

falschauer
5 Tage 15 h

du hast ja kein problem damit, oder bist du im controlling tätig?

N. G.
N. G.
Kinig
5 Tage 13 h

Die reichen normalerweise!
Wozu kontrollieren? Wie im Bericht steht, selbst wenn einer ein kleines Geschäft draus macht, wird den kriminellen Banden trotzdem das Geld einzogen, da Selbstanbau billiger ist! Wozu sollte dann jemand teurer kaufen , wenn ers billiger haben kann?

The Hunter
The Hunter
Superredner
5 Tage 3 h

@N. G. i tat mir schun gedonkn mochn wegnna Therapie wenn i mi selbor muas ruhig stelln mit irgend welchn berauschenden Mitteln. Obor die Kiffergeselschoft verharmlost ihre Sucht sehr gern.

nightrider
nightrider
Superredner
5 Tage 52 Min

@The Hunter trinksch donn a koan Alkohol?

Bremat
Bremat
Neuling
4 Tage 21 h

@The Hunter sel war es gleiche mitn rachen und saufen

The Hunter
The Hunter
Superredner
4 Tage 20 h

@nightrider de Gläser Alkohol wos i trink konsch is Johr af 1 Hond zähln. Wenn i do nor obor von deinen Suchtkollegen Aussogn her sie kiffn noch dor orbeit um ruhig zu wern odor a lei so weil ihnen longweilig isch odor no bessor um Probleme zu vagessn isch des a ondor Hausnummor und sollat sofort in Therapie kemmen

Savonarola
5 Tage 17 h

Wenn man die Kriminalität nicht bekämpfen kann, dann legalisiert man sie einfach.

Neumi
Neumi
Kinig
4 Tage 23 h

Hat man bei Alkohol auch so gemacht.

Hanf anzubauen ist ja erst seit den späten 40ern verboten, vorher war es immer legal und wurde auch gefördert.
In Deuschland ist das Anbauen von Hanf übrigens seit 1996 wieder erlaubt und den Staat gibt’s immer noch!!

Neumi
Neumi
Kinig
4 Tage 23 h

… und was Cannabis im Besonderen angeht. Überall dort, wo man’s erlaubt hat, hat es sich bewährt, sogar die Anzahl der Marihuanasüchtigen ist rückläufig.

2x nachgedacht
2x nachgedacht
Grünschnabel
5 Tage 16 h

damit sich die menschen *beruhigen* und noch weniger daran interessiert sind, was hinter den kulissen abläuft… ironie *off*

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
5 Tage 15 h

@2xnachgedacht… Habe das gleiche gedacht…
Vielleicht wollen sie uns alle aphatisch und ruhig…

Neumi
Neumi
Kinig
5 Tage 4 h

Du weißt, dass Ironie heißt, dass man das Gegenteil von dem sagt, was man meint?
Lies deinen Satz mal so, als wäre er ironisch geschrieben.

Gievkeks
Gievkeks
Superredner
5 Tage 22 Min

@2x nachgedacht:
Ironischerweise sind meine Bekannten die am meisten kiffen auch die, die am ehesten für solche Theorien offen sind. Manche hier würden da gut dazupassen, zumindest von der Eigenschaft her..

Zefix
Zefix
Universalgelehrter
4 Tage 16 h

typischer kommentar von an ahnungslosen. Es gub a sorten de die pushen. Und jetz?

Neumi
Neumi
Kinig
5 Tage 17 h

Das letzte Referendum wurde doch gekippt, weil die Fragestellung die TBC enthaltende Variante nicht ausschloss, oder?

Zeit würd’s aber langsam doch mal. So lange die Herstellung so dermaßen unkontrolliert stattfindet, landet aller möglicher Müll darin.

marc16
marc16
Tratscher
5 Tage 16 h

TBC ??? 😂😶‍🌫️😂

Roby74
Roby74
Universalgelehrter
5 Tage 15 h

@Neumi
TBC war Tuberkulose lai sou im Foll….😂😅🤣

N. G.
N. G.
Kinig
5 Tage 13 h

@Neumi Höchste Zeit, allerhöchste Zeit und vielleicht klappts jetzt endlich!
Übrigens, Cannabis wird nicht gestreckt. Das merken die Konsumenten sofort!
Ist doch lange schon ein Witz, bei uns in der Stadt kann man Cannabis Samen ganz legal im Geschäft auf Rechnung kaufen aber dann anpflanzen verboten (?) … Absurd!

Neumi
Neumi
Kinig
5 Tage 4 h

@Roby74 Wusste doch, da war was 😀

Zeckiblaeckie
Zeckiblaeckie
Grünschnabel
5 Tage 16 h

Wenn sich de Gonzn gegna amo informiern tatn aus wellan Grund dass is Cannabis Verbot ausakem isch wurnse glei ruhig.
Ps. Do körper hot eigene Rezeptoren wos Cannabidoide wohrnem, und se berauscht. Im Gegnsotz zin Alkohol do se isch a reines Nervengift und tötit di sebn ah oh.

Zefix
Zefix
Universalgelehrter
5 Tage 6 h

die gegner sein de wos net mol wissn wos cannabis iberhaupt isch.

Tolerahahahanz
Tolerahahahanz
Tratscher
5 Tage 17 h

Könnt schon längst passiert sein!

megatscheggl
megatscheggl
Neuling
5 Tage 17 h

bravo Julia 👍🏼💪🏼

meilenstein
meilenstein
Tratscher
5 Tage 6 h

Ich denke es gibt wichtigere Themen in diesem Land für die sich diese Frau einsetzen kann.

TopGun66
TopGun66
Grünschnabel
5 Tage 17 h

Guten Morgen Julia…

ieztuets
ieztuets
Tratscher
5 Tage 4 h

Do verstiehn woll wiederamoll die meischtn gor nix… des gibts schunn long, des isch a natürliches Mittel für verschiedene Wehwehchen, man mueß lei aupassn und a seriöses Produkt kafn, z.B. CBD-VITAL hergstellt in A

OrB
OrB
Universalgelehrter
5 Tage 4 h

Bravo Unterberger, höchste Zeit.

xXx
xXx
Kinig
5 Tage 5 h

Ich empfele jedem einen Blick nach Portugal bevor er sich aus reiner Emotion heraus ein Urteil bildet.

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Superredner
4 Tage 22 h

4 Pflänzchen pro Person.
Gott sei Dank ist der Umfang pro Pflänzchen nicht so genau geregelt 
🌱
Beim Bauernbund wird man die Regelung 4 ha pro Bauer durchsetzen. 

OH
OH
Tratscher
4 Tage 21 h

Cannabis ist seit Ewigkeiten eine Heilpflanze!!! Das unbestritten aber auch nicht gewollt. Die Pharmaindustrie ist nicht allzu begeistert. Man kann es leicht anbauen, kostet nicht viel und hilft bei vielen Krankheiten !!!! Damit macht die Pharmaindustrie aber keinen Gewinn und das stört sie.

ieztuets
ieztuets
Tratscher
5 Tage 12 Min

Sie setzt sich auch für anderes ein, wie für den wichtigen Tierschutz (z.B. wurde das Pelzzuchtverbot in Italien endlich durchgesetzt)

wpDiscuz