Grenzen offen: Zehntausende reisen von Hongkong nach China

Grenzen offen: Zehntausende reisen von Hongkong nach China

Sonntag, 08. Januar 2023 | 09:23 Uhr

Nach der Öffnung der chinesischen Grenzen sind am Sonntag zehntausende Reisende aus Hongkong nach China geströmt. Die ersten Besucher aus der chinesischen Sonderverwaltungsregion saßen schon in der Früh (Ortszeit) in Zügen über die Grenzübergänge in die Volksrepublik. Nach dem Ende der rigorosen Null-Covid-Politik vor einem Monat schaffte China mit Wirkung vom Sonntag die meisten Einreisebeschränkungen und vor allem die zuletzt einwöchige Zwangsquarantäne für Besucher ab.

Von Hongkong gilt allerdings vorerst eine Quote von 50.000 Einreisen pro Tag, für die sich Besucher über eine Online-Plattform anmelden müssen. Nach drei Jahren weitgehender Abschottung war die Nachfrage groß: 410.000 Hongkonger haben sich bereits für Einreisen angemeldet, berichtete die Zeitung “South China Morning Post”. In umgekehrte Richtung konnte am Sonntag ähnlich eine begrenzte Zahl von 6.600 Reisende aus China über die Grenze nach Hongkong wechseln. Reisende müssen negative PCR-Tests aus den letzten 48 Stunden nachweisen.

Die Öffnung folgt auf den abrupten Kurswechsel Anfang Dezember in China von dem seit 2020 verfolgten Null-Toleranz-Ziel mit Lockdowns, Massentests und Zwangsquarantäne zu einer völligen Lockerung. Seither rollt eine massive Infektionswelle durch das bevölkerungsreichste Land der Welt, die Krankenhäuser völlig unvorbereitet traf.

Nach Schätzungen des in London ansässigen Datenverarbeiters Airfinity infizieren sich in China gegenwärtig jeden Tag 2,5 Millionen Menschen neu, während täglich 16.600 sterben. Nach diesen Schätzungen soll es schon 209.000 Tote gegeben haben. Bis Ende April könnte die Zahl der Corona-Toten den Hochrechnungen zufolge auf 1,7 Millionen anwachsen.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

10 Kommentare auf "Grenzen offen: Zehntausende reisen von Hongkong nach China"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
N. G.
N. G.
Kinig
27 Tage 18 h

Und laut Südtirols SN Experten ist Corona vorbei. Was man nicht sieht, nicht direkt am eigenen Leib spürt, gibt es nicht!

N. G.
N. G.
Kinig
27 Tage 14 h

@PuggaNagga Nun, da ich im Gegensatz zu dir die Meinung der Regierungen, der Experten und dem grösseren und vernünftigen Teil der Bevölkerung vertrete, gehöhre ich eindeutig zu den Schlaueren. Der Beste weise ich von mir, das bist ja du. Grins

SilviaG
SilviaG
Universalgelehrter
27 Tage 10 h

Grins, ng sich an der Anzahl der gleich denkenden Mehrheit zu messen und deshalb als schlau zu betiteln, das ist etwas für einfache Gemüter

PuggaNagga
27 Tage 10 h

Wer sich selbst als Superschlau (zu den Schlaueren zählend) betitelt…
Alles gesagt zu deiner Person!
Dann nenne ich dir einige Beispiele aus der Geschichte: Früher haben alle geglaubt dass die Erde eine Scheibe wäre, nur weil es alle glauben ist es noch lange nicht richtig. Es gibt genügend Erkenntnisse die sich mit dem zunehmenden Fortschritt als falsch herausgestellt haben und revidiert werden mussten.

N. G.
N. G.
Kinig
27 Tage 9 h

@PuggaNagga Also zählst du dich zu denen, die damals gegen jede andere Meinung sagten, die Erde wäre rund? Dabei vergisst du, das waren Gelehrte, nicht Dumpfbacken! Da haben sich Experten darum gestritten. Nicht Dummköpfe! Das war Wissenschaftler zur damaligen Zeit, Wissenschaft die du komplett abstreiten willst! Du bist dich jemand der behauptet die Erde sei flach! So rum läuft das!

N. G.
N. G.
Kinig
27 Tage 8 h

@SilviaG Wenn ich hier, genau hier in SN die gleich denkenden User und ihre Meinungen lese und zähle, dann will ich DEFINITIV UND OHNE Ausnahme nicht dazu gehören!

L.G
L.G
Grünschnabel
26 Tage 18 h

Ja du bist ein starker Nein Sager.; ;.))

L.G
L.G
Grünschnabel
26 Tage 18 h

Schlau an Fliessband?? hmmmm….????

N. G.
N. G.
Kinig
26 Tage 17 h

@L.G China, Hongkong und Covid ist das Thema! Was hast du dazu zu sagen?

SilviaG
SilviaG
Universalgelehrter
26 Tage 14 h

@lg
Am Fließband braucht es eben genau jene JaSager. Ein Freigeist ist bei so einem Job nicht lange glücklich

wpDiscuz