"Wie wird Schülern geholfen?"

Grüne trauern zum Schulstart dem Schulgutschein nach

Sonntag, 04. September 2022 | 15:47 Uhr

Bozen – Die Südtiroler Grünen trauern dem Schulgutschein nach und wollen von der Landesregierung in einer Anfrage wissen, welche finanziellen Unterstützungen es es für Schulmaterial gibt.

“Der Schulgutschein, vulgo Bücherscheck, wurde vor Kurzem abgeschafft. Schüler hatten damit Schulmaterial (von Büchern über Turnschuhe oder digitale Geräte) kaufen können, wodurch er eine Unterstützung für die Haushaltskassen der Familien darstellte. An seiner statt ist man zum Leihbüchersystem zurückgekehrt. Wir wurden aber darauf aufmerksam gemacht, dass Bücher stark an Bedeutung im Schulalltag verloren haben. Ein Großteil der Didaktik, zumal an der Oberstufe, hat sich auf das Digitale verlegt. Das Leihbüchersystem scheint in dieser Perspektive nicht mehr zureichend, der Verlust des Schulgutscheins wiegt schwer”, so die Grünen.

Sie stellen der Landesregierung diese Fragen:

Wieviel wurde seit der Einführung des Leihbüchersystems dafür ausgegeben? Wieviel kostet es seitdem pro Jahr im Land insgesamt? Mit welchen Kosten pro Schüler:in wird gerechnet?
Auf welche Höhe belief sich zuletzt der Schulgutschein pro Schüler:in? Wie hoch waren die Ausgaben für den Schulgutschein, im letzten Jahr seiner Existenz, im Land insgesamt?
Wie wird die Landesregierung dem Bedarf nach weiteren Schulmaterialien finanziell entgegenkommen?
Wird es eine Unterstützung für die Anschaffung digitaler Geräte wie Tablets für die Schüler:innen geben?

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Grüne trauern zum Schulstart dem Schulgutschein nach"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
traktor
traktor
Kinig
25 Tage 23 h

grünes geschwafel… alles und jedem geld geben das nicht ihnen gehört!!
ich bin für eine steuersenkung sodass den arbeitern mehr geld für sich und ihre familien bleibt dann braucht es sowas nicht!! und die grünen hätten dadurch kein geld das ihnen nicht gehört zu verschenken!
2 fliegen mit einer klappe!!

der echte Aaron
der echte Aaron
Universalgelehrter
25 Tage 21 h

@Traktor
Ganz ihrer Meinung. Es kann nicht sein das immer wieder Steuergelder hergenommen werden für irgendwelche Unterstützung, wer soll das gach bezahlen. Steuersenkung und jeder hat unbürokratisch mehr Geld zur Verfügung

N. G.
N. G.
Kinig
25 Tage 10 h

Komplett daneben! Denn wenn ich dem Arbeitnehmer grnau dieses Geld mit Steuersenkung zukommen lasse, dann weiß ich als Landesregierung oder Staat nicht was er damit macht. Wenn ers dann für anderen Blödsinn ausgibt, haben die Kinder davon nichts.
Verstanden?

Doolin
Doolin
Kinig
26 Tage 18 Min

…als ich Schule ging, hat mir niemand geholfen…
😭

N. G.
N. G.
Kinig
25 Tage 10 h

Man bemerkt es ab und zu.

So ist das
25 Tage 22 h

Etwas spät dran mit der Anfrage 🤔

Rudolfo
Rudolfo
Tratscher
25 Tage 10 h

Apple hat extra zum Schulbeginn einen Rabatt auf das IPhone 13 Pro Max “ausgelobt”. Das müsste doch reichen….

wpDiscuz